Kondom gerissen

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Anonymous, 29. Mai 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Anonymous

    Anonymous Gast

  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Vor einer OP darf offiziell nur getestet werden wenn der Patient zusagt. Aber ich gehe davon aus, dass er trotzdem gemacht wird.

    Wenn sie immer Kondome verwendet macht sie sich durchaus Gedanken und die Gefahr ist gering. Warte 8 Wochen ab und mach den ersten Test. Nach 12 Wochen kannst Du zum Abschliss noch den 2. Test machen.... aber ich rede von normalen Ak-Test.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Gast

  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Weil diePCR nur auf einenHIV-Typen testet. Sie erfasst zwar die hier üblichen Subtypen... aber sie ist kein Ausschlusstest. Je nachdem wen und wo man fragt wird von derPCR abgeraten. Dein Risiko ist gering... warte mind. 6 Wochen. Dann ist die Gefahr gering, dass sich noch was ändert. Aber ein Bestätigungstest sollte dann sein. Auch nach einerPCR müsstest Du noch einen Bestätigingstest machen. Denn der Ak-Test erfasst die Immunantwort auf HIV 1 und 2 und alle Subtypen. Und er ist nicht so arg teuer wie nePCR - die Du selbst bezahlen müsstest.

    Du hattest ne Sexpartnerin die sich Gedanken um ihre Gesundheit macht. Und die Wahrscheinlichkeit ist gross, dass man einenHIV-Test gemacht hat vor der OP. Also beruhige Dich wieder... die Wahrscheinlichkeit, dass Du Dich infiziert hast ist minim. Zumindest bei diesem Kontakt. Ich kenne Deine Vorgeschichte nicht.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden