Infizierung möglich?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Niewiederkrank, 21. Juni 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Niewiederkrank

    Niewiederkrank Neues Mitglied

    Hallo Leute,

    Ich würde gerne mal wissen, ob es möglich ist, sich bei jemandem anzustecken, dessenPCR Negativ ist?

    Ich hatte mal vor einiger Zeit von dieser Nadja von den No ANgels gelesen, die ihren Freund angesteckt hat.
    Nahm die denn keine Tabletten?
    Sie wusste doch schon seit langem, dass Sie positiv ist?

    PS: Ich finds auch krass, dass die einenHIV-Award bekommen hat, als Aktivistin.
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Bitte nicht über die Dame von den No Angels schimpfen. Auch wenn der Mann mitHIV infiziert wurde.... er hat entschieden mit einer Frau unbekannten Status ungeschützten Sex zu haben. Und nein, die Dame hätte keine neg.PCR gehabt.

    Eine neg.PCR kommt vor wenn man zu früh nach den Viren sucht oder nur nach HIV1 und man ist mit HIV2 infiziert. Dies ist in Deutschland aber sehr selten der Fall. EinePCR ist aber kein HIV-Ausschlusstest. Hierfür verwendet man den Antikärpertest der 8-12 Wochen nach einer möglichen Infizierung sicher anzeigt.

    Die Dame von den NA muss noch nicht unbedingt Medis gehabt haben. Dies ist abhängig von ihren Blutwerten.
     
  3. Niewiederkrank

    Niewiederkrank Neues Mitglied

    Also kann man sich nicht mitHIV 1 anstecken, wenn der Partner eine Negative HIV 1PCR hat?
    Hab ich das richtig verstanden?
     
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wenn kein HIV1 vorhanden ist kann man sich auch nicht damit infizieren. Allerdings ist diePCR keinHIV- Ausschlusstest.
     
  5. Niewiederkrank

    Niewiederkrank Neues Mitglied

    Ich glaub ich hab mich falsch ausgedrückt :)

    Also es geht um folgende Diskusion unter Freunden.
    Es wird behauptet, dass man sich nicht mitHIV anstecken kann, wenn der Partner in derPCR Negativ ist.
    Nun nehmen wir mal an ich habe mich heute mit HIV 1 angesteckt und mache nach 7 Tagen eine HIV 1PCR die negativ ausfällt, und habe am gleichen Tag ungeschützt GV mit meiner Freundin. Kann ich Sie anstecken, obwohl die Viruslast noch unter dieser Grenze ist das es von derPCR erfasst werden kann.
    Bissl komisch formuliert, aber so in der Art hat es jemandem Kopfschmerzen verbreitet.
     
  6. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Du vergisst, dass es von HIV1 unterschiedliche Untergruppen gibt. Und bei seltenen asiatischen Typen soll diePCR etwas unsicher sein laut einiger Experten. D.h. diePCR könnte nicht anzeigen. Laut Experten ist einePCR auch erst sicher nach zwei bis drei Wochen.

    AlsHIV-Test macht man den Antikörpertest der auf HIV1 und 2 sowie all deren Subtypen sucht. Dieser Test ist sicher.
     
  7. Niewiederkrank

    Niewiederkrank Neues Mitglied

    Ich hatte mal bei einer erfahrenenHIV-Forscherin nachgefragt, wei lich hier im forum schon einige male gelesen hatte, dass die PCRs nicht so sicher seien beziehungsweise schwächeln bei den subtypen.
    Hier was mir die Ärztin geschrieben hat.

    """Vor ca. 10 Jahren hatten die PCRs Probleme, die unterschiedlichen
    Subtypen gleich gut erkennen. Das Problem ist mittlerweile gelöst, d.h.
    die heutigen PCRs erfassen alle HIV-1 Subtypen mittlerweile sehr gut.

    HIV-2 wird nicht erfaßt, aber dieses Virus ist in dem Antikörpertest,
    der heutzutage ein kombinierter Antigen-Antikörpertest ist, mit erfaßt.
    Dieser Test ist sehr breit kreuzreaktiv, d.h. selbst ungewöhnliche
    Subtypen wie Subtyp 0 werden mit erfaßt."""

    PD Dr. med. Barbara Schmidt
    Fachärztin für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie
    Virologisches Institut, Klinische und Molekulare Virologie
    Nationales Referenzzentrum für Retroviren
    Universitätsklinikum der
    Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
     
  8. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich sag ja, dass die Meinungen unterschiedlich sind. Ich hab zu lesen bekommen, dass diePCR noch nicht bei allen Typen gleich sicher ist.

    Wie gesagt, diePCR ist keinHIV-Ausschlusstest.

    Der Ak-Test erfasst nicht die Subtypen sondern die Immunantwort. Dies ist etwas unklar geschrieben finde ich.
     
  9. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Um hier einmal etwas zum Thema NB von den No Angels klarzustellen:

    NB wusste, dass sie positiv ist, war aber meines Wissens nach noch nicht in der Therapie. Wäre sie bereits in Therapie gewesen, wäre sie unter bestimmten Umständen gar nicht mehr infektiös gewesen.
    Der Mann, der sie später angezeigt hat, legte Wert auf ungeschützten Sex, was er sogar in der Gerichtsverhandlung noch erzählt hat.
    Sie hat das Thema wegen ihrer Tochter nicht öffentlich gemacht. Das hat die Staatsanwaltschaft Darmstadt schon selbst in »hervorragender Weise« gelöst.

    Sexualität ist immer eine Sache zwischen zwei (oder wie vielen auch immer) beteiligten Menschen. Männer sind sehr naiv, wenn sie im Jahre 30 nachHIV immer noch glauben, dass die Anti-Baby-Pille zur Verhütung ausreichen würde ... und sie sind Frauen gegenüber respektlos, wenn sie von ihnen erwarten, die auch zu nehmen, damit sie sich keine weiteren Gedanken machen müssen.

    Es gilt das Prinzip der »geteilten Verantwortung«. Drastischer ausgedrückt würde ich sogar sagen, jeder ist für seinen Schutz und damit auch seine Gesundheit selbst verantwortlich. Wer ungeschützten Sex betreibt, darf keinerlei rechtliche Handhabe haben, sein nachlässiges oder sogar vorsätzlich nachlässiges Handeln hinterher per Gericht sanktionieren zu lassen.

    Eins würde mich aber mal interessieren: Welchen Preis hat NB denn bekommen? Ist da etwas an mir vorbeigerauscht??? Ich wäre nämlich strikt dagegen ...: http://www.endlich-mal-was-positives.de ... ktivistin/
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden