Kopfschmerzen wegen HIV

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Eismann, 14. Juni 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Eismann

    Eismann Neues Mitglied

    Hallo an alle ins Forum,

    erst einmal finde ich es prima das es solche Foren wie euch gibt.

    Mein Problem ist, dass ich ein Trottel bin und vergangenen Sonntag in der Nacht in einem relativ teuerem Bordell war. Diese hat einen sehr sauberen Eindruck gemacht. Für mich war es das erste mal in einem Bordell. Ich ging mit einer der Damen auf ein Zimmer, wo wir geschützten Verkehr hatten. Kondom hat gehalten.

    Jedoch war ich oral am ihrem Gentialbereich. Ich habe zwar keine Wunden am Mund, aber weiß nicht genau wie hoch das Infektionsrisiko fürHIV in diesem Fall istT??

    Was mir aber Kopfschmerzen bereitet ist, dass ich 7 std. vorher meinen Gentialbereich geflegt habe, wo ich mich mit dem elekt. Rasierer am Ende des Penischaftes (wo das Kondom halt nicht mehr drüber war) leicht verletzt habe und ich diese Wunde aber erst am nächsten Tag entdeckt habe. Die Wunde ist klein. Jedoch weiß ich das HIV über Blut relativ gut übertragen werden kann, deswegen wollte ich fragen wie hoch die Wahrscheinlichkeit einer HIV-Infektion über diese Wunde sein kann???? Ich nehme an, das die Wunde beim Verkehr zwar durch Gerinnung etc. verschlossen war, jedoch mache ich mir Sorgen das diese sich aufgerieben haben könnte während dem Verkehr.
     
  2. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

    Erstmal bildet sich auf solchen Miniwunden ganz schnell eine neue Haut undd zweitens würde nie genug infizierte flüssikeit (was ja erstmal die voraussetzung für eine ansteckung ist) auf die besagte wund gelangen.Und Wenn sie nicht ihre Tage hatte war der Ov bei ihr save in sachenHiv. Tripper könntest du dir aber zb holen soweit ich weiß.
     
  3. Eismann

    Eismann Neues Mitglied

    Beim OV konnte ich kein Blut festestellen, weder sehen fühlen noch schmecken. Wie schlimm wäre es den, wenn sie noch kleine reste von Blut hätte, welcheman nicht so einfach feststellen kann???

    Meine 2 Frage wäre nochmals zur Wunde. Wenn ich vom Worst-Case ausgehe und sieHIV infiziert war (was ich nicht glaube, weil ein verdammt teuerer Laden war), die Wunde zum Zeitpunkt des Akts ebenfalls leicht offen war, wie hoch ist dann das infektionsrisiko???
     
  4. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

    Also die Menge Blut die für eine infektion reichen würde würdest du garantiert schmecken. Und die Wunde wird nicht für eine Infektion reichen.Mach um dein Gewissen zu beruhigen nach 20-12 Wochen einen Ak Test.Der wird aber Negativ ausfallen.
     
  5. Eismann

    Eismann Neues Mitglied

    Ich werde nach 14 Tagen einenPCR-Test machen lassen, egal ob ich den selber zahlen muss oder nicht, und wenns 1000 € kostet, ist mir das egal. Habe jetzt nach 1 Woche einen machen lassen, welcher zwar nicht relevant für die Aktion von vor einer Woche war aber er war negativ. Gut, es gab auch keien Grund warum er positiv sein sollte.

    Ich habe noch eine Frage: Die Dame, mikt welcher ich GV hatte ist Afrinkanischer Abstammung (denk ich jedenfalls aufgrund der Hautfarbe). Sie konnte zwar gut deutsch und das Bordell in dem wir waren war schweine teuer aber dafür auch optisch sehr ordentlich, jedoch ließt man das bei Prostituierten Afrikanischer Abstammung ein hohes Risiko an einerHIV-Infektion herrscht. Stimmt das so oder ist das anders????

    Danke an euch für die Antworten.
     
  6. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

    Die Dame kann ja auch hier in Germany Geboren sein. Ich rate dir einen Ak Test nach 12 Wochen zu machen. Aber ich kann dir jetzt schon sagen das der Negativ sein wird.Weil du meiner meinung nach kein risiko hattest
     
  7. Eismann

    Eismann Neues Mitglied

    Danke an dich für die Zeit. Jeder redet immer davon das Menschen sich bekriegen, aber ich glaube wenn es darauf ankommt können sich diese Gestalten auch ganz gut gegenseitig helfen.
     
  8. Eismann

    Eismann Neues Mitglied

    den Tets nach 12 Wochen werde ich sowieso machen, dann auch nochmal nach eine halben Jahr um wirklich auf Nummer sicher zu gehen.
     
  9. Aymaraa

    Aymaraa Bewährtes Mitglied

    Den nach nem halben Jahr kannst du dir rein körperlich wirklich schenken. Aber wenn es dich beruhigt mach ihn ruhig.
     
  10. Eismann

    Eismann Neues Mitglied

    ich habe noch eine Frage:

    Ist es den ein deutlich höheres Risiko den GV mit einer Prostituierten aus einem afrikanischen Herkunfsland zu haben???
     
  11. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

    Wenn alles safe war wie bei dir ist das Risiko gleich. Also nicht vorhanden
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden