Krank am zweiten Tag nach dem sexuellen Kontakt

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von AndiNeu, 26. September 2017.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AndiNeu

    AndiNeu Neues Mitglied

    Hallo Alexandra,

    Ich weiss es nicht.
    Ich habe bei dem Grippalen Infekt nicht viele Symptome außer Fieber 39 und Mandeln sind seit gestern angeschwollen.
    Gibt es keinen Infekt der durch Bakterien entsteht?
    Auf jeden Fall es schon zu wirken. Mein Fieber ist auf 37.8 gesunken.

    LG
    Andi
     
  2. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Mandelentzündung, wonach es bei Dir klingt, wird in der Regel durch Streptokokken verursacht und das sind Bakterien.
    Das Antibiotikum aber in dem Fall bitte mindestens 10 besser 14 Tage nehmen.
     
  3. AndiNeu

    AndiNeu Neues Mitglied

    Hallo dewil_w,

    Wie gesagt, ich habe nur gesehen, dass einige Werte rotmarkiert waren.
    Ich habe jetzt die erste Tablette genommen, es sind ca. 3 Stunden vergangen, mit geht es schon besser☺.
    Allerdings habe ich Antibiotika nur für 6 Tage bekommen (Wirkstoff:Cefuroximaxetil).


    LG
    Andi
     
  4. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo Andi,

    dann darf ich Dir ein Kompliment machen und auch ein Lob aussprechen. Üblicherweise wird gerne mal anderen Leuten etwas unterstellt, was man bei sich selbst nicht weiß.

    Insofern bist Du eine löbliche Ausnahme. Prima!
     
  5. AndiNeu

    AndiNeu Neues Mitglied

    Hallo Matthias,

    Danke dir✌.

    Liebe Grüsse
    Andi
     
  6. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Bei einer Mandelentzündung ist ein AB angebracht....genug lange nehmen und nicht vorzeitig absetzen bloss weil es Dir besser geht,
     
  7. AndiNeu

    AndiNeu Neues Mitglied

    Hallo Alexandra,

    ich habe Antibiotika für nur 6 Tage bekommen.
    Ich hoffe, es reicht aus, um die Bakterien erfolgreich zu bekämpfen.
    Die Verschriebene Menge nehme ich auf jeden Fall bis zum Schluss ein.

    Wünsche dir einen schönen Abend.

    LG
    Andi
     
  8. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Das ist typisch Hausarzt. Die 6 Tage reichen nicht. Der muss Dir noch eine Packung verschreiben. Mit diesen Streptokokken ist echt nicht zu spaßen.
     
  9. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wir haben Quartalsende. Und erst im nächsten Quartal wieder Kontingente.
     
  10. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Mag sein. Aber das ist leider echt oft der Fall. Entweder die AB werden unnötig verschleudert oder viel zu kurz gegeben.
    Beides führt zu Resistenzen.
    Montag gilt das neue Quartal. Also gleich am Montag beim Arzt auf der Matte stehen und ein weiteres Rezept verlangen.
     
  11. AndiNeu

    AndiNeu Neues Mitglied

    Hallo dewil_w,
    hallo Matthias,

    Mit Antibiotika Einnahme bin ich grundsätzlich sehr zurückhaltend.
    Es ist immer schwehr einzuschätzen, helfe ich mit der Einnahme oder mache ich noch mehr kapput.
    Ich werde am Montag den Artzt bitten, dass er mir noch eine Packung verschreibt.
    Übrigens durch die Einnahme v. Antibiotika habe ich keine wesentliche Besserung, Fieber ist auf 38 gesunken aber die Halsschmerzen sind jetzt einseitig und schmerzintensiver. Na ja man kann ja nicht alles haben.
    War das doch die falsche Entscheidung, na ja jetzt gibt's kein zurück mehr.

    Was ich noch fragen wollte, wenn es sich um Angina handeln sollte, müssten sich nicht weisse Beläge (Eiter) bilden? Ich habe nämlich keine zumindest nicht im sichtbaren Bereich.

    LG
    Andi
     
  12. AndiNeu

    AndiNeu Neues Mitglied

    Hallo zusammen,

    muss man bei einemPCR Test irgendetwas beachten,
    wie Inkubationszeit?
    Und wie sicher sind die Art von Tests, macht es überhaupt Sinn den Test machen zu lassen oder ist das Geldverschwendung?
    Irgendwie kann ich mich nicht richtig beruhigen wegen meiner Geschichte.
    Mir kommt die ganze Entwicklung komisch vor.
    39 Fieber und geröteter Rachen mit Schluckbeschwerden.
    Ich habe mal gelesen, dass das genau die Art von Beschwerden, die auf eine möglicheHIV Infektion hindeuten könnte.
    Aus diesem Grund wollte ichPCR Test machen lassen,
    vorausgesetzt der Test ist sicher.
    Diese Ungewissheit macht mich verrückt.

    Danke Euch für Eure Rückmeldungen im Voraus.

    LG
    Andi
     
  13. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich habe auch mal gelesen, dass Elvis noch lebt und dass die Erde eine Scheibe ist.

    Du hattest kein Risiko! Also gibt's auch keine Infos zu einem unnötigen Test.
     
  14. DerMirc

    DerMirc Bewährtes Mitglied Poweruser

    Soll ich dir mal was verraten? Meine ganze Familie liegt gerade mal wieder mit Fieber und Halsschmerzen flach. Du musst aufhören jedes wehwehchen mitHIV in Verbindung zu bringen.

    Du hast nen einfachen Infekt. Und kein HIV.
     
  15. AndiNeu

    AndiNeu Neues Mitglied

    Hallo Matthias,
    hallo DerMirc,

    irgendwie habe ich ein ungutes Gefühl bei der Geschichte.
    Wäre ich nicht krank geworden, würde ich wahrscheinlich nicht auf die Idee kommen, mich angesteckt zu haben.
    Na ja noch 4 Wochen durchhalten, und Test machen.
    Übrigens beim Gesundheitsamt München werde ich immer gefragt, ob ich nach RK krank war, ausgerechnet solche Dinge bleiben im Gechirn hängen.
    WegenPCR habe ich verstanden...

    Danke euch für Eure Unterstützung.

    LG
    Andi
     
  16. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Auch hier plädiere ich für Schließung, denn auch hier drehen wir uns seit 4 Seiten permanent im Kreis.
     
  17. DerMirc

    DerMirc Bewährtes Mitglied Poweruser

    Ja das mag ja auch sein das du krank bist. Aber du musst mal rational denken.

    Wie viele Millionen Erkältungskranke oder ähnliches gibt es zur Zeit?
    Mit den Aussagen delle du hier bekommen hast muss es doch langsam mal klick gemacht haben.
     
  18. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    So jetzt reicht es.
    Du hattest keinen RK
    Wenn absout unspezifische, auf Tausend Krankheiten hindeutende Symptome auftauchen, dann ALLERFRÜHESTENS NACH 2 Wochen.
    Da diese aber NICHT aufHIV hindeuten, ist das irrelevant.
    krank heißt, Dir geht es richtig, richtig schei..e.
    Nicht ein bischen Erkältung oder bischen Magen-Darm. Nein, dir geht es, wenn Du KRANK bist, körperlich echt absolut mies. Du hättest nichtmal mehr die Kraft im Forum zu jammern.
    Aber da Du eh keinen RK hattest, ist das ALLES irrelevant.
    Kapier das endlich mal.
     
  19. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wenn alle, die krank sind,HIV hätten, wären alleine in Deutschland mehr Menschen infiziert als es HIV-Infizierte weltweit gibt.

    Du machst Dich selbst verrückt – und wir drehen uns im Kreis. Wenn Du jammern möchtest, mach das am besten gegenüber einem Freund/einer Freundin, die Dir dann umgehend gehörig den Kopf waschen können.

    »Kein Risiko« heißt nun mal auch »kein HIV«. Du wirst Dir schon was Anderes suchen müssen …

    Hier ist jetzt Schluss.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden