Ingektion Gefahr?

Dieses Thema im Forum "HIV Phobie" wurde erstellt von frankjoo, 13. April 2019.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. frankjoo

    frankjoo Neues Mitglied

    Hallo ich habe eine frage an euch!
    Ich bin Gestern mit meiner Schwester in die Stadt gefahren und habe mir bevor wir eingestiegen sind den Schlüssel genommen und habe mich schonmal reingesetzt. Aber mir ist aufgefallen das ich mich am Daumen mit dem schlüssel geschnitten habe. Also musste ja auch Blut am Schlüssel sein. Nun sind wir ca. 5min. In die stadt gefahren und der schlüssel war halt in diesem zündloch wo es Dunkel ist und wo keine Luft dran kommt. Als wir ausgestiegen sind hat sie den schlüssel genommen und ihn in ihre Tasche gesteckt. Kann es sein das ein risiko besteht weil sie an manchen stellen an der Hand hat wo die haut sich abgepellt hat und wo man nur das "Fleisch" sieht? Besteht da ein risiko das dort Das Blut reingekommen ist und das es dort zu einer Infektion motHiv gekommen ist? LG. Frank G.
     
  2. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Bist Du HIV+ ?

    Denn, mal angenommen, es wäre tatsächlich möglich, sich so mt HIV anzustecken.. wäre ja nur Dein Blut am Schlüssel ... somit könnte sich Deine Schwester ja nur bei Dir anstecken ...
     
  3. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Das Einzige, was hier passiert ist: Der Schlüssel hat Angst bekommen.

    Wie kommst Du eigentlich auf die Idee, dass ein Zündschloss ein Vakuum ist?

    Abgesehen davon, dass Du zwei Accounts hast – was lt.Forenregeln nicht erlaubt ist – empfehle Dir dringend, unseren Leitfaden zu lesen. Du findest ihn unter »Infektion« gleich als ersten Thread.

    Da sonst nichts passiert ist, ist hier zu.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden