Infektionsrisiko

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von haze66, 16. August 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. haze66

    haze66 Neues Mitglied

    Hallo,

    Ich habe Angst mich einem Risiko ausgesetzt zu haben.
    Folgendes..

    Ich habe gestern den 1. Tag auf einer Messe gearbeitet.. Nun habe ich im Laufe des Tages wohl einmal an einer scharfkantigen etwas dickeren folie am Finger geschnitten an der fingerinnenseite und einmal wohl an papier, ohne es bemerkt zu haben. im laufe des Tages habe ich meine hände für viel benutzt und sehr oft türklinken angefasst die von xxx leuten schon angefasst wurden oder auch andere dinge. diese ca. 60 folien mussten von meinen teamkollegen und mir an geräten ausgetauscht werden. außerdem direkte hautkontakte in form von händedruck oder zufälliges anrempeln mit der hand an der des anderen beim vorbeigehen. erst abends beim duschen merkte ich dass irgendwie das shampoo an meinem finger brennt...

    jetzt habe ich angst wegen den vielen kontakten die ich hatte. außerdem dass sich einer meiner kollegen auch an einer so ner folie geschnitten haben könnte, die ich dann auch vielleicht in den händen hielt..

    was meint ihr ?
     
  2. Revilo

    Revilo Mitglied

    Ich meine, Du solltest Dir KEINE Sorgen überHIV machen.

    Es hat sich noch nie ein Mensch an einer Türklinke, Klobrille, Handlauf einer Rolltreppe etc. pp. mit HIV infiziert

    ...

    es sei denn besagtes Objekt triefte vor Blut eines unbehandelten HIV-infizierten Menschen und derjinige, der dort hineingriff hatte selber eine frische (ausreichend große) Wunde an der Kontaktstelle.

    Vergiss HIV ... aber es gut das Du DIch informierst ...

    lies auch das HIV-Factsheet hier von der Seite ...

    :wink: mach Dir keine Sorgen ...
     
  3. haze66

    haze66 Neues Mitglied

    Erstmal danke für die Antwort.

    Seit kurzem habe ich vermehrt glieder- und ruckenschmerzen sowie hier und da geschwollene Lymphknoten am Hals und eine leichte Erkältung . Ich weiß das diese Symptome nichts Aussagen.

    Es würde mir helfen, wenn ich noch mal von einem Moderator hören würde, dass ich mir keine sorgen machen muss..

    Es kann halt sein, dass ich mit meinem kleinen Kratzern an der Hand iwie Kontakt mit Händen anderer gehabt habe, die evtl auch kleine Wunden an ihrer Hand hatten bzw. sich vllt. Vorher ein Pickel aufgekratzt haben und dadurch etwas blu an der Hand haben. Oder eben, dass ich mich an den Folien entweder an der gleichen Stelle geschnitten habe wie einer meiner Kollegen bzw. Diese Stelle iwie an meine kleinen Wunden an der Hand kamen....
     
  4. Mircstar

    Mircstar Bewährtes Mitglied

    Du wirst auch von den Moderatoren nix anderes zu hören bekommen als diesen satz :

    Du hattest kein Risiko undHiv überträgt sich nicht in Alltagssituationen.

    Wennn du diese Gedanken nicht in den Griff bekommst , dann musst du dir mal Professionele hilfe suchen. Zumindest rate ich dir dich mal genauer mit den Infektionswegen auseinander zu seten
     
  5. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich kann die Aussagen bzgl.HIV nur bestätigen ... auf diese Weise KANN man sich NICHT infizieren. Ich denke vielmehr, dass Du am Messestand in der Nähe einer Klimaanlage gearbeitet hast ... und die beschriebenen Schmerzen und die anderen Begleiterscheinungen daher rühren.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden