Info für Hausarzt

Dieses Thema im Forum "Leben mit HIV" wurde erstellt von Nives, 9. Juli 2021.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nives

    Nives Neues Mitglied

    Hallo zusammen, ich bin seit 2006HIV-positiv, ich bin seit etwa zehn Jahren in München, habe aber schon länger gezweifelt. Ich gehe seit Jahren in ein Infektionszentrum, sollte ich dazu auch einen Hausarzt haben? Danke in Voraus
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Moin!

    Das ist eine Entscheidung, die jede*r für sich treffen muss. Allerdings sollte auch ein SPA über den allgemeinen Gesundheitszustand Bescheid wissen. Mein SPA (Internist) ist auch mein Hausarzt – und ich fahre sehr gut dabei.

    Übrigens: Wenn Dein*e Ärzt*in auf der Liste (https://www.dagnae.de/aerzte/seite-1/zip/München/km/10/) dabei ist, würde das genügen. Das sind Allgemeinmediziner oder Internisten, die im Bundesverband der Schwerpunktärzte Mitglied sind und hausärztliche Versorgung mit anbieten.
     
  3. Nives

    Nives Neues Mitglied

    Danke für die schnelle antworten,meine Arzt stehe auf die liste.
    Vielen Dank
     
    matthias gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden