Infektion wahrscheinlich?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von MX-Danny, 26. April 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MX-Danny

    MX-Danny Neues Mitglied

    Hallo zusammen,

    ich möchte erstmal ein Dankeschön an die Organisatoren dieses Forums aussprechen.

    Zunächst möchte ich mal meine Situation schildern:

    Meine Frau ist positiv seit 2007, ich war zu dem Zeitpunkt negativ.
    Ende 2007 sind wir zusammen gekommen, Sie hat aber erst 01.2008 von Ihrer Infektion erfahren und ich somit auch. Wir hatten bis dahin immer geschützten Verkehr. Ich habe mich gleich nochmal testen lassen, alles ok.
    Ende 2008 habe ich erneut einen Test gemacht immer noch ok.

    Meine Frau nimmt seit ca. 05.2008 Medikamente, Ihre Virenlast ist seitdem perfekt, lt. Aussage der Uniklink Düsseldorf die Sie alle 3 Monate zur Kontrolle besucht, wäre Ihre Infektion nicht mehr nachweisbar, da die Virenlast unter 0 waere.

    Irgendwann im letzten Jahr kam es dann zu ungeschuetztem Verkehr.
    Seitdem habe ich keine Kondome mehr benutzt, war aber nict mehr beim Testen.

    Ist in dem Falle eine Infektion wahrscheinlich?

    Es gibt viele Paare lt. der Aidshilfe wo einer pos. und der andere neg. ist, und diese auf natuerlichem Wege gesunde Kinder gezeugt und bekommen haben.

    Es gab auch bei Stern TV mal einen Bericht, der die gleiche Situa. wie ich die habe geyeigt hat, wo alles in Ordnung war nach jahrelanger Ehe mit ungeschuetztem Verkehr. Er sprach sogar davon das er sich sehr sicher f[hlt, weil er wei- das seine Frau die Medikamente stets nimmt und Ihre
    Werte immer gut sind.

    Was meinen die Experten?

    Vielen Dank im voraus...

    LG

    Danny
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hi Danny,

    grundsätzlich ist ungeschützter Verkehr immer mit Risiken behaftet. In Eurem Fall sind Risiko und Wahrscheinlichkeit aber sehr gering. Für Euch gilt sinngemäß das EKAF-Statement (Eidgenössische Kommission für Aidsfragen), nachdem ungeschützter Sex in einer pos/neg-Beziehung unter bestimmten Voraussetzungen möglich ist. Ihr scheint sie alle zu erfüllen :)

    * VL unter der Nachweisgrenze
    * regelmäßige Checks, regelmäßige Medikation
    * stabile Partnerschaft
    * Aufklärung, Erläuterung, Einwilligung

    Zusätzlich ist für einen neg-Mann mit einer pos-Frau das Risiko nicht so groß wie umgekehrt.

    Trotzdem würde ich aber an Deiner Stelle auch regelmäßig Tests machen.
     
  3. MX-Danny

    MX-Danny Neues Mitglied

    Vielen Dank für das rasche Statement :p
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden