kann es sein dass ich mich mit hiv angesteckt habe?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Anonymous, 23. Mai 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Anonymous

    Anonymous Gast

    Hallo, ich brauche dringend eure Hilfe!
    vor 2 Jahren hatte ich ungeschuetzten Geschlechtsverkehr mit einem Suedamerikaner...DAnn habe ich meinen derzeitigen Freund kennen gelernt... nach dem wir das erste Mal miteinander geschlafen haben, hat er etwa 2 Monate danach das pfeiffersche Druesenfieber bekommen.. ich hatte keine weiteren Beschwerden...jetzt, etwa anderthalb Jahre danach haben wir beide einen Hautausschlag( ganz kleine \Pusteln, die mit Wasser gefuellt sind und jucken), gegen den bisher kein Arzt etwas machen konnte...kann es sein dass wirHiv positiv sind??
    Ich habe solche Angst dass ich nicht nur mein Leben kaputt gemacht habe, sondern auch das meines Freundes!!
     
  2. Anonymous

    Anonymous Gast

    Kann euch beiden nur empfehlen. Macht gemeinsam einenHIV AK-Test und ihr habt Gewissheit.

    Symptome kann man eh nicht dazu verwenden, HIV abzuleiten. Ich denke der Hautausschlag sieht anders aus und kann viele andere Ursachen haben.

    Drum kommt ihr zur Beruhigung nicht umhin den Test zu machen und euch wegen dem Hautauschlag einem Hautarzt vorzustellen ,wenn ihr auch da sicher sein wollt, was es ist.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Beiträge in unserem Forum:
  1. Nero
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    784
  2. Pablona
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    838
  3. klauspathh
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    825
  4. SkyCat
    Antworten:
    43
    Aufrufe:
    3.315
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden