Leben in Dubai trotz HIV?..

Dieses Thema im Forum "Leben mit HIV" wurde erstellt von Highhopes, 10. Oktober 2021.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Highhopes

    Highhopes Neues Mitglied

    Hey Leute,
    bin ganz neu hier, ganz neu im Umgang mit der Infektion und gezwungen worden das Leben aus etlich weiteren Perspektiven zu betrachten. Ups and Downs, eher Downs, seit ein Monat positiv , inzwischen gehts wieder gut ...
    Vllt kurz zu mir. Ich bin ein fast fertig studierter, sowie ausgebildeter, junger, attraktiver :)-))Mann, der stets seine Ziele vor Augen hatte und ja im Grunde immer noch hat. Eines meiner Ziele war das Arbeiten in Dubai nach Erhalt meiner Qualifikationen. Im Zsmhang mit der Infektion kann ich mir „offiziell“ das Leben dort abschreiben. In diesem Zsmhang bitte keine Kommentare bezüglich der Intoleranz seitens VAE. Das ist mir ja ehe bewusst. Den Traum kann ich einfach nicht aufgeben und will ich auch nicht.
    Und nun zur Frage....
    Hat jemand Erfahrungen mitHIV und leben in Dubai oder kennt jemand jemanden, der gleiches durchgemacht hat oder ähnliche Erfahrungen kennt. Ich wäre euch zutiefst verbunden.

    Dass man ein Gesundheitscheck bei Beantragung eines Visums machen muss, ist mir bewusst, dahingehend habe ich mir schon aber das ein oder andere ausgemalt. Kritischer sind Punkte in Sachen Krankenversicherung. Habe von der AIDS Hilfe gehört , dass es tatsächlich solche gibt, die in Arabischen Ländern leben und alle 3 Monate nach DE kommen wegen Medis... das wäre ja non plus Ultra. Aber die haben auch nur mal was am Rande gehört und waren nicht in der Lage mehr Auskunft zu geben.

    Wie gesagt, für jeden noch so kleinen Hinweis, Anmerkung oder Anregung wäre ich zutiefst dankbar.

    wir sehen uns im Chat! :)
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Moin! Das Problem dürfte nicht so sehr die Beschaffung der Medis sein, sondern die Frage, was passiert, wenn Du z. B. zum Arzt oder gar in ein Krankenhaus musst. Wenn dann die Abschiebung droht, könnte zudem Dein Arbeitgeber Regressansprüche anmelden, weil Du ihn über Deinen Gesundheitszustand getäuscht hast. Aber das sind juristische Fragen, die kein Forum beantworten kann ...
     
  3. Highhopes

    Highhopes Neues Mitglied

    Hallo Matthias, danke für deine rasche Antwort. Das sind alles Dinge, die ich bewusst in Kauf nehme.
    Ich lass mir aber von der Krankheit nicht vorschreiben, wie ich mein Leben zu gestalten habe. Mein größtes Problem und das hast du gut getroffen, wäre die Beschaffung der Medis. Alles weitere würde sich für mich ergeben . Aber möchte jetzt auch nicht auf die Therapie verzichten und damit mich selbst und andere gefährden. Wüsstest du denn mehr bezüglich meinem Problem oder könntest du mich an jemanden vermitteln, der diese Probleme bereits sehr gut kennt? Ich kann doch nicht der einzige sein, der so ein Problem hat :(
     
  4. Highhopes

    Highhopes Neues Mitglied

    Apropos*
    Viele Krankenhäuser Dubais, man mag es nicht glauben , geben denHIV-Status nicht weiter . LG
     
  5. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nein, ich kann Dir dabei nicht helfen.
     
  6. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Übrigens ist es nicht die Krankheit, die Dir ein Leben "vorschreibt", sondern die Rechtslage der VAR. Ich bitte doch sehr darum, die Realität nicht auf den Augen zu verlieren.
     
  7. Highhopes

    Highhopes Neues Mitglied

    Da hast du natürlich vollkommen recht, mein Lieber. Was ich damit sagen wollte ist, dass ich auf deren Rechtslage bezüglich der Krankheit scheisse.
     
  8. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Das ist dann Deine persönliche Entscheidung, bei der Dir weder ein Forum noch eine juristische Beratung helfen wird. Mehr lässt sich dazu nicht sagen, daher schließe ich den Thread.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden