infektion möglich?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von peter1234, 7. Juni 2021.

  1. peter1234

    peter1234 Neues Mitglied

    Hallo zusammen.
    Ich hätte mal eine kleine frage an alle experten:)
    (ps sorry für min deutsch, ist nicht meine muttersprache)

    Ich führe seit 10 jahren eine offene Beziehung, diesen Samstag bin ich wegen trunkenheit bei einer escorte dame gewesen. was ist passiert?: wir hatten ca. 2 minuten gv mit kondom. die dame war meines erachtens auch äusserts bemüht mit den kondomen (selbst als ich sie befingern wollte unten hat sie mir einen Gumi über die Finger gestreift:D). auf jeden fall war hat sie dann für den GV ein neues gumi mir übergezogen, nach ca. 2 minuten habe ich dann jedoch abgebrochen, ohne zu kommen, da ich es nicht gut fand (und sehr schlechtes gewissen aus irgendeinem grund). Dann habe ich den gummi weggenommen und bin gegangen.

    Meine Frage: ich war ziemlich betrunken und studiere nun herum ob es doch irgendwie möglich gewesen ist, dass dieser gummi eventuell geplatz ist ohne dass ich das gemerkt hätte? merkt man das immer? also ich hatte keine solche wahrnehmung, dass irgendwas nicht richtig war, jedoch denke ich jetzt die ganze zeit, was wenn doch etwas nicht i.o. gewesen ist und ich es nicht gemerkt hätte wegen dem alkohol?

    Ich mache mir eigentlich keine panik rund umhiv, ich schütze mich eigentlich immer, und zudem fände ich auch eine hiv infektion keinen weltuntergang. Ich mache mir nur gedanken, da ich nicht meine freundin irgendetwas weitergeben möchte. (ja wir haben seit 5 jahren eine offene beziehung, aber trotzdem möchte ich ihr eigentlich nicht von dieser nacht erzählen. bitte jetzt nicht fragen warum, ist einfach so..).

    Weiter habe ich seit gestern ein bisschen durchfall und fühle mich müde. auch habe ich leichte gliederschmerzen.für hiv symptome wäre das etwas früh nach 3 tagen richtig?. Natürlich können die syptome auch einfach darin begründet sein, dass ich 2 nächte lang durchgeracht und gesoffen habe und mir eine erkältung eingeholt habe. i know:D

    meine finale Frage: gibt es aus diesen schilderungen irgend eine art besorgniseregende Aussage oder kann ich das thema einfürallemal abhaken und wie gewohnt ungeschützten gv mit freundin praktizieren?

    vielen dank für die antworten, und sorry noch einmal wegen dem deutsch. ich hoffe das thema war jetzt wie die richtlinien es wünschen formuliert.
    gruss Pete
     
  2. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    .. ist wohl doch nicht so offen...
    sonst gäbe es ja das anschließende Drama nicht...
    Aber anscheinend ja doch, sonst wärst Du nicht hier.
    Wissen wir nicht, wir waren nicht dabei.
    Wir wissen nicht, wie betrunken Du warst, manche merken mit 0,5 ‰ nichts mehr, andere laufen mit 2,5 ‰ erst zur Hochform auf.. im nüchternen Zustand merkt man es jedenfalls.
    Wenn Du Hufgetrappel hörst, denke an Pferde und nicht an Zebras.
    Zumal kein einziges spezifisches HIV-Symptom gibt.
    Es gibt noch mehr auf dem Planeten als die HIV-Infektion, aber das wird natürlich wie immer verdrängt... die Testfristen stehen hier im Leitfaden.
    Ob Du für Dich das Thema HIV abhaken kannst weiß ich nicht und auch nicht, ob Du für Dich sagen kannst, dass es kein HIV-Risiko gab. Ich sage, es gab keins, aber ich war auch nicht dabei.
     
  3. peter1234

    peter1234 Neues Mitglied

    Danke für dein antwort. was bedeutet die aussage? gruss
     
  4. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Warum denkst Du anHIV... wenn die naheliegendste Erklärung schon da steht !!!
     
  5. peter1234

    peter1234 Neues Mitglied

    das stimmt haha. das ist warscheinlich wegen meiner angststörung, hypochondrie
     
  6. peter1234

    peter1234 Neues Mitglied

    hat hier sonst noch wer erfahrungen?
     
  7. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Ahh... also da liegt der Hase im Pfeffer....
     
  8. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Mit Usern wie Dir und »Problemen«, wie Du sie beschreibst? Haufenweise! Und keiner hatte wirklich ein Risiko … aber alle hatten ein schlechtes Gewissen.
     
  9. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Mit Alkohol? Ein bissl :cool:
     
    AlexandraT und matthias gefällt das.
  10. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nur ein bissl? ;) Da kann ich durchaus mehr Erfahrungen bieten.... eine Flasche Gin oder Vodka am Abend....
     
  11. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Na klar ... weil Du immer mit den Schummelpilzen im Pool sitzt ....:D:D:D
     
    AlexandraT gefällt das.
  12. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ne, ne... die saufen nur Bier. Und war es nicht Devil die bei den Schummelpilzen im warmen Pool ist?
     
    LottchenSchlenkerbein gefällt das.
  13. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Du bist mir ja eine schöne Katzenmutter … und so etwas will Vorbild sein! *pöh* :)
     
    AlexandraT gefällt das.
  14. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Naja.... wenn ich meinen Katzen den Alkohol verbiete muss ich doch wissen wovon ich rede... heute bin ich natürlich artig und trinke höchstens mal ein bisschen zuviel Wein... nichts hartes mehr und nicht mehr flaschenweise.
     
    matthias gefällt das.
Die Seite wird geladen...
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden