Kondom nur leicht gerissen..

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von real1234, 12. November 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. real1234

    real1234 Neues Mitglied

    Hallo liebe Community!

    Ich hatte gestern 2x Sex mit einer *zensiert - bitteForenregeln lesen und ordentlich ausdrücken* aus einem Bordell / Saunaclub in Wien (Österreich).

    Beim 1. x hat alles gepasst und ich habe dann paar Stunden später mit Ihr nocheinmal geschlafen.
    Am Ende des Aktes dürfte das Kondom eingerissen sein, kam mir dann anders vor, dachte sie sei einfach nur feuchter,...

    Es werden ca. 30 Sekunden quasi mit eingerissenem Kondom gewesen sein die ich in ihr drinnen war. das Kondom ist seitlich auf der Eichel eingerissen anscheinend durch die Irritation mit der Vorhaut...

    Nun zu der *zensiert - bitteForenregeln lesen und ordentlich ausdrücken*: 28 Jahre, Rumänin, ist seit 3 Monaten in Österreich und sagte sie mache jeden Freitag einen Gesundheitscheck mit Blutabnahme, Vaginal und Oralkontrolle,...

    ich mache in 2 Wochen disen PRC Schnelltest und nach 12 Wochen einen normalenHIV Test...

    Die Überlegung war ebenso morgen früh ins Krankenhaus zu fahren und wegen einer PCP Behandlung zu ersuchen.
     
  2. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

    DiePcr kannst du dir sparen.Ist viel zu teuer für das geringe Risiko.

    Mach in 8 Wochen einen Ak Test.

    Du meinst bestimmt Pep und nicht Pcp. Die muss innerhalb von 72 Stunden , besser sofort nach dem Kontakt begonnen werden. Die kosten müssen selbst getragen werden und dürften über 1000 euro betragen. Ich denke nicht das der chemische hammer für dein kleines Risiko angebracht ist. Jedoch solltest du das mit nem Schwerpunktmedizine besprechen.
     
  3. Aymaraa

    Aymaraa Bewährtes Mitglied

    An welcher Stelle ist das Kondom überhaupt gerissen? Nur wenn deine Eichel freilag bestand ein Risiki. Ein beschädigtes Kondom am Penisschaft stellt kein Risiko dar.

    Und....nebenbei bemerkt....das Wort "*zensiert - bitteForenregeln lesen und ordentlich ausdrücken*" finde ich ganz schön häßlich. Die Dame hat nur ihren Job gemacht und in dem Moment warst du sicherlich ganz schön froh darüber. Also etwas mehr Respekt bitte.
     
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Huhu

    Er schreibt, dass es seitlich der Eichel gerissen sei.

    Und danke für den Einwand mit der *zensiert - bitteForenregeln lesen und ordentlich ausdrücken*.
     
  5. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

    Übrigens ist einPcr Test kein Schnelltest. Der kostet auch über 100 euro pro typhiv und ist auch kein Hiv und ist auch kein Ausschlustest. Wenn du den machst kommt wieder die Subtypen leier anschließend. Mach den Ak Test nach 8 Wochen
     
  6. real1234

    real1234 Neues Mitglied

    sorry wegen *zensiert - bitteForenregeln lesen und ordentlich ausdrücken*, ich find die Frau auch total sympatisch und wir hatten eigentlich ausgemacht dass wir am Weekend mal zusammen mit Freunden weggehen. Hab ihre Nummer und schon mit ihr telefoniert etc...

    Sie kann ja nichts dafür dass das Kondom gerissen ist,...

    und die Kosten sind mir prinzipiell egal aber ich denke ebenfalls nicht, dass etwas passiert ist...

    Ich werde heute mal ins Krankenhaus fahren und mit einem Arzt darüber sprechen.

    Ich danke euch für euren input!

    LG
     
  7. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Dann frag sie doch einfach mal nachHIV...... anstatt hier im Forum? Sie weiss eher was Sache ist als wir.
     
  8. real1234

    real1234 Neues Mitglied

    und was bringt ihre aussage wenn sie es zB hat aber gar nicht weiss?
    war im spital und mache nun die PEP therapie.
     
  9. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Welches Spital hat Dir ne PEP verschrieben? Ein absoluter Unsinn. Du wirst es noch merken was es heisst eine PEP zu machen.

    Zudem... Oesterreich hat noch den Bockschein d.h. die Damen sind getestet.

    Man kann mit Menschen reden....und einfach mal zuhören was sie zu sagen haben. Dann hätte sie Dir gesagt, dass sie getestet ist... und wenn sie es mit Kondom macht denkt sie an ihre Gesundheit. Deine Panik und auch PEP sind hier unsinnig.
     
  10. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

    Ich glaube wenn man nix von der Pep wüsste , bzw man sie nicht so einfach bekommen würde , würde man ein anderes sexualverhalten an den Tag legen.
     
  11. real1234

    real1234 Neues Mitglied

    ihr kennt mich und mein sexuelles Verhalten nicht, also lass diese Mutmaßungen!
     
  12. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

    Meine Meinung und die bleibt bestehen. Ist auch nicht explizit auf dich bezogen.
     
  13. real1234

    real1234 Neues Mitglied

    wenns allgemein ist, dann kein Problem, doch deine Meinung ist irrelevant wenn du auf konkrete Menschen abzielst ohne sie nur irgendwie zu kennen.
     
  14. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

    Schuldigung wenn du dich angegriffen fühlst... Aber es ist doch so : So viele männer betrügen ihre Frauen ( Oder umgekehrt ) , bekommen Panik und dann dann denkt man man kann ja einfach n paar pillen einschmeißen und gut ist.

    Hat jetzt nicht mehr viel mit em Thema zu tuhen , aber es gibt schon richtige party packages zu kaufen . Da bekommt man ne Gewisse Drogen zum abfeiern, ne Viagra und die ersten zwei Rationen für ne Pep. Ist natürlich nicht legal, finde es aber sehr traurig.
     
  15. real1234

    real1234 Neues Mitglied

    da kenn ich mich nicht aus, nehme keine Drogen, noch bin ich in einer Beziehung somit kann ich Sex haben mit wem ich will, solange ich verhüte,...ging diesmal schief, daher die Paranoia!

    Hoffentlich bin ich bald wieder vergeben,...wird langsam ungesund
     
  16. Aymaraa

    Aymaraa Bewährtes Mitglied

    Niemehrwieder

    Also sein Sexualverhalten find ich schon in Ordnung so.
    1. wissen wir gar nicht, ob er überhaupt Frau oder Freundin hat und
    2. ist es nicht unsere Aufgabe darüber zu urteilen

    Er hat ein Kondom benutzt, also sollte für uns hier erstmal alles in Ordnung sein. Dass das Ding gerissen ist, dafür kann ja nu keiner was.

    Aber es gibt echt ein Partypackage mit 2 Dosen PEP??? Auweia! Wie erklärt man dann dem Arzt wo man die her hatte? Vor allem.........wie gefährlich ist das denn?!!!!!
     
  17. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

    Ich will hier auch über niemanden urteilen, mich regt das alle gleich immer pep schreien auf.


    Ja das solls wirklich geben.Ich will auch gar nicht wissen ob das üpberhaupt orginal Medis sind und wenn nicht was die fürn schaden anrichten.
     
  18. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Dies geht mir ebenso auf den Geist. Vorallem wird PEP eingesetzt wenn kein Risiko vorhanden ist bzw. dieses minimalst. Ich hätte hier in diesem Fall nie eine PEP ausgesprochen.
     
  19. real1234

    real1234 Neues Mitglied

    leute jetzt mal ganz ehrlich, Risiko heisst, dass die Wahrscheinlichkeit da ist, anHIV zu erkranken.

    Wie leichtsinnig soll ich denn bitte sein und mir denken, ach, das Risiko ist so gering, macht ja nichts,...

    Bei jedem Sex mit meiner Ex, bevor sie die Polle nahm und das Gummi riss, haben wir sofort die "Pille-danach" geholt, ja stimmt, das Risiko ist gering, dass sie schwanger wird, aber warum soll man so ein Risiko eingehen, wenn man es vermeiden kann?

    Ich nehme jetzt brav mein Kaletra und Truvada und in 4 Wochen ists auch schon wieder vorbei und ich brauche mir keine Gedanken machen, weil ich ja sowieso wahrscheinlich gesund war und durch die Medikamente sowieso doppelt abgesichert gegen diesen Unfall bin!

    Und die Nebenwirkungen? Magen und Blutwerte sind mir herzlich egal, hatte schon in der Vergangenheit schlimmere Nebenwirkungen da sind mir erhöhte Lebenwerte recht egal,...Vor allem da die Leber sehr widerstandsfähig, belastbar ist und sich selbst wieder auf Normalniveau bringt.
     
  20. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Du scheinst wirklich keine Ahnung zu haben vom ganzen Thema.

    PEP sind meine Smarties sondern starke Medis. Auch die Pille-danach ist kein Medi welches man mal einfach so nehmen sollte. Aber man bekommt sie in der Apotheke... PEP nicht. Die Wahrscheinlichkeit, dass Deine Ex schwanger geworden wäre ist gross je nachdem wo sie im Zyklus ist... die Gefahr aufHIV ist minimalst in Deinem Fall.

    Nochmals... Deine Prostituierte hat einenHIV-Test gemacht. Das ist in Oesterreich üblich. Vielleicht einfach mal mit der Dame reden. In Oesterreich ist der Bockschein noch gültig.

    Die Nebenwirkungen von PEP betreffen nicht nur die Leber... lies mal den Beipackzettel richtig. Und nein, es kann die Leber irreparabel schädigen... eine Leber bringt sich nicht einfach immer auf Normalzustand.

    Und noch was... PEP ist nie in Studien in Sachen Wirkung bestätigt worden... soviel zu Deiner vermeintlichen Sicherheit.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden