Kopfkino

Dieses Thema im Forum "HIV Phobie" wurde erstellt von Benjamin8384, 19. Juli 2019.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Natürlich war ein Loch drin. Wie sollst Du Dein Gemächt sonst hineinexpedieren? ;)
     
    Benjamin8384 gefällt das.
  2. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    natürlich kannst du ein Loch in das Kondom pieksen oder sogar schneiden. Aber aufgrund der Spannung würde es dann beim Überziehen sofort weit aufreißen.
    Deshalb gibt es beim Kondom nur ganz oder ganz kaputt.
     
  3. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Grundlagen der Physik. Wobei es genau genommen heißen müsste: »aufgrund der Unterbrechung der Oberflächenspannung« … *klugscheiß* *ìn physiknieaufgepassthab* *dasaberkeinemerzähl* … ;)
     
    Benjamin8384 und Wyoming gefällt das.
  4. Wyoming

    Wyoming Poweruser Poweruser

    Unerträglich die Vorstellung ohne diese Info leben zu müssen.

    Will ich das hören oder ist das eher was für die Bild am Sonntag?

    Achso.
    Na dann - gratuliere. :)
    Ich gehöre eher zur "Ich steh zu meiner Glatze und rasiere sie nass"- Fraktion. Ich habe deutlich mehr Haare im Gesicht, wie auf dem Kopf.
    Das passt schon so. :cool:
     
  5. Benjamin8384

    Benjamin8384 Neues Mitglied

    Ja und ich habe halt fast nirgendwo wirklich viele Haare deshalb steht mir Glatze auch so gar nicht aber wir kommen von Thema ab:p

    Ja ok das macht Sinn mit dem Loch ich habe das Gummi auf ein dildo gezogen und dann ein dünnes Loch reingestochen und dann mit der Hand quasi Verkehr simuliert. Und war geschockt das es einfach nicht aufreißen bzw platzen wollte.

    So jetzt wisst ihr es und ich mach mich auf den Weg in die Geschlossene :rolleyes::rolleyes::D

    Nachher kommt dann wohl vorerst der letzte Post. :rolleyes:
     
  6. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Da musste aber noch mal üben …;)

    *aufwasfürideenleutekommen* *aufssofalegundheul*
     
    Wyoming und Benjamin8384 gefällt das.
  7. Wyoming

    Wyoming Poweruser Poweruser

    Eine Frage von mir..

    Woher wusstest du, mit welcher Reibung du den Dildo bearbeiten musst? Hast du das mit der Maßeinheit Pascal oder Newton pro Quadratmeter berechnet? :D

    Und - hast du dir gemerkt, wie viel Druck und Reibung beim Sex genau stattgefunden haben?

    Andererseits hättest du das ja auch live nochmal nachspielen können, aber ich fürchte, wir hätten dann Faden Nummer 2. o_O
     
  8. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Die Gummidicke hast Du vergessen einzurechnen... gibt ja dünne Kondome und solche für etwas mehr Spass.... und dann ev. auch das Aroma beachten.
     
    Wyoming gefällt das.
  9. Wyoming

    Wyoming Poweruser Poweruser

    Ohja, stimmt.
    Was bin ich nur für ein Tölpel.
    Latexfrei hab ich auch vergessen - die wiegen dann ja weniger.

    Allein die Herausforderung einen Dildo zu finden der exakt der Grösse des Penis des One-Night-Stands gleicht ist schon wie die Nadel im Heuhaufen suchen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juli 2019
  10. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Der Dildo muss aber gefühlsecht sein und gleich hart..... ansonsten klappt das nie.
     
  11. Benjamin8384

    Benjamin8384 Neues Mitglied

    So ihr lieben beide Tests alsoPCR undHIV sind negativ gewesen. In 3 Wochen möchte er ein Abschluss Test machen und danach verschreibt er mir die Prep
     
  12. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    War auch nicht anders möglich, wo kein Risiko, da kein HIV.
    Rausgeworfenes Geld, da auch dieser Test nur negativ ausfallen kann.
     
    Benjamin8384 gefällt das.
  13. Benjamin8384

    Benjamin8384 Neues Mitglied

    Ok ja keine Ahnung er will sich einfach ganz sicher sein. Auch im Hinblick auf das zeitgemäßer bei mir. Dieser vermeintliche bzw mein kopfkino Risikokontakt war ja noch nicht so lange her.

    Und in Bezug auf die Prep muss ich halt wirklich negativ sein. Aber er meinte eben das er sich sicher ist das der Test sich nicht mehr verändert.
     
  14. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Und damit stimme ich 100%ig überein :cool:

    _______
    Offtopic
    Sind nicht Wahrnehmungsstörungen auch so ein berühmt/berüchtigtes Symptom? :eek:
    :D;)
     
    Benjamin8384 und Wyoming gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden