Libido durch Medikamente beeinflusst?

Dieses Thema im Forum "Behandlung / Therapie" wurde erstellt von Aymaraa, 29. März 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Aymaraa

    Aymaraa Bewährtes Mitglied

    Hallo ihr Lieben,

    könnt ihr mir sagen, ob Truvada, Sustiva oder Atripla irgendwie Auswirkungen auf die Libido haben können? Also sprich, diese vermindern?

    Ich will ja meinen Schatzi nicht immer unnötig mit "Ich will mehr Sex!" nerven, wenn er medikamentenbedingt vielleicht gar nichts dafür kann, dass er keinen Bock hat :D

    Vielleicht hat da ja einer Erfahrungen mit?

    LG und schönen Abend noch!

    Aymi
     
  2. MichaelBO

    MichaelBO Neues Mitglied

    Nebenwirkungen

    Bei Atripla als gelegentliche Nebenwirkung beschrieben:

    verminderte Libido

    Also Frage eindeutig beantwortet?
     
  3. Aymaraa

    Aymaraa Bewährtes Mitglied

    Eindeutig noch nicht. Atripla kriegt er erst seit 3 wochen oder so. Das "Problem" haben wir aber schon etwas länger
     
  4. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Es hängt auch viel mit der Psyche zusammen. Im Hinterkopf ist immer noch doie Option »was passiert, wenn ...«
     
  5. Aymaraa

    Aymaraa Bewährtes Mitglied

    Meinst das ist bei ihm noch so? Ich meine, dieses Stadium hätten wir überwunden.

    Aber vllt liegt das auch an mir. Ich will einfach zuviel ;)
     
  6. Ricco_Blumenthal

    Ricco_Blumenthal Neues Mitglied

    Also, bei mir ist zunehmend "tote Hose" seit 2003. in den letzten drei Jahren ist die Libido auf "gleich null" gesunken.
    Mein Partner der auch Medikamente nimmt und das ganze psychisch besser oder anders verarbeitet ist die Lust in den letzten beiden Jahren auf gut 50 % gesunken.
    zuletzt haben wir Reyataz, Truvada, Viramune, Norvir, Prezista usw. eingenommen.
     
  7. Mircstar

    Mircstar Bewährtes Mitglied

    Das Problem hab ich auch ohnehiv :(
     
  8. [User gel

    [User gel Poweruser

    Das kenne ich. was wäre wenn. genau das ist auch mein Problem.
     
  9. [User gel

    [User gel Poweruser

    Es gibt Medikamente, die die Libido schlecht beeinflussen. Bei dieser Situation empfiehlt sich ich ein Potenzmittel. Mir hat dieses Präparat vor kurzem sehr gut geholfen. Ich bestellte es rezeptfrei in dieser Online-Apotheke [Edit by Admin - Link entfernt, User gelöscht.]
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden