Ist eine Infektion möglich ?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von xxxmxxx, 8. September 2020.

  1. xxxmxxx

    xxxmxxx Neues Mitglied

    Hallo,

    folgende Situation. Ich hatte gestern einen ONS. Als ich sie mit den Finger befriedigte, zog ich einmal die Finger aus ihrer Vagina und leckte meine Finger an um sie wieder feuchter zu machen. Als wir dann Sex mit Kondom hatten, merkte ich, wie das Kondom leicht mit Blut bedeckt war.

    Nun meine Frage. Ist es möglich sich mitHIV zu infizieren, wenn man sich die Finger ableckt, die kurz zuvor in der Vagina waren ? Blut direkt habe ich keines geschmeckt.

    Vielen Dank.
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

  3. xxxmxxx

    xxxmxxx Neues Mitglied

    Hey Alexandra,

    das habe ich natürlich.

    Theoretisch sollte es nicht möglich sein. Was aber, wenn an meinen Finger ein wenig Blut war und ich es abgeleckt habe ?
     
  4. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    "Theoretisch" und "was wäre wenn" ist dasselbe.
     
  5. xxxmxxx

    xxxmxxx Neues Mitglied

    Leider kann ich deinen Satz nicht deuten.
     
  6. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wenn etwas theoretisch nicht möglich ist, ist es auch mit "was wäre, wenn" nicht möglich. Was war daran jetzt nicht zu verstehen???
     
  7. xxxmxxx

    xxxmxxx Neues Mitglied

    Vielen Dank Mathias.

    Ich bin mir halt sehr unsicher.

    Da ich euer Forum entdeckt habe, hier schnelle und ehrliche Antworten bekomme, möchte ich auf diesem Weg auch mal Danke sagen.
     
    devil_w und matthias gefällt das.
  8. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Schau mal, was in unserem Leitfaden steht:
    Eine Infektion mit Blut, Analsekret, Spermaresten oder Vaginalsekret an den Fingern ist ausgeschlossen.
     
  9. xxxmxxx

    xxxmxxx Neues Mitglied

    Vielen Dank dafür.

    Leider ist ja jeder Fall verschieden und explizit wird man einzelne Umstände nie im Leitfaden finden.
     
  10. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nein. Die Fälle sind zu 99% identisch. Nur die Protagonisten sind unterschiedlich. Und ihr Glaube, der einzige zu sein, dem jemals so etwas passiert ist … und ihr Fall der einzige, der bisher von der Wissenschaft unentdeckt blieb … ;)
     
  11. xxxmxxx

    xxxmxxx Neues Mitglied

    Meine Unsicherheit resultiert einfach nur daraus, da es ja möglich sein könnte, das ich mit der Zunge beim ablecken meines Fingers der vorher in ihrer Vagina war, Blut aufgenommen habe.

    Die deutsche Aids Hilfe sagt wiederum auch, dass selbst aktiver Orakverkehr mit Aufnahme von Blut ein geringes Risiko darstellt.

    Sprich, dann müsste mein Fall ja zu Null hin tendieren.
     
  12. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Nicht müsste, er tut es.
    Oder hast Du vor Blut triefende Finger gehabt? So richtig triefend, so dass das Blut nur so runtergetropft ist.
     
  13. xxxmxxx

    xxxmxxx Neues Mitglied

    Nein, das hatte ich nicht.

    Vielen Dank für eure Aufklärungsarbeit die ihr hier betreibt.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden