Kondom beim Vaginalverkehr gerissen!

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Anonymous, 28. August 2009.

  1. Anonymous

    Anonymous Gast

  2. Unser Tipp Frage jetzt einen Arzt! HIV-Symptome.de

  3. Jacky_DA

    Jacky_DA Bewährtes Mitglied

    Die Eichel sowie die Vorhaut bieten eine Eintrittspforte für das HI-Virus. D.h. eine Ansteckung ist dann möglich, wenn Eichel/Vorhaut mit einer gewissen Menge Vaginalsekret in Berührung kommen.

    Wo ist das Kondom denn gerissen?
     
  4. Anonymous

    Anonymous Gast

    Das Kondom ist vorne gerissen. D.h. die Eichel war nicht vom Kondom bedeckt. Zumindest nicht mehr am Ende. Ich kann leider nicht genau sagen wie lange vorher das Kondom gerissen ist, aber es war glaube ich nicht allzu lange (wenige Minuten).
     
  5. Jacky_DA

    Jacky_DA Bewährtes Mitglied

    Eine Infektion ist hierbei nicht auszuschließen. Natürlich muss die Frau positiv sein, damit überhaupt ein Risiko besteht. Du solltest auf jeden Fall einen HIV-Test machen. Aber mach Dich nicht allzusehr verrückt.

    Wie gesagt: sie muss erstmal positiv sein. Generell ist das Risiko einer Infektion bei einmaligem ungeschützten Vaginalverkehr relativ (!) gering.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden