Kortison und hiv test

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von Fpe, 7. Juli 2021.

Status des Themas:
Dieser Beitrag wurde geschlossen. Bitte stelle Deine Frage in einem neuen Thema.
  1. Fpe

    Fpe Neues Mitglied

    Hallo,
    Ich weiß es wurden schon öfter ähnliche fragen gestellt aber muss dennoch fragen.

    Ich hatte im jänner einen Schlaganfall und wurde deswegen mit sehr hohen dosen kortison und einer lyse behandelt. Ausserdem wurden zahlreiche tests mit Kontrastmittel durchgeführt.

    Nun zu meiner Frage mir wurden 3x 1000ml kortison gespritzt und während dieser Behandlung derhiv labortest gemacht. Der letzte rk ist 3 jahre her.
    Ist das negative Ergebnis sicher?
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ja, das ist sicher. Es wurde zwar viel Kortison gegeben... aber nicht über längere Zeit. Dein Immunsystem hat daher nicht verlangsamt gearbeitet.
    Ich hoffe, Du bist wieder fit.
     
    Fpe gefällt das.
  3. Fpe

    Fpe Neues Mitglied

    Super, danke für die schnelle Antwort! Verstehe ich das richtig dass es über einen längeren Zeitraum schon das Ergebnis verfälschen kann?

    Es geht schon wieder, sind aber noch nach der ursachensuche und dabei stolpert mann sehr oftbüber das themahiv.
     
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Es kann sein, dass die Immunreaktion d.h. die Bildung der Antikörper ein wenig verlangsamt ist. Man möchte damit ja drosseln. Daher kann es sein, dass ein Test, wenn er früh gemessen wird, negativ ist weil noch zuwenig Antikörper da sind. Aber dem wirkt man ja mit dem Antigen entgegen.

    Dann hoffe ich, dass Du die Ursache bald findest und vor allem, dass es sich nicht wiederholt. Pass auf Dich auf.
     
    Fpe gefällt das.
  5. Fpe

    Fpe Neues Mitglied

    Aber ich kann davon ausgehen das nach 3 Jahren nach letztem rk genügend Antikörper in mir währen und das 2 tage mit jeweils 1000ml cortison diese nicht bis unter die Nachweisgrenze vernichten!? Oder den test verfälschen? Ich weiß es ist ein bischen paranoid aber nach so einem Schlaganfall geht mir leider alles durch den kopf.
     
  6. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Ja, davon kannst Du ausgehen.
    Dein Testergebnis ist sicher.
     
    Fpe gefällt das.
  7. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Alles Gute auch weiterhin! Aber wieso stolpert man dabei »sehr oft« über das Thema HIV? Ich hätte da ganz andere Sorgen und Gedanken …
     
  8. Fpe

    Fpe Neues Mitglied

    Vielen Dank!
    Naja da geht es um die Ursachenforschung undhiv bzw aids kann ja auch auf das Gehirn schlagen, warscheindlich stolpere ich deswegen so oft darüber.
    Bei mir ist ja die ursache noch nicht klar.
     
  9. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Eher selten … tatsächlich gehört ein Schlaganfall aber zu den (sehr seltenen, aber möglichen) Nebenwirkungen der HIV-Therapie.
     
  10. Fpe

    Fpe Neues Mitglied

    Es ist auch sicher nicht vernünftig im Internet zu suchen, aber ja...
    So kann ich mir wenigstens in derhiv sache sicher sein und abschließen. Bzw bin ich ja auch auf alle möglichen Viren (Hepatitis, herpes, syphilis usw.) und Bakterien getestet geworden.
    Schaut nach einer laune der Natur zu sein.
     
    matthias gefällt das.
  11. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Das unterschreibe ich blind … ;)
     
    Fpe gefällt das.
  12. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Wurde schon nach einer Sinusvenenthrombose geschaut? Die kann nämlich auch Männer treffen. Zwar selten, aber möglich. Ansonsten freut es mich ehrlich für Dich, dass Du auf dem Weg der Besserung bist. Gib nicht auf, trainiere weiter. Das Leben ist es wert. Glaube mir.
    Ich habe gerade (Ereignis war am 24.6.2021) einen schweren Herzinfarkt überlebt. Aber deswegen schreibe ich Dir nicht. Im Krankenhaus lernte ich dann eine Person kennen, deutlich jünger als ich, 3 Kinder und eine Autoimmunerkrankung im Endstadium. Von dieser Person kam nicht ein einziges Mal ein Jammern. Nur kämpfen und hier jammern die Leute wegen einem Schnupfen. Boa, da krieg ich echt das Ko......
     
    Fpe, matthias und AlexandraT gefällt das.
  13. Fpe

    Fpe Neues Mitglied

    Thrombose ist es mit ziemlicher Sicherheit keine. Es sieht nach einem zugewachsenen Gefäß aus, eben aus unklarer ursache. Aufgeben ist keine Option.
    Ich hoffe dir geht es auch besser.
     
  14. wSonnenmilchw

    wSonnenmilchw Neues Mitglied

    Ich weiß nicht, ob ich antworten darf, aber da dein RK 3 Jahre her ist, hättest du so oder so trotz Cortison genügend Antikörper zum nachweisen, richtig Alexandra?
     
    devil_w und Fpe gefällt das.
  15. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Kannst Du mal bitte von Deinem Schei*-Antikörper-Trip runterkommen? Das ist ja nicht mehr auszuhalten …

    Und nein – mit solchen Fragen mischt man sich nicht in einen fremden Thread.
     
  16. wSonnenmilchw

    wSonnenmilchw Neues Mitglied

    Ich wollte niemanden damit angreifen. Tut mir leid.
     
  17. [User gelöscht 234234]

    [User gelöscht 234234] Neues Mitglied

    Das ist die pseudo-Demokratie dieses Forums. Du brauchst dicht zu entschuldigen, wenn die Diktatur dich ermahnt. Mach dir aber keine Sorgen. Was hier abgeht ist jenseits des Legalen. Da habe ich schon mal ein paar Schritte unternommen. Das wird sicherlich gelöscht werden, aber dafür sind Screenshots da!
     
  18. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    @Realist66 ...
    … ich hatte Dich schon einmal dazu aufgefordert, Deinem Nick mehr Beachtung zu schenken … aber das scheint nicht gefruchtet zu haben. Wir sind jetzt alle ganz fürchterlich am Zittern, welche Schritte das sein könnten. Lass Dir nur eines sagen – alle Deine Schritte führen auf den Holzweg.
    Nein – wir löschen doch keine Postings, in denen sich User selbst zum Affen machen … :D:D:D
     
    LottchenSchlenkerbein gefällt das.
  19. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ja richtig... aber dies habe ich doch bereits gesagt. Zudem musste er nur kurzfristig Cortison nehmen.
     
  20. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Such Dir doch mal ein anderes Hobby. Dies hier ist ein privates Forum und Du hast hier überhaut nichts zu sagen. Alleine die Admin entscheidet wie, was und wo. Und hier ist alles legal. Aber wie gesagt, wenn es Dir hier nicht passt... dann geh doch einfach.
     
    LottchenSchlenkerbein und matthias gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Dieser Beitrag wurde geschlossen. Bitte stelle Deine Frage in einem neuen Thema.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden