Infektion

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Mort77, 7. Januar 2016.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mort77

    Mort77 Neues Mitglied

    Ich bin bei einem Freund gewesen und habe gesehen, dass er eine "Taschenmuschi" besitzt, die ich ohne Kondom benutzt habe und nach dem Benutzen fühlte sich mein Penis etwas feucht an, aber ich war zu dem Zeitpunkt nicht gekommen.

    Ist es möglich, dass ich mir bei der Benutzung eineHIV Infektion zugezogen habe, indem Viren durch die Harnröhre eingedrungen sind. Er hat das oben genannte Sexspielzeug erst selten benutzt, das letzte mal ist also schon eher länger her und kein frisches Sperma enthalten. Desweiteren ist er seines Wissens nach nicht HIV positiv, hatte aber mit 5 Frauen ungeschützt Sex und momentan einen Ausschlag an Hals und an der Brust, geschwollene Lymphknoten und Symptome einer leichten Grippe (wie bei HIV)

    Ich bitte um Hilfe, ich mache mich verrückt
     
  2. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Auf Ideen kommen die Menschen *koppschüddel ....

    Um sich mitHIV zu infizieren, ist es zwingend :!: erforderlich, dass der Sexualpartner HIV+ ist mit einem entsprechend hohem Virenload und eine grosse Menge Blut im Spiel ist ... das mal zum Grundverständnis.
    Und von HIV-Positiven Taschenmuschis hab ich persönlich noch nie was gehört *Ironie aus
    HI-Viren werden an der Luft schnell inaktiv, und sie können auch nicht krabbeln oder kriechen :!: Ausserdem ist HIV KEINE Schmierinfektion

    Mach Dir mal lieber Sorgen um HEP oder Chlamydien, die holt man sich nämlich schon durch eine Schmierinfektion .... und komm von Deinem HIV-Trip runter
     
  3. Mort77

    Mort77 Neues Mitglied

    Danke

    @LottchenSchlenkerbein danke! das hat mir schonmal einige Angst genommen. Was wäre aber, wenn er unwissentlichHIV positiv ist? Wäre eine Übertragung dennoch möglich?
     
  4. svenwie

    svenwie Mitglied

    Hallo Mort77,

    das ist leider etwas schwierig zu beurteilen.

    Da kein frisches Sperma im Spiel gewesen ist, bleibt eigentlich nur dein Praeejakulat (Glueckstropfen) oder etwas 'altes' was da schon drin war.
    Da wir nicht genau wissen, was es war, ist es schwer, ein Risiko zu bestimmen.

    Generell wird das Virus nach einiger Zeit an der Luft inaktiv - das kann allerdings unter gewissen Umstaenden etwas laenger dauern - z.B. wenn man die infektioese Fluessigkeit in einem Behaeltnis aufbewahrt, wo sie feucht gehalten wird und nicht eintrocknen kann.

    Das wuerde natuerlich helfen. Wo keine Infektion vorliegt, kann auch nichts weitergegeben werden ...

    Das wiederum hilft nicht. Auch wenn das Risiko, sich beim heterosexuellen GV mit einer Frau anzustecken verhaeltnismaessig gering ist, ist es dennoch nicht komplett auszuschliessen.

    ... und wie bei einer Grippe. Es gibt keine spezifischen Symptome, die auf eine HIV Infektion hindeuten. Somit koennen seine 'grippeaehnlichen Symptome' auch auf eine 'grippeaehnliche Erkrankung' hindeuten.

    Theoretisch waere das denkbar, allerding muessen dazu einige Voraussetzungen gestimmt haben. Erstmal muss ueberhaupt das HI-Virus im Spiel gewesen sein. Dann muss die Fluessigkeit von ihm und nicht von dir gewesen sein und selbst wenn das soweit passt, dann uebertraegt sich HIV nicht so schnell. Es gibt Leute, die haben vielfach GV mit einem HIV Positivem Partner gehabt, ohne sich anzustecken ...

    Ich wuerde dir empfehlen, zur Sicherheit nach 6 Wochen einen Test zu machen - dann hast du gewissheit. Ansonsten halte ich dein Risiko fuer durchaus ueberschaubar.

    Kleiner Tip : Wenn du das naechste mal ein Sexspielzeig benutzt, das nicht ausschliesslich von dir benutzt wird, dann benutze ein Kondom. Dann hast du solche Probleme nicht ...
     
  5. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Muss das nicht heißen: »Symptome eines leichten HIV (wie bei einer Grippe)«? *ironie off*

    Du sprichst hier von mangelnder Hygiene – aber das war nie, ist nicht und wird nie ein Übertragungsweg sein.
     
  6. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Re: Danke

    NEIN !!!
     
  7. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Sorry Sven,

    die Antwort ist ganz einfach. NEIN.HIV wird so nicht übertragen. Außer im Kopp …
     
  8. Mort77

    Mort77 Neues Mitglied

    Danke an alle!
     
  9. svenwie

    svenwie Mitglied

    Ok - ich persoenlich haette eine Uebertragung auf diesem Wege nicht komplett ausgeschlossen, wenn denn doch noch etwas 'Fremdsperma' im Spiel gewesen waere.

    Aber in so einem Fall irre ich mich gerne !!! :D
     
  10. Mort77

    Mort77 Neues Mitglied

    Update

    Also ich habe ihn nochmal gefragt und laut ihm hat er das Ding ca einen Monat nicht mehr benutzt, aber es lagert in einem Schrank also kommt kein Licht oder Wärme dran, wie hoch ist da das Risiko, dass es trotzdem noch übertragen wurde und ist es notwendig, dass ich mich testen lasse in der Situation?
     
  11. svenwie

    svenwie Mitglied

    Soweit ich weiss, haben Licht und Waerme (zumindest in dem Ausmass, wie man Sie in einem Schrank wiederfindet) kaum Einfluss auf das Virus.

    Bei hoeheren Temperaturen (>50 Grad Celsius) verschlechtert sich die Ueberlebenswahrscheinlichkeit und Dauer zunehmend, wobei man es duch Einfrieren wohl laenger konservieren koennte.

    Bei Licht hat wohl der UV Anteil schon einen gewissen Einfluss auf die Lebensdauer von Viren, aber das haengt auch immer von der Beschaffenheit des Virus und der Intensitaet und Art der Bestrahlung ab. Bei normalem Tageslicht wird der Unterschied zu einem dunklem Schrank verschwindend gering sein.

    Einen Unterschied koennte eine Intensive Bestrahlung mit hochkonzentriertem UV-C Licht machen. Dabei kann dann die Virus RNA geschaedigt bzw. zerstoert werden.

    In deinem Fall hat sich dann also nichts an der Aussage von Matthias oder LottchenSchlenckerbein geaendert ...
     
  12. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Nein, es bleibt dabei. Kein Risiko fürHIV.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden