Leben mit der Infektion

Dieses Thema im Forum "Leben mit HIV" wurde erstellt von Chima1993, 20. März 2018.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. -triplex-

    -triplex- Poweruser

    Hmm nein traurig nicht, ärgern tu ich mich eigentlich nur über eines, und auch wenn ich mit in die schulen fahre, oder mit betroffenen rede, wenn sie es wünschen, macht mich eigentlich nur die "unwissenheit" überHIV und AIDS traurig.

    Schade finde ich persönlich , das man merkwürdiger Weise nur einmal im Jahr, am Welt-Aids-Tagan HIV / AIDS gedenkt.

    Tripper, siphilis und CO Kg sieht man mittlerweile mal im TV als werbespot.... warum ruft man nicht HIV / AIDS miehr ins bewustsein durch solche "Spots"?
    DAS und auch nur das, sind dinge mich mir ärgern und traurig werden lassen.

    Ich bekomme immer wieder gesgat " Toll , das Du das machst und klasse , mutig und respekt zu deinem MUt das TV Interview gemacht zu haben."

    Ich will nicht bewundert werden nur weil ich lebe,
    ich will nicht als mutig hingestellt werden, nur weil ich zu meiner Krankheit stehe,
    ich will auch nicht gesgat bekommen, klasse auch wenn du so dreckig dran warst das es dir wieder gut geht ..

    warum ist es mutig ?

    Mutig ist es nur aus dem Blickwinkel der Gesselschaft, weil die gesellschaft es als "abnormal , dreckig, eckelhaft und was weis ich nicht noch alles ansieht"..

    Und Chiara, Ihr "negativen" seit nicht die chlimmsten ^^ wir positiven mobben uns schon genug untereinander, dafür brauchen wir keine gesunden :p :p
     
  2. Chima1993

    Chima1993 Neues Mitglied

    Also wenn ich dir sage schön das es dir wieder gut geht, dann weil ich mich wirklich freue das der Sensenmann seine Sense wieder eingepackt hat, und du noch viele Jahre hier bei uns sein kannst.

    Nicht aus Mitleid oder weil ich es mutig oder bewundernswert finde auch wenn ich sagen muss, das es bei dir schon bewundernswert ist weil du wirklich schwer krank warst und trotzdem durchgehalten hast. Das schafft auch nicht jeder.

    Den ersten Punkt, den du angesprochen hast, finde ich wahnsinnig wichtig.
    Ich habe in der Schule, wie ich jetzt weiß, so gut wie nichts über das ThemaHiv vermittelt bekommen außer das man sich bei nicht geschützten geschlechtsverkehr, damit infizieren kann. Wie bitter ist das denn?


    Meine Oma dachte sogar das man sich durchs küssen infizieren kann...

    Das fand ich einfach nur schockierend und schon, bei Feststellung meiner Kenntnisse über das Thema bin ich aus allen Wolken gefallen.
     
  3. -triplex-

    -triplex- Poweruser

    Ich schreibe zumeist immer allgemeine Aspekte, wenn ich auch in deinem Faden antworte, wenn ich etwas gegen dich persönlich richte, schreib ich auch deinen namen als anrede :)

    Nun meine Krankheit alleine hätte mir schon gereicht, alles andere ist nur eine komplikation ´, die hätte vermieden werden können, wenn die Ärzte hier in Koblenz ihrer Arbeit nachgegangen wären und mich nicht wie der Lungenfacharzt, mich als Hypochonder abestempelt hätte ^^, Aber nun so hat man wenigstnes noch bissel ansprorn dass das Bild in der Gsellschaft udn gerade bei Ärzten etwa mehr ins Licht gerückt wird :)
     
    Chima1993 gefällt das.
  4. Chima1993

    Chima1993 Neues Mitglied

    Da muss einfach viel mehr in der Aufklärung passieren und gegen die Stigmatisierung vorgegangen werden.

    Ich habe Anfang April einen Termin zum Test und egal wie der ausgeht, ich hab schon mit der Aidshilfe gesprochen und ich werde mich ehrenamtlich beteiligen um dagegen vor zu gehen.

    Es ist mir mittlerweile ein Bedürfnis auch wenn das vermutlich nur ein Tropfen auf dem heißen Stein ist, ist es alle Mal besser als nichts zu tun und wie alle anderen das Thema zu taburisieren.
     
    -triplex- gefällt das.
  5. -triplex-

    -triplex- Poweruser

    Na dann sieht man sich ja des öfternen entweder Im amt Montabaur oder aber hier in Koblenz , wo auch immer deine wege dich hinführen werden :)
     
    Chima1993 gefällt das.
  6. Chima1993

    Chima1993 Neues Mitglied

    Also den Termin habe ich kemperhof.
    Da ist ja auch direkt die Infektiologie.
    Falls etwas sein sollte.

    Bist du auch öfter in Montabaur?
     
  7. -triplex-

    -triplex- Poweruser

    Das du den Termin im Kemper hast, war mir schon klar :) Da ist auch der SPA der region :)

    ich bin ab und zu in der "betroffenen gruppe".

    Und wenn du dir meine seite anschaust, wirst du unter "netzwerk" auch die besagte Praxis finden, und der Doktor ist auch in dem Interview dabei :)
     
    Chima1993 gefällt das.
  8. Chima1993

    Chima1993 Neues Mitglied

    Ich habe mir deine Seite schon angeschaut und auch die ausführliche Geschichte durch gelesen :)

    Auf den Kemperhof bin ich dann im Internet gestoßen. Ist die Betroffenen Gruppe hier groß?
     
  9. -triplex-

    -triplex- Poweruser

    du hast sicherlich verständnis, das ich über die Gruppe nichts schreiben werde, da sie , wie der name schon sagt für betroffene ist ;)
     
    Chima1993 gefällt das.
  10. Chima1993

    Chima1993 Neues Mitglied

    Oh natürlich Entschuldigung. Da hab ich gerade nicht dran gedacht :S
     
  11. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ganz am Rande: Das ist der falsche Weg. Grübeln, wie es sich mitHIV lebt, kann man nach einem positiven Testergebnis noch sein ganzes, langes Leben lang. Solange es keinen positiven Test gibt, so lange sollte man sich sich nicht selbst runterziehen. Das bringt nichts – außer der Angst, zum Test zu gehen und eine »self fulfilling-prophecy« abzuholen.

    Also: Aufgespringt, zum Gesundheitsamt gegeht und Test gemacht. Und über negativ gefreut! Und erst dann sich für positive Menschen interessiert! Verstanden!
     
    Chima1993 und haivaupos gefällt das.
  12. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Also ich weiß immer noch nicht so recht was das Ganze hier soll. Interesse für eine Sache, in diesem Fall ebenHIV, alles gut und schön...
    Allerdings kommt mir das hier doch recht seltsam, so vorgeschoben, fast geheuchelt vor o_O
    Will niemandem zu nahe treten (@Chima1993), ist bloß mein Bauchgefühl :cool:
     
  13. Chima1993

    Chima1993 Neues Mitglied

    Nein geheuchelt ist das bestimmt nicht, dafür ist das Thema zu ernst. Wenn du dieser Meinung bist, musst du dich ja nicht am Gespräch beteiligen, ohne dass ich das böse meine. Ich bin nicht hier um angegriffen zu werden.
     
  14. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Und wir sind nicht dazu da, über das "was wäre wenn " zu spekulieren.

    Man braucht keinen Tag Urlaub mehr, um einenHIV-Test zu machen, wie der Name des Schnelltestes es bereits sagt.. geht das schnell, innerhalb weniger Stunden hat man ein Ergebnis. Warum also noch 10 Tage warten bis Anfang April ?

    Ich bin da ganz bei haivaupos .... Informieren überHIV, Infektionswege, Medikamente, ok .... aber sich aus dem Leben eines Positiven erzählen lassen, obwohl man selber gar nicht positiv ist, sondern lediglich den Test vor sich herschiebt (aus welchen Gründen auch immer). Wenn ich zum Test entschlossen bin, muss ich doch nicht vorher schon über ungelegte Eier gackern... das kann man machen, wenn das Ei da ist. Weil - dann weiß man woran man ist - alles andere ist doch Kafeesatzleserei.

    Klar können wir Positive hier berichten, wie es uns geht mit der Infektion, dass heißt aber lange nicht, dass Dir auch so gehen würde.

    Nur eines scheint mit irgendwie sicher - wir mit der Diagnose HIV+ leben irgendwie entspannter als die, ständig daran denken: " Habe ich "es" oder nicht, soll ich testen oder nicht, ich hab ja so Angst, was wäre wenn .... ??" Es ist nicht HIV, die so ein Leben lähmnt, es ist die Angst, die so ein Leben lähmt. Als ich zu meinem Test gegangen bin.. hab ich nicht mal in einer Million Jahre an ein positives Ergebnis gedacht, ich bin da kurz entschlossen hin.. und der Rest ist Geschichte.

    Deinem Eingangsposting nach fühlst Du Dich schon länger krank, warst sogar im KH, wo Du an denHIV-Test gar nicht gedacht hast und Dich auch keiner nach einem gefragt hat... und als es Dir einfällt.. wartest Du immer noch mit dem Test, statt dann gleich Nägel mit Köpfen zu machen. Nein, Du fragst in einem Forum nach, wie es sich so lebt mit der HIV-Infektion.

    Du kannst hier noch so viel Informationen einholen - Deine Angst geht davon nicht weg. Ich denke, dass das wahre Grund ist für die Anmeldung hier ist und nicht Informationsgewinnung.. Du hast schlicht und ergreifend Schiß, und das wahrscheinlich schon seit Jahren.

    Engagement in der AIDS-Hilfe ist eine feine Sache, lobenswert.... willst Du da wirklich helfen oder soll das eine Art Selbstkasteiung werden ?

    So alles in allem bleibe ich dabei .... NACH dem Testergbenis will ich gerne etwas zutraulicher werden.
     
  15. Chima1993

    Chima1993 Neues Mitglied

    Vergiss es einfach. Ihr könnt hier gerne zu machen. Vielen Dank für die Antworten.
     
  16. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Warum ... nur weil zwei von 7 nicht auf Deinen Zug aufspringen ?
     
  17. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Unangenehm so ein Spiegel vorm Gesicht. Nicht wahr...? :rolleyes:
    Das Interesse verloren? Was ist los? Verträgst du keinen Gegenwind? :eek:

    Du musst nicht gleich eingeschnappt sein Chima. Kannst Du es nicht nachvollziehen dass da der oder die eine oder andere ein bissl mißtrauisch ist? Ich frage ja auch nicht einen Millionär wie es sich anfühlt reich zu sein. Nur um vorbereitet zu sein falls ich selber mal reich bin. Der würde, wahrscheinlich zu Recht, auch mißtrauisch werden... :)
     
    AlexandraT gefällt das.
  18. Chima1993

    Chima1993 Neues Mitglied

    Weil es einfach nicht nett ist. Natürlich habe ich Angst. Ich lasse mich definitiv testen.

    Fakt ist: Du kennst mich nicht.
    Ich bin ein sehr netter Mensch und versuche einfach nur einen Weg zu finden damit um zu gehen falls es so ist. Natürlich ist das alles nur Spekulation aktuell aber vorab Information ist doch nicht verkehrt.

    Ich erwarte ja nicht das ihr es gut heißt, verstehe aber zugleich nicht wieso ihr, so harsch reagiert.

    Der Grund warum ich es in meinem Urlaub mache ist, das ich im Einzelhandel arbeite und es mir zeitlich einfach nicht anders möglich ist.

    Außerdem möchte ich es einfach in Ruhe machen und nicht zwischen Tür und Angel.
    Auch das kann man vielleicht nachvollziehen.

    Du stellst mich direkt an den Pranger mit irgendwelchen Behauptungen. Was soll das?
    Das mache ich doch auch nicht!

    Ich dachte das man hier offen fragen stellen darf.

    Sorry aber das finde ich einfach nicht ok.
     
  19. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Das bin ich auch und das bezweifelt auch niemand, dass Du kein netter Mensch bist.

    Du bist hier nicht am Pranger ...Du möchtest unser Leben unter die Lupe nehmen... da finde ich es nur recht und billig, dass wir auch das Deine etwas genauer betrachten.

    Die Sache mit dem Einzeklhandel lasse ich nicht gelten, auch da kann man sich mal einen halben Tag frei nehmen.
    Das allerdings ist ein guter Grund und natürlich nachvollziehbar.
    Du darfst hier alles fragen .. musst dann aber auch mit Antworten rechnen, die Dir vielleicht nicht gefallen, ich bin kein Claqueur.
     
  20. Chima1993

    Chima1993 Neues Mitglied

    Nein natürlich bist du das nicht.
    Ich erwarte ja auch keine Antwort, wenn jemand diese Fragen nicht beantworten möchte weil sie einfach zu persönlich sind.

    Das ist auch euer gutes Recht.
    Mein Ziel war es ganz bestimmt nicht hier irgendwem zu nahe zu treten oder zu verletzen. Ganz im Gegenteil.

    Das mit der Angst ist schon ganz richtig Lottchen. Aber es hilft ja alles nichts das weiß ich auch.

    Was die Kritik angeht so kann ich sehr wohl damit umgehen nur ist es zum Momentanen Zeitpunkt echt verletzend.

    Ich mache den Test und lasse euch dann das Ergebnis wissen.

    Was die Aidshilfe angeht so werde ich mich dort definitiv beteiligen, egal ob positiv oder negativ weil ich es einfach schlimm finde wie verblendet die Menschen sind im Bezug auf das Thema.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden