Infektion durch Piercing-Wunde??

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Anonymous, 22. März 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Anonymous

    Anonymous Gast

  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Vielleicht liest Du mal auf den Seiten derHIV- und Aidsberatungen wie sich HIV wirklich überträgt. An den Händen hat er vielleicht Keime... aber kein HIV. Ausser seine Hände wären voll mit frischem Blut eines Menschen der HIV hat. Und auch dann würde ich ein Piercing nicht als Risiko sehen da es keine offene Wunde ist.

    Hast Du bei Deiner Angst betreff Keime schon mal an eine Therapie gedacht?

    Gruss
    Alexandra
     
  3. Anonymous

    Anonymous Gast

Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden