Lippenherpes als Symptom?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Dirk41, 13. Juli 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dirk41

    Dirk41 Neues Mitglied

    Hallo liebe Forumsmitglieder,

    hatte vor knapp 5 Wochen einen Risikokontakt mit einer Prostituierten, wo das Kondom beim Vaginalsex stecken geblieben ist. Ich gehe von ca. 1 oder 2 Minuten aus, wo ich wohl ohne Kondom war. Die Dame selbst ist nicht gekommen und sagte danach auch, dass Sie sicherHIV negativ sei. Ich habe schon jede Menge recherchiert auf diversen Seiten und schätze nach Abwägung aller Eventualitäten mein Riskio als sehr gering ein.

    Jetzt zu den Symptomen: ich bin jetzt in der 5. Woche nach dem RK und komplett symptomfrei. Seit gestern allerdings habe ich an der Oberlippe den sog. "Lippenherpes" bekommen (1 Bläschen). Ich muß dazu sagen, dass ich schon seit meiner Kindheit zu Lippenherpes neige, ich habe das ca. 3 bis 5 mal pro Jahr. Laut Hautarzt gibt es eben Menschen, die dazu neigen und ich zähle dazu.

    Meine Frage: Ist Lippenherpes überhaupt als ein HIV-Symptom jemals aufgetreten? Sind euch Fälle bekannt, wo das mal erwähnt wurde? Oder kann ich diesen Herpes Vofall zu meinen üblichen Lippenherpes zurodnen und einfach abhaken?

    Vielen Dank für eure Rückmeldung.

    Gruß --- Dirk
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo Dirk,

    Damit hast Du Dir Deine Frage schon selbst beantwortet. Es gibt in der Tat Menschen, bei denen das Lippenherpes-Virus schlafend vorhanden ist und gelegentlich, z.B. bei Stress, ausbricht. Das hat aber mit einer möglichenHIV-Infektion nichts zu tun. Ich z.B. hatte die Probleme mit Lippenherpes lange, bevor ich positiv getestet wurde. Interessanterweise habe ich es seitdem seltener gehabt. Das kann aber auch nur eine falsche Wahrnehmung sein ...

    Nein.
    Ja.

    Es gibt hier eine zufällige zeitliche Duplizität, aber keíne Kausalität.
     
  3. Dirk41

    Dirk41 Neues Mitglied

    Vielen Dank für die Antwort.

    Trotzdem nochmal eine Frage dazu: Lippenherpes tritt doch nur auf, wenn das Immunsystem geschwächt ist. Rein theoretisch könnte das Immunsystem durch HI Viren geschwächt und als Folge dessen der Lippenherpes entstehen. Andererseits bin ich alles andere als ein Arzt bzw. habe derartiges Fachwissen, aber logisch wäre es.
     
  4. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wir sollten mal davon wegkommen, dass das Immunsystem bei jeder Kleinigkeit »geschwächt« sein könnte. Es ist sehr viel stabiler als z.B. die Psyche aller Beteiligten hier.

    Das Virus des Herpes labialis ist fast schon eine Volkskrankheit; man schätzt, dass 90% aller Deutschen bereits mit dem Virus in Kontakt gekommen sind. Etwa 95% der Fälle eines Wiederauftretens resultieren aus äußerlichen Faktoren wie zu starker Sonnenbestrahlung und daraus resultierenden (auch für das Auge unsichtbaren) Hautirritationen, psychischen Faktoren wie Stress, Trauer, Ängsten, Übermüdung oder körperlichen Faktoren wie z.B. hormonellen Schwankungen sowie aus Tröpfchen- oder Schmierinfektionen durch Dritte. Dananch kommen evtl. Unverträglichkeiten von Nahrung oder Medikamenten. Diese »geschwächtes Immunsystem«- Argumentation bezieht sich auf höchstens 1% der Fälle und müsste bereits ärztlich diagnostiziert sein.

    Also: Wir sollten zur Kenntnis nehmen, dass a) das Immunsystem mindestens 1000x mehr kann, als wir ihm gemeinhin zutrauen und b) nicht alles, was im Leben komisch ist, mitHIV zu tun hat.

    Niemand würde sich an die Reparatur der Bremsen eines Autos wagen, ohne Ahnung davon zu haben. Niemand würde einen Stromzähler reparieren, ohne dass er die nötige Ausbildung hätte. Nur bei der eigenen Gesundheit – da genügen obskure Quellen aus dem Internet??? Vielleicht denken wir mal darüber nach ...
     
  5. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Unser Immunsystem bekämpft täglich viele Keime und hält unseren Körper gesund. Herpesviren machen sich unsichtbar in den Nervenenden und kommen bei einem gut beschäftigten Immunsystem gerne hervor....es hat einiges abzuwehren wie Grippeviren zb... also schnell aus der Deckung kommen und Bläschen bilden. Auch Aufregung und Freude kann ein Grund sein.....man freut sich auf das Date und peng... die Herpesbläschen sind da.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden