Kondompanne - merkt/sieht man das danach?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Sombrero, 14. August 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sombrero

    Sombrero Neues Mitglied

    Hallo,

    Ich hätte da mal eine dumme Frage:

    ich hatte vor kurzem eine sexuelle Begegnung mit Kondom. Ich habe nicht gesehen, dass das Kondom gerissen war, es lief auch nichts raus soweit ich das gesehen habe. Habe extra nachgeschaut, aber jetzt kommen mir doch Zweifel.

    Kann es sein, dass das Kondom einen Riss gehabt hat, ohne dass ich das danach gesehen und gemerkt hätte und dass ich mich dadurch einem Risiko ausgesetzt habe.

    Eure Meinung würde mich interessieren.
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hi Sombrero,

    diese Frage taucht öfter auf, aber es gibt immer wieder dieselbe Antwort:

    Kondome sind entweder kaputt oder nicht. Risse, die man nicht sieht, gibt es nicht und kann es nicht geben, da Kondome im Tauchvorgang hergestellt werden und das Material daher unter stetiger Spannung steht. Wäre das anders, könnte man das Kondom gar nicht dehnen, um es überzuziehen. Wenn die Spannung unterbrochen wird, reißt das Material großflächig auf. Und das sieht man ...
     
  3. david85

    david85 Neues Mitglied

    ich weiß nicht warum ich auf mein thema nicht antworten kann, deshalb hier, weil du, matthias, hier das gleiche geschrieben hast:

    das kondom hat definitiv nur ein kleines 0,5mm großes loch und ist nicht großflächig gerissen, sodass der komplette vordere teil weg ist oder das kondom nur noch "auf halb8" hängt... angenommen es ist tatsächlich nur dieses loch, was beim überziehen entstanden ist vorhanden...reicht es für eine infektion? ich meine: kann genug sekret usw. durchkommen?
     
  4. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ein gerissenes Kondom ist im Wesentlichen eher ein Risiko für den passiven Partner (also z.B. die Frau) durch austretendes Sperma. Die Übertragunsrate von Frau -> Mann ist deutlichst geringer ... und so zielsicher ist Vagnalsekret nun auch nicht, dass es in ausreichender Menge den Weg durch ein angenommenes Loch von 0,5 mm Durchmesser finden kann.
     
  5. david85

    david85 Neues Mitglied

    ja, trotzdem drehe ich hier fast durch...

    das das kondom ständig unter spannung steht mag sein, aber warum ist es bei mir nicht komplett gerissen? in diesem und anderen foren sind mehrere fällte wo am nächsten morgen der "wassertest" gemacht worden ist...
    den habe ich auch gemacht um zu gucken ob noch mehr löcher vorhanden sind

    das großflächige reißen kommt wohl eher auf die position des risses/loch an
     
  6. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Das Material ist überall identisch - das geht bei der getauchten Herstellung gar nicht anders.

    Aber ich merke schon - es ist eh egal, was ich schreibe. Du steckst in Deiner Spirale fest.
     
  7. david85

    david85 Neues Mitglied

    ich drehe mich nciht im kreis

    das loch war ja mit bloßem auge zu erkennen, allerdings nur 0,5mm groß.
    so, und wenn ein kondom (nach deiner aussage) nur großflächig reißt: zieht es sich dann auch wieder auf 0,5mm zusammen? in dem fall würde es sich großflächig dehnen.. was reißt kommt nicht mehr zusammen

    wie sieht es denn mit dem blasen ohne kondom danach aus?
    mindert es daas risiko? da der speichel es verdünnt?
     
  8. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ach David ...

    ... wenn ein Kondom erst einmal gerissen ist - wie kann es sich dann wieder zusammenziehen? Kaputt ist kaputt. Aus einem zerrissenen Stück Papier wird ja auch nicht wieder ein ganzes Blatt ...
     
  9. david85

    david85 Neues Mitglied

    da haben wir es ja!
    mein kondom hatte also nur ein loch, oval, 0,5mm groß und war nicht zerfetzt oder ähnliches...es kann passiert sein dass sich das kondom gedehnt hat und meine glied durch ist - schöne sche*** wäre das.
    beim abziehen hätte es sich wieder zurückgezogen...
    Mit glück war das loch ein loch und es ist nicht gut flüssigkeit durchgekommen + die frau war mit glück nicht positiv (nach eigener aussage nicht und letzter test im mai - zugegeben recht lange her, was daran liegt, dass sie erst seit 3 wochen wieder in china ist)

    mache nach 4 wochen und dann nochmal nach 8+12 wochen

    PS: sie hat mir angeboten sich auch testen zu lassen, da sie sich sehr sicher ist nichts zu habe...gutes zeichen :p :D
     
  10. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nach insgesamt mindestens 8 Wochen reicht.

    PS: sie hat mir angeboten sich auch testen zu lassen, da sie sich sehr sicher ist nichts zu habe...gutes zeichen :p :D[/quote]
    Stimmt.

    Also aufhören mit Drehen!
     
  11. [User gel

    [User gel Poweruser

    warum fragt man sein Gegenüber nicht einfach nach sein Sero-Status? man kann doch fragen: "Bist du getestet oder nicht"! sofern man sich höflich ausdrückt! und dann benutzt man kondome. dann sollte man auf der relativ sicheren Seite sein! ich frage die (professionellen) Frauen jetzt auch immer. sollte ich mich mal mein sexualtrieb nicht widersetzen können!
     
  12. david85

    david85 Neues Mitglied

    hab ich ja danach und bekam ein "i am clean, pls dont worry"
    war am wochenende im krankenhaus weil ich ein bisschen ausfluss (wirklich sehr leicht) habe und es wurden chlamydien festgestellt. kommt wohl durch den ungeschnützen oralverkehr...das lässt mich schon wieder verzweifel, dass sie durch die bereits vorhanden STI dann dochHIV hat...bin am durchdrehen
    habe auch einenHIV-Test machen lassen (obwohl der GV erst 9 Tage her ist) und er war negativ. Der Arzt meinte ich soll in 3 wochen nochmal machen und dann ist es schon sehr wahrscheinlich dass der test in 8 bzw 12 wochen auch wieder negativ ist
    PS: das ergebnis hatte ich nach 30 minuten -sehr angenehm.
     
  13. MrAnonymous

    MrAnonymous Neues Mitglied

    War das einePCR?´Und hast du so 150€ bezahlt?´Das werde ich nächste Woche nach 16 Tagen zahlen...aktuell auch 9 Tage sind mir zu wenig.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden