Lusttropfen

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Blume1515, 27. Dezember 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Guten Hunger ;)

    Manchmal helfen eben nur lebensechte Vergleiche :)
     
  2. Blume1515

    Blume1515 Neues Mitglied

    devil_w und AlexandraT darf ich eure Meinung auch noch haben?
    Wenn Virenload hoch zbsp. bei frischer Infektion, ist Lusttropfen beim OV immer noch irrelevant?
    Guten Rutsch
     
  3. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wenn was nicht ok wäre hätten wir längst reklamiert. Matthias weiss wovon er redet.
     
  4. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Der Lusttropfen hat mit dem Virenload nix zu tun.
    Da wären wir ja ganz schön leichtsinnig, wenn wir jedesmal sagen Lusttropfen ist kein Risiko und eigentlich wäre es anders.
    Dann würden wir mit unserer Aussage mit einem Fuß im Knast stehen.
    Wenn wir sagen Lusttropfen ist save, dann ist er das in jeder Situation.
     
  5. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Offensichtlich war das Kompliment also keines. :(
     
  6. Blume1515

    Blume1515 Neues Mitglied

    Doch doch lieber matthias! Ich habs einfach gerne doppelt und dreifach
     
  7. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Hauptsache die Antwort wird jetzt akzeptiert.
     
  8. Blume1515

    Blume1515 Neues Mitglied

    Jaaa liebe devil, danke euch 1000!
     
  9. Blume1515

    Blume1515 Neues Mitglied

    Hallo liebes Team! Ich habe nun nach 6 Wochen gestern morgen bei meinem Hausarzt einen Test gemacht. Er meinte, ich könne gegen Abend anrufen. Negativ! Bin sehr erleichtert! Was ich aber nicht weiss, ob es ein Kombitest war oder nicht. Wisst ihr, ob es üblich ist, dass Hausärzte Kombitests machen? Er hat es eingeschickt....
     
  10. Brantl

    Brantl Mitglied

    Wenn er deine Blutprobe hat einschicken lassen, dann wird der Test in einem Labor gemacht worden sein. Dort sind Kombitests der 4. Generation mittlerweile Standard! Also wird es ein Kombitest gewesen sein! Falls du jetzt immer noch Angst haben solltest, dann hilft ein kurzer Anruf bei der Rezeption des Arztes. Die Testart können dir meistens schon die Arzthelferinnen nennen. War jedenfalls bei mir so :p

    Glückwunsch zum negativen Ergebnis! :) Lass dir von deinem Kopf nichts andere mehr einreden! Nach 6 Wochen bist du safe!
     
  11. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Vielen Dank für die Rückmeldung. Finde das immer total lieb, wenn jemand nach der Wartezeit dann auch Rückmeldung gibt. Ich hoffe Du bist jetzt entgültig beruhigt und kannst das negative Ergebnis auch annehmen. Der Test hätte aufgrund des betreffenden Kontaktes ja auch garnicht anders ausfallen können.
     
  12. Blume1515

    Blume1515 Neues Mitglied

    1000 Dank Brantl für deine ausführliche Antwort! Ich werde am Montag kurz anrufen und nachfragen. Ich mache mir überhaupt keine Sorgen mehr, denn ich hatte ja nicht unbedingt einen RK. War mehr, um das Kopfkino sowie das Konjunktivdenken zu eliminieren :)

    Liebe devil, gern geschehen. Ihr gebt euch immer so viel Mühe, die Leute hier mit eurem fundierten Wissen zu beruhigen, da finde ich es als Referenz nur fair, das Testergebnis zu teilen.

    Ich wünsche euch ein tolles Wochenende!
     
  13. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Die Testart ist absolut klar.... es ist ein Suchtest gewesen mit dem Antigen auf HIV1. Ob er nunELISA, CLIA oder sonst was heisst ist für euch absolut unwichtig.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden