Infektion so denkbar?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von horsti, 19. August 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. horsti

    horsti Neues Mitglied

    Liebes Forum-Team,

    was ich erzähle ist mir sehr peinlich und macht mir Angst. Folgendes ist passiert: Ich hatte mit einem Mädchen Geschlechtsverkehr, der aber geschützt war. Davor habe ich sie beim Vorspiel anal und vaginal gefingert. Dabei könnte ich ihr eine Wunde im Anus zugefügt haben, denn am nächsten Tag bemerkte ich einen bräunlichen Rest auf meinem Fingernagel (dachte mir zuerst nichts Großartiges dabei, weil ich sie ja anal gefingert hatte). Was wäre aber, wenn das getrocknetes Blut war? Ich könnte mir folgende Übertragungswege vorstellen:

    a) Blut auf meinem Finger gelangt auf meine Eichel, wo ich oder sie es beim Vorspiel "einmassiert".
    b) Blut auf meinem Finger gelangt auf meine Eichel, dann kommt das Kondom drüber und es wird durch den Geschlechtsverkehr einmassiert.

    Leider habe ich es verabsäumt, meine Eichel oder das Kondom auf Blutspuren zu untersuchen. Ich könnte mich in den A**** beißen!!! Jetzt habe ich große Angst. Ich bitte euch um eure Hilfe!

    DANKE!!!
     
  2. -cupcake-

    -cupcake- Bewährtes Mitglied

    DaHIV keine Schmierinfektion ist kannst du dich auch nicht so angesteckt haben. Für mich war da kein Risiko auch wenn man sich nach dem Sex lieber waschen sollte. lol
     
  3. horsti

    horsti Neues Mitglied

    Danke für die Antwort!

    Ich habe nur die Befürchtung, dass das, was ich gemacht habe, unter Heavy Petting fällt. Bei den FAQs steht ja, dass da ein Risiko gegeben ist...

    :(
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden