Infektionsrisiko

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von beutlin1608, 20. Oktober 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. beutlin1608

    beutlin1608 Neues Mitglied

    Hallo zusammen,

    ich (m) hatte vor 5 tagen kurz ungeschützen Analverkehr mit einem Fremden, ist einfach so passiert (plötzlich saß er auf mir und ich steckte in ihm, habe mich aber auch nicht dagegen gewehrt). Denke max. 2 Minuten haben wir es so gemacht. Anschließend hat er mir einen geblasen bis ich gekommen bin.

    Seit Sonntag Abend habe ich an meinem Penis weisses Sekret, ich war beim Urologen, Ärtzin meint, das könne mit einem Antibiotika zusammenhängen, dass ich derzeit einnehme. Ich habe ihr nichts von dem Sexualkontakt erzählt (keine Ahnung warum). 4 Tage nach dem Akt fühle ich m ich schlapp und hab etwas Durchfall.

    Ich habe bisher gelesen, dass diese Sympthome erst nach 3 - 6 Wochen auftreten. Ich war in Ägypten, und habe mir da einen Magen Darm Virus eingefangen und seit 10 Tagen nehme ich Antibiotika ein.

    Nun zu meiner Frage: Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass ich mich infiziert habe? Der Sexualpartner hat die Frage, ob er gesund ist, mit ja beantwortet.

    Zweite Frage: Da ich in einer Beziehung lebe, und mein Partner wenn möglich nichts von dem Seitensprung erfahren soll, wann kann ein Test gemacht werden? Ich habe von einemPCR test gelesen, der schon wenige Tage nach Infektion dieses anzeigt. Wo kann ich den machen lassen und wie sicher ist der? Ich möchte meinen Partner natürlich nicht infizieren.

    Vielen Dank!
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Naja, bei einem Magen-Darmvirus helfen Antibiotika nicht. Muss also noch was bakterielles vorhanden sein.

    Du bist ein Risiko eingegangen. Mach 3 Monate nach der Geschichte einenHIV-Test. EinePCR macht man 2-3 Wochen nach dem RK. Aber sie ersetzt den Ak-Test nicht und ist teuer. Testen kann man sich in Gesundheitsämtern (AK-Test), beim Arzt oder ev. in einem Labor (beide Tests). DiePCR ist allerdings teuer und im afrikanischen Raum würde ich auch an HIV2 denken - Falls Dein Sex in Aegypten statt fand.

    Tja, wer fremd gehen kann soll auch die Verantwortung tragen. Bis Du sicher weisst, dass Du neg. bist keinen Sex bzw. nur safer Sex.

    Man sieht einem Menschen übrigens nicht an ob erHIV hat oder nicht.
     
  3. beutlin1608

    beutlin1608 Neues Mitglied

    nene, der Sex war schon in Deutschland. Ich weiss selbst dass man die Verantwortung zu tragen hat - und fühl mich da schon schlecht genug mit, auch ohne den Zeigefinger ;-/

    Natürlich sieht man niemandem an, ob erHIV ist - die Frage ist eher, a) wie ehrlich war der andere und b) weiss er selbst, ob er HIV ist oder nicht.

    Ich hatte in anderen Antworten es so verstanden, dass derPCR Test eigentlich genauso sicher ist wie der AK-Test - ich glaub sogar von dir so bschrieben??

    Danke!
     
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    DiePCR ist eigentlich sicher.... aber sie hat Unsicherheiten bei selteneren Subtypen. Zudem machen die meisten nur diePCR auf HIV1. Der Ak-Test erfasst aber auch HIV2. Auch wenn es selten ist darf es nicht vergessen werden. Wenn Du also nePCR machst solltest Du 12 Wochen danach mit einem Ak-Test abschliessen.
     
  5. beutlin1608

    beutlin1608 Neues Mitglied

    Vielen Dank für die Antwort! Nochmal zur erklärung - Magen- Darm Probleme hatte ich vom Essen in Ägypten und daher das Antibiotika. Den Ausrutscher hatte ich in Deutschland.

    Danke für die Hilfe!
     
  6. Anonymous

    Anonymous Gast

  7. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Man nimmt an, dass HIV2 von einer kleineren Affenart ist. Es ist weniger aggressiv und kommt vor allem im afrikanischen Raum vor. Der Antikörpertest erfasstHIV 1 und 2 und alle deren bekannten Untergruppen. Der Antigentest der noch drin ist erfasst nur HIV1. Bei derPCR muss man auch jeweils auf HIV1 oder/und HIV2 testen.

    4 Monate nach dem RK ist bestens d.h. der Test ist ok.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden