Kaffee oder Tee? Der Kaffeepool...

Dieses Thema im Forum "Babbelecke" wurde erstellt von AlexandraT, 8. Dezember 2015.

  1. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ok, dann mal Prost. Lecker.... ich nehm noch einen. Dann machen all die Patienten für die Untersuchung in Sachen Schichttauglichkeit heute mehr Spass.
     
    LottchenSchlenkerbein gefällt das.
  2. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Falls ihr Euch wundert, warum ich beim alex den Link zu seinem letzten Faden reingestellt habe. Ihr sollt wissen, was der für ein A........ ist.
     
    matthias gefällt das.
  3. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    @devil_w Karma wird es regeln .. davon bin ich fest überzeugt. Irgendwann wird es den feinen Herrn erwischen :D
     
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich hab das andere Thema auch gelesen heute Morgen und mir meinen Teil gedacht.
     
    matthias gefällt das.
  5. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Aber sonst geht es ihm gut... ich schwööaarrr...
     
  6. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Na, wie geht es euch allen so? Ich bin langsam genervt von diesem Coronathema... ich bin es langsam leid nur noch überall davon zu lesen und zu hören. Wie geht es euch so damit? In Deutschland und Oesterreich wird es ja nun noch viel strenger als bei uns in der Schweiz.
     
  7. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Ich wünschte mir, in Deutschland gäbe es wirklich mal strenge Regeln. Ich dürfte nicht der Bestimmer sein momentan, was Corona angeht. Ihr glaubt ja nicht, wie mir dies WischiWaschi der Politik auf die Nerven geht sowie die Dauerbefeuerung durch sämtliche Medien, zu Hause läuft nur noch Prime oder Musik über Alexa, Radio und TV kann ich nicht mehr ertragen.
    Ansonsten treffen mich persönlich die Corona-Regelungen nur am Rande, HomeOffice kommt nicht in Frage, Ausgehtyp bin ich nicht, Menschen kann ich eh nicht leiden. Mein Aldi ist fußläufig über die Straße. Noch kann man ins Restaurant oder auf den Hamburger DOM, dort gilt 2G. Ob die Weihnachtsmärkte stattfinden, ist mir relativ egal, das ist eh nur Abzocke. Glühwein saufen kann ich auch zu Hause, da brauch im dann nur noch aufs Sofa fallen.
    Ich vermisse Kino, ich hätte gerne den letzten Daniel Craig James Bond gesehen, aber weil man da auch am Platz den Gesichtsschlüpper aufhaben muss, bin ich nicht hin, ich hab da keinen Bock drauf.
     
  8. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Das mit dem 2G und 3G ist eh Blödsinn, da ja auch die Geimpften und die Genesenen Covid übertragen. Also dann bitte 1G. 3G im Nahverkehr ist auch Schwachsinn. Die Testzentren öffnen hier erst um 8.30 und das für ne halbe Stunde und dann um 11.30 nochmal für ne halbe Stunde. Tjo, da sind die Leute aber in der Arbeit, wie sollen die sich denn da bitteschön testen lassen? Es gibt ja auch Menschen, denen wird von der Impfung durch diverse Ärzte abgeraten.
     
  9. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Eben.... und was machen die auf dem Land ohne Auto? Wie kommen die ohne Zertifikat und Bus dann zum Testzentrum? Wir tragen in der Schweiz Masken im öffentlichen Verkehr. Ich denke, dies reicht. Und wie Du sagst... man bestraft die Menschen mit, die sich nicht impfen lassen dürfen. Ich hab mich impfen lassen... mit dem Ergebnis, dass ich ne Tachykardie hatte und andere allergische Symptome. Ob ich den Booster mache irgendwann muss ich mir gut überlegen. Impfen lassen hab ich mich weil ich lange vorher ein paar Tage Auszeit gebucht hatte....und ich brauchte diese Auszeit.
     
  10. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Den Begriff muss ich mir merken.
    Ich mag eh keine Weihnachten... gehe da also auch nicht hin. Und ich trinke lieber einen guten Tropfen als Glühweinfussel.

    Homeoffice in meinem Job stelle ich mir klasse vor. Die Patienten kommen bei mir vorbei und werden im Flur oder vor der Haustüre behandelt und wenn es brennt lösche ich online. :D Und die Umweltanalytik lassen wir sein....den Schummelpilzen geht es ohne mich auch gut.

    Ich lese keine Zeitung mehr und höre kein Radio... aber auch sonst haben alle nur ein Thema. Man schnauzt sich an und ist sauer und alles sind aggressiv... dazu dann noch die Weihnachtszeit.... dann mal gute Nacht.
     
  11. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Bei uns ist ab Montag wieder alles zu. Und es kommt eine Impfpflicht ab dem 1.2.2022...
    Soweit kurz zusammengefasst die neuesten News :confused::):rolleyes::cool:
     
  12. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Das ist das schwächste Argument, was man leider viel zu oft hört. Auch wenn es ja inhaltlich stimmt … aber woher haben sie es denn? Man muss doch mal von der Ursache her denken und nicht von der Wirkung …
     
  13. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Unter anderem auch von Ungeimpften hier in Deutschland aber ganz viel auch aus dem Urlaub eingeschleppt.
     
  14. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Also, wie der Franzose sagt: deliberately. Dann sollen die sich auch ganz deliberately gehackt legen.
     
  15. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    30. Todestag von Freddie Mercury ... heute hättest Du nicht mehr sterben müssen...
     
    haivaupos und AlexandraT gefällt das.
  16. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

  17. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Oehm... ja?
     
  18. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Hatte da was geschrieben, was keiner Diskussion wert war. War in dem Moment einfach nur von einem Begriff genervt und nachdem ich es abgeschickt hatte, kam ich drauf, dass das doch Blödsinn ist, was ich da geschrieben habe und habe es gelöscht. Aber ganz löschen geht ja nicht. Darum nur die Punkte.
     
  19. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Das kann man anders sehen. (Als Moderator kann man ja die Historie begucken ;).)

    Ich gebe Dir recht, dass »Corona« der wissenschaftlich falsche Begiff ist, da er eine ganze Virengruppe bezeichnet und der Begriff seit den 1960er Jahren Verwendung findet. Aber es nutzt nicht viel, wenn wir es richtig machen (also Covid-19 oder CovSARS-2), aber überall sonst bleibt man bei dem (eigentlich) falschen Begriff. Wir merken es ja auch an der Verwendung von »Aids« statt »HIV«. Ich finde es aber durchaus richtig und auch gut, dass Du das ansprechen wolltest. :)
     
  20. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Danke Matthias. Vielleicht hätte auch eine andere Wortwahl genügt, aber nach einer kurzen Überlegung hatte ich eben beschlossen, den Beitrag zu löschen.
    Denn so eine Diskussion bringt uns nicht weiter, sondern kostet nur Energie.
    Liegt wohl auch mit daran, dass dieses Dauerthema einfach mit der Zeit an den Nerven aller zehrt. Allerdings ist es erschreckend, wie schlecht informiert die Leute zum Teil an den Teststationen sind.
    Die haben nämlich auch zum Teil massive Probleme mit den Begriffen. Ich habe die letztens so kirre gemacht, dass ich dann tatsächlich einenPCR Test bekam, weil sie total durcheinander waren.
    Gut, der Test hat nämlich 48 Stunden Gültigkeit und da er ja von der Teststation angeordnet wurde, war er auch kostenlos. Hatte zwar nicht drauf abgezielt einen zu bekommen, aber wenn die drauf bestehen, weil sie selber mit den Begriffen nicht klar kommen, kann ich ja nix dafür :D:D
    Ich wusste, dass ich negativ bin. Zumindest war mein Ag-Test zu Hause negativ. Da ich aber ins Pflegeheim zu meinem Vater musste, brauchte ich ja eine offizielle Bestätigung für das Negativ. Darum also auf zur Teststation. (Ich traue den Leuten an der Teststation nicht, da sie einfach überlastet sind, darum mache ich vorher immer einen Selbsttest und nehme den dann auch mit sicherheitshalber)
    Da ich immer eine Schniefnase habe, meinte ich zu denen nur, dass ich laut meines selbst durchgeführten Tests ca 1 Stunde zuvor Covid negativ sei, aber wenn man im Labor einen Ausstrich anfertigen und das Ding unterm Mikroskop betrachten würde, bestimmt Coronaviren gefunden werden würden, da ja banale Schnupfenviren, die selbe Form hätten.
    Nach mehrfacher Erklärung blickte selbst die Ärztin nicht mehr durch und meinte dann nur, ach, machen wir einenPCR, dann sind wir auf der sicheren Seite. :D:D
     
Die Seite wird geladen...
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden