Mal wieder eine Frage zum Ansteckungsrisiko

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Phobiker37, 25. Mai 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Phobiker37

    Phobiker37 Mitglied

    Hallo liebes Forum und zwar beschäftigt mich mal wieder folgende Frage.....
    Besteht beim Küssen ein Risiko und zwar bei folgendem Szenario :
    Angenommen man hat eine leichte Zahnfleischentzündung und leichtes Zahnfleischbluten beim Zähneputzen gehabt! (parodontose)
    Der negative Partner hat diese entzündung und trifft auf eineHIV positive Person und man küsst sich leidenschaftlich ......besteht in dieser konstellation ein Risiko? :?:
    Oder zählt auch hier die Aussage das durch Speichel keine Infektion stattfinden kann?
    Was ist wenn der positive Parnter auch eine entzündung oder Zahnfleischbluten hat oder hatte?
    Für Eure Antworten danke ich schon mal im Vorraus.................
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Zahnfleischbluten und -entzündungen reichen nicht für eine Infektion.
     
  3. Phobiker37

    Phobiker37 Mitglied

    Danke für die schnelle Antwort Alexandra .
    Also angenommen der ander Partner war positiv und hatte auch eine kleine Menge Blut im Mundraum, hätte so eine übertragung nicht stattfinden können?
     
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich hab gesagt, dass Küssen safe ist.... und Du fragst wieder? Wenn es safe ist... dann auch wenn die Person positiv ist. Erst wenn grosse Mengen Blut im Spiel sind kann es zum Risiko werden. Aber Du hättest auch mal einen Blick auf die Seiten der Aidsberatungen werfen können. Hier zb. http://www.aidshilfe.de/de/sich-schuetz ... ung?page=6 Und das würden die nicht schreiben wenn jedes Zahnfleischbluten ein Risiko wäre.
     
  5. Phobiker37

    Phobiker37 Mitglied

    okay sorry.................... also kan ich beruhigt weiter das Küssen genießen und brauche keine Angst zu haben...........
     
  6. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Genau. Das wär ja noch schöner, wenn die Prinzen mit »Küssen verboten« Recht hätten ... :)
     
  7. Phobiker37

    Phobiker37 Mitglied

    :lol:
    ja das stimmt. jedoch hatte ich in anderen Seiten gelesen das so eine übertragung stattfinden kann........... aber jetzt wo Alexandra mir geschrieben hat das es ausgeschlossen ist vergesse ich das ganz schnell wieder............
     
  8. [User gel

    [User gel Poweruser

    Du muesstest verdammt gut Zielen. Es muesste genau Wunde auf Wunde treffen damit ueberhaupt zur Theorie wird.
    Kuessen ist safe.
     
  9. Phobiker37

    Phobiker37 Mitglied

    Und was ist wen man zb. ca 3 Stunden vorher beim Zahnarzt war und hat eine defekte Zahnfüllung neu erstetzt bekommen? Also alte Zahnfüllung ohne Narkose raus und eine neue bekommen? Zählt das als Wunde oder nicht? Risiko vorhanden?Oder auch kein Risiko ohne beidseitiges starkes Bluten?
     
  10. [User gel

    [User gel Poweruser

    Zahnaerzte haben mehr Angst vor dir als du vor ihnen!
     
  11. Phobiker37

    Phobiker37 Mitglied

    Ich glaube meine Frage wurde falsch verstanden..........
    Ich meine damit wenn man nach ein paar Stunden nach dem Zahnarztbesuch (neue Zahnfüllung..etc.../ Kein Zahn ziehen!) mit einer Bakannschaft sich Küssen würde......... besteht da auch Kein Risiko ohne Blut im Mundraum oder Speichel?
    Ist das Küssen dann immer noch Safe???
     
  12. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wie oft müssen wir noch sagen, dass Küssen safe ist? Speichel ist nicht infektiös.
     
  13. Phobiker37

    Phobiker37 Mitglied

    das mit dem Speichel habe ich ja verstanden. ....jedoch wenn eine kleinere Wunde vom Zahnarzt bei mir vorhanden war ..... und der andere Partner hatte auch eine geringe Menge Blut im Mundraum bei Küssen......... gilt da auch die Regel das es nicht zu einer Übertragung kommen kann?
     
  14. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Du kannst Dir noch zusammen schustern was Du willst... solange der andere nicht eine deutlich sichtbare Menge Blut um Mund hat ist es safe.

    Schliess endlich mit dem Thema ab oder such Dir nen Therapeuten.
     
  15. Phobiker37

    Phobiker37 Mitglied

    super das wollte ich ja nur hören, das auch eine geringe Menge Blut nicht zu einer Infektion ausreichen würde!!!!!!
    Ich werde euch nun nicht mehr nerven und definetiv mit dem Thema abschließen....................Wünsche euch ein schönes Wochenende.............
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden