Kopfkino immer wieder

Dieses Thema im Forum "HIV Phobiker Plauderecke" wurde erstellt von Angsthase183818, 7. April 2021.

  1. Angsthase183818

    Angsthase183818 Neues Mitglied

    Hallo,

    zu meiner Geschichte: Ich hatte eine Infektion mit Urea Plasmen. Habe 10 Tage lang Antibiotika genommen und hatte keinen Verkehr während dieser Zeit. Ein paar Wochen später habe ich übers Internet einen Mann kennengelernt wir haben uns ein paar Mal getroffen und ich hatte mit ihm geschützten Verkehr mit Kondom. Jedoch hat er mich auch mit den Fingern befriedigt. Dabei habe ich etwas geblutet, da durch die Infektion scheinbar meine Schleimhäute noch etwas angegriffen waren. Könnte hierbei eine Infektion statt gefunden haben, wenn er eine kleine Wunde an den Fingern gehabt hätte? Außerdem hatte ich nach dem oralen Verkehr mit ihm zwei Wochen lang Halsschmerzen, habe leider im Leichtsinn kein Kondom verwendet. Er ist nicht gekommen habe jedoch trotzdem Angst, er könnte mich mit etwas angesteckt haben. Mein HNO Arzt wollte keinen Abstrich machen weswegen ich immer noch besorgt bin... Habe gelesen dass man sich sogar durchs küssen mit Tripper infizieren kann. Stimmt das?

    Ich hoffe ich werde hier trotzdem ernst genommen. Ich weiß selbst dass ich eine Aidsphobie habe und versuche enorm daran zu arbeiten. Jedoch als ich erfahren hab wie viele sexuelle Kontakte er schon vor mir hatte, wurde mir ganz anders.
     
  2. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Nein, weil
    und der OV ohne Spermaufnahme ist keinHIV-Risiko, andere STI können möglich sein.
    Ja, kann man... aber der Tripperreger ist ein Bakterium und HIV ist, wie der Name es schon sagt, ein Virus.

    Unter anderem ja auch mit Dir.

    Mit Hilfe eines Therapeuten ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. April 2021
  3. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

  4. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Selbstverständlich wirst Du hier ernstgenommen. Wenn Du aber schon befürchtest, nicht ernstgenommen zu werden, solltest Du Dich fragen, ob Du Dich eigentlich selbst ernst nimmst oder ob (und warum) Du Dich hinter einer (angeblichen)HIV-Phobie versteckst.

    Übrigens: Den Begriff »Aidsphobie« gibt es nicht … und er macht auch keinerlei Sinn, denn ohne HIV gibt es kein AIDS.
     
    Angsthase183818 gefällt das.
  5. Angsthase183818

    Angsthase183818 Neues Mitglied

    Vielen Dank. Ich nehme mich selber wirklich nicht mehr ernst. Es ist zum heulen ich mache mir dauernd wegen irgendwelchen verrückten Szenarien Gedanken und jeder sagt mir dass da nichts ist aber ich kann’s nicht lassen.
     
  6. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Hast Du therapeutische Begleitung ? Diese erscheint mir nämlich dringend geboten !
     
  7. Angsthase183818

    Angsthase183818 Neues Mitglied

    nein aber ich denke es ist dringend nötig wie du sagst
     
    matthias und devil_w gefällt das.
  8. Angsthase183818

    Angsthase183818 Neues Mitglied

    Ich habe noch eine Frage: wenn ich beim sex trocken war, das Kondom aber nicht gerissen und mein Partner nicht gekommen ist, besteht dann trotzdem kein Risiko? Ich habe eine Entzündung des Gebärmutterhalses weswegen ich mir besonders Sorgen machen, dass es vielleicht leichter übertragen werden könnte.
     
  9. Gregor

    Gregor Bewährtes Mitglied

    wie soll hier ein risiko stattgefunden haben? merkst du nicht selbst wie abstrus das ganze ist?

    bitte lass es endlich gut sein....
     
  10. Angsthase183818

    Angsthase183818 Neues Mitglied

    Tut mir leid ich kenne mich nicht so gut aus wie ihr deswegen frage ich euch ja. Ist jetzt nicht so dass ich gefragt hätte ob ich’s mir vom küssen geholt haben könnte.
     
  11. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Sagen wir es so... die Frage ist schon so wie beim Küssen... denn hättest Du den Leitfaden gelesen, dann wüsstest Du, dass mit einem intakten Kondom kein Risiko bestand. Egal wie trocken Du bist oder nicht.
     
  12. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Die Frage zielt wohl eigentlich mehr darauf ab, ob durch Trockenheit ein Kondom leichter reißen kann … aber auch hier gilt: Nein. Denn Kondome sind keine »Schönwetterprodukte«, sie sind schon so konstruiert, dass es großer Ausnahmen bedarf, damit sie ihre Dienste nicht wie gewünscht verrichten.

    Grundsätzlich gilt: Wo es keinen Austausch oder Eindringen von Sperma oder Blut tief im Körper gibt, gibt es auch keinHIV-Übertragungsrisiko. Wenn Du Dir das merkst, bist Du auf der sicheren Seite. Und sich diese beiden Fälle zu merken, dürfte einfacher sein als die Sendetermine von »Drei Haselnüsse für Aschenbrödel« zur Vorweihnachtszeit … ;)
     
    Angsthase183818 gefällt das.
Die Seite wird geladen...
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden