Infiziert nach OV mit einer Prostituierten?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Anonymous, 26. Juni 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Anonymous

    Anonymous Gast

  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Dein Kontakt war safe. Aber alle Symptome sprechen fürs Pfeifferische Drüsenfieber. Dessen Symptome werden beim googlen oft mitHIV verwechselt. Ich hatte die Krankheit auch als erwachsener und wollte nur schlafen. Auch, dass Du enorm schlapp bist spricht stark für diesen Infekt mit dem Ebstein-Barr-Virus. Ist ein Virus aus der Familie Herpes. Es ist mittels Tröpfcheninfektion übertragbar und stark verbreitet in der Bevölkerung. Bei den meisten Leuten verläuft die Krankheit ohne nennenswerte Symptome und wird daher nicht bemerkt. Aber sie kann mit all den von Dir genannten Symptomen und auch einer entzündlichen Leber daher kommen. Lass mal beim Arzt einen Bluttest auf diesen Erreger machen.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Gast

  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wenn Du wechselnde Partner hast darfst Du eigentlich kein Blut spenden d.h. Dein Blut wird nicht frei gegeben.

    Wenn Du einen echten Risikokontakt hattest solltest Du lieber einen normalenHIV-Test machen bevor Du wieder spenden gehst. Aber in Deinem Fall sehe ich wirklich kein Risiko. Den Bluttest auf EBV empfehle ich Dir allerdings.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Gast

  6. Anonymous

    Anonymous Gast

Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden