ich nochmal

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von (User gel, 7. September 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. (User gel

    (User gel Neues Mitglied

    Hallo

    erstmal verweise ich darauf...
    https://www.hiv-symptome.de/forum/brau ... t4225.html

    da ging es um küssen und ansteckung..

    habe dann nach 7 1/2 wochen nach dem küssen nochmals einenhiv test machen lassen der negativ ausfiehl und der typ mit dem geküsst habe hat wieder blut gespendet.. dann hat er eine nachricht bekommen.. das mit seim blut alles i.O. sei. Wird den blut gestestet beim blutspenden aufHIV?
    Wie sicher kann ich mir nun sein das ich kein hiv habe?

    Habe immernoch einen geschwollen lymphknoten am hals/nackenbereich..
    und bin oft müde..

    kann das auch vom stress kommen?

    danke
     
  2. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Wir haben Dir x-fach geantwortet und Deinen "Fall" (der keiner ist) bis ins Detail besprochen. Du hattest kein Risiko und basta.HIV bekommt man nicht vom Küssen, sondern durch ungeschützten GV und AV sowie über die gemeinschaftliche Benutzung von Spritzen.

    Natürlich werden Blutspenden auf HIV getestet- benutze einfach mal die Forensuche, dort findest Du sogar zusätzliche Fakten hierzu.

    Geschwollene Lymphknoten können tausende Ursachen haben, wenn die Schwellung nicht zurück geht, suche einen Arzt auf und lasse Dich untersuchen. HIV positiv kannst Du aufgrund Deiner Schilderungen jedenfalls nicht sein.
     
  3. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

    Hast du es immer noch nicht begriffen? Junge du musst zum psychologen
     
  4. ChrisLDK

    ChrisLDK Poweruser

    Hallo ...

    ich mache hier mal wieder zu mein lieber Paddy. Wir haben Dir die Fragen mehrmals beantwortet.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden