Kortison und HIV Test - Bitte an Alex

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von blooming, 20. Juli 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. blooming

    blooming Neues Mitglied

    Hallo Alex,
    der andere "Kortison"-Thread wurde geschlossen,deshalb kurz hier.
    Du scheinst da ja Expertin zu sein :)
    Habe letzte Woche einenHIV-Test machen lassen,warte auf Ergebnis...
    Nun stolpere ich hier über die Kortison-Frage.
    Musste nun seit Juni schon jeden Tag Korison-Nasenspray für meine Pollenallergie nehmen (vom HNO verschrieben).
    Menge: 0,05mg Kortison per Sprühstoss,vier Stösse täglich,d.h. nach Adam Riese: 0,20mg pro Tag seit Juni.
    Problematisch?Oder keine Auswirkung aufHIV-Test?
    Habe vergessen,es beim Test zu erwähnen...wurde andererseits aber auch gar nicht nach Medis gefragt...
    :shock:
     
  2. blooming

    blooming Neues Mitglied

    Ach so und RK ist schon weit,weit über drei Monate her...
     
  3. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Dein Nasenspray hat keinen Einfluss... es geht um Menschen die grosse Mengen nehmen müssen um das Immunsystem zb. zu reduzieren. Und wenn der RK weit über 3 Monate her ist wäre auch eine grössere Menge an Kortison kein Problem mehr.
     
  4. blooming

    blooming Neues Mitglied

    Okay super!Ichdanke Dir für die Antwort! :)
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden