Infektion möglich?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von kaul, 19. September 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kaul

    kaul Neues Mitglied

    Hallo liebes Forum,

    ich möchte euch um Rat bitten bzgl. möglicherHIV-Infektionen. Ich erkundige mich hier, da ich bei diesem Thema schon sehr vorsichtig bin eigentlich.
    Folgende Sachlage:
    Ich habe mir letztens von einem Kumpel ein Nasenspray geliehen. Hatte starken Schnupfen und keines dabei. Er selbst bekommt öfters mal Nasenbluten und auch das Spray war etwas verschmutzt und befleckt (vermutl. auch ältere Blutflecken, krusten). Da ich allerdings wirklich gar nicht schlafen konnte und starke Kopfschmerzen hatte, habe ich das Spray kurz mit einem Tuch gereinigt und dann benutzt. Ich habe natürlich darauf geachtet es nicht einzuführen aber eine Berührung gab es möglicherweise schon kurz mit meiner Nase innen.
    Nun wollte ich wissen, ob auf diesem Sachverhalt basierend überhaupt eine Infektion theoretisch möglich wäre. Unabhängig davon dass mein Kumpel sehr wahrscheinlich nicht HIV-Positiv ist (keinerlei Risikofaktoren oder Gruppen). Ich habe von einer solchen Infektion noch nie gehört bzw denke auch das im Spray evtl. Mittel enthalten sind die dies verhindern, da ich denke, das solche oder ähnliche Situationen sicher öfter mal vorkommen..
    Vielen Dank für eure Hilfe!
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Eine Infektion ist über diesen Weg nicht möglich, da Viren - so sie denn in getrocknetem Blut vorhanden gewesen wären - an der Luft schnell inaktiv geworden wären, abgesehen davon, dass Viren ein feuchtes Milieu brauchen, was getrocknetes Blut qua Definition nicht liefern kann.

    Auch wenn das Szenario auf den ersten Blick nachvollziehbar erscheint, ist es letztlich doch konstruiert. Eine Infektion mitHIV holt man sich nicht »im Vorübergehen« oder »im Vorübersprühen« ... Du kannst also ganz beruhigt sein.

    Übrigens: Es bedarf keiner »Risikogruppe«, um sich mit HIV zu infizieren. Dem Virus ist das völlig egal. Deshalb ist dieses »Ausschlussverfahren« nur Augenwischerei.
     
  3. ChrisLDK

    ChrisLDK Poweruser

    Guten Morgen,

    wie soll man sich denn an einem Nasenspray infizieren können?

    Dir mangelt es wirklich an den grundlegendsten Kenntnissen einer möglichen Infektion. Lese bitte dringend mal den Factsheet zu den Übertragungswegen.

    www.hiv-symptome.de/hiv-factsheet-ebook/

    Wenn Du diesen gelesen hast, dann ist Deine Frage auch beantwortet.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden