Infektion durch passiven OV

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Lethe, 13. August 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lethe

    Lethe Neues Mitglied

    Hallo,
    hab mich ein wenig durchs Forum gelesen, aber irgendwie nicht die Antwort auf genau meine Frage gefunden.

    Alsooooo...
    ich (w) selbst habe erst vor kurzem einen test gemacht, negativ. Am Tag danach hatte ich Sex mit meinem Exfreund. Ungeschützt. tatsächlich vertraue ich diesem Menschen was das Thema angeht sehr. Das mag naiv klingen, aber so ist es halt.

    Vor einigen wochen, ich glaube 4 sind es inzwischen, hatte ich Sex mit jemand anderem. Geschützt. Bis auf den Oralsex.
    Er hat mich oral befriedigt und ich ihn. Ohne Schutz.
    Das Problem: er ist ein riesigerHIV Paniker und schiebt sich seit dieser Nacht Ängste darauf das ich ihn infiziert haben könnte.
    Wie gesagt, ich bin mir sicher das ich negativ bin. Aber nach Wochenlangen Gesprächen, Vorträgen und Panikschüben über ein und das selbe Thema möchte ich einfach wissen:
    wenn ich doch positiv wäre, könnte ich ihn infiziert haben?
    Der von ihm aktive oralsex hat nicht wirklich lang gedauert, er ist mit seiner Zunge nicht in mich eingedrungen. Der von mir aktive Part war eher härterer Gangart, Deepthroating. Ich habe nicht im Mund geblutu, Hals war aber hinterher gereizt.

    Ich würde einfach gerne wissen wie wahrscheinlich das ganze wäre.

    Lieben Dank schon mal ^^
     
  2. Mircstar

    Mircstar Bewährtes Mitglied

    passiven ov ohne Blut und Sperma Aufnahme ist sicher.

    ich an deiner stelle würde jedoch einen Test machen wegen dem ungeschutzten Verkehr mit deinem Ex. Ich Trau exfreunden nicht.
     
  3. Lethe

    Lethe Neues Mitglied

    naja...hatte auch vor meinem Test Sex mit ihm. Vermutlich kommt daher auch das Vertrauen.

    Aber du bist auch der Meinung das da keine Ansteckung stattgefunden haben könnte?
    Besagter Kerl rent mit reihenweise eingebildeten und ergoogelten Symptomen durch die Gegend....
    Und es bringt leider nichts das ich ihm seit Wochen sage das ich clean bin und er sich so oder so nichts geholt hat.
    Würd ihm das hier einfach gerne zeigen, vielleicht beruhigt ihn das ja mal endlich.
     
  4. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Um es kurz zu sagen:

    Beim OV ist der passive Partner eher gefährdet als der aktive. Der aktive Partner hat lediglich ein Risiko, wenn der passive Partner den Mund voller Blut hat (undHIV-positiv ist ...) - und dann macht OV keinen Spaß ...
     
  5. Mircstar

    Mircstar Bewährtes Mitglied

    ist da jetzt aktiv und passiv durcheinander gekommen ? wenn der passive den Mund voller blut hat ist doch wumpe [/quote]
     
  6. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Du hast Recht ... der aktive ist ja hier der, der bläst ... *durcheinandersei*
     
  7. Lethe

    Lethe Neues Mitglied

    Wie auch immer. Ich kann ihm also versichern das es kein Risiko gab.
    Darum gings mir ja.

    Vielen lieben Dank!
    ^^
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden