Ich mal wieder

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Mantarochen, 28. Januar 2019.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mantarochen

    Mantarochen Mitglied

    Hallo .
    Ich wollte mich dafür bedanken das ihr mir das letzte mal geholfen habt und ich aus meiner Angstpirale raus gekommen bin und hoffe das ihr mir heute wieder helfen könnt.

    Aaaalso. Es war der 16 Dezember und war mit meine Arbeitskollegen auf Weihnachstfeier und wollte eigentlich früher weg und hatte mich breit schlagen lassen dann doch mit zu gehen.

    Später am Abend (2:00) grins wurden wir zeuge einer Schlägerei und waren mittendrin als nur dabei.

    Irgendwie keine ahnung was es war pieckste mich was an der Oberhand ( hatte meiner Meinung nach nicht geblutet)

    Zuhause bemerkte ich ein 1x1cm großen roten Flecken an der Hand den ich versuchte weg zu waschen was aber nicht ging und war auch nicht geschwollen soweit ich mich erinnere.

    Am Nachmittag war er fast weg und 4 Tage später endzündete sich die Stelle.

    Wenn mich etwas gestochen hat was mit blut kontaminiert war wie hoch ist das Risiko sich mithiv oder hepatitis zu infizieren ?

    Die Aidshife am Telefon sagte praktisch kein Risiko ( von 1000 stecken sich 3 Leute an )

    Bin dann ins Büro der örtlichen Aidshilfe und sie ist nicht mal auf meine Frage eingegangen obwohl die nette Frau mir schon das letzte mal geholfen hat und bin total verunsichert weil sie meinte ich soll nochmal kommen und nach 12 Wochen ein Schnelltest machen .
     
  2. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Wann willst Du eigentlich diese Ängste mal professionell angehen .. ?
     
  3. Mantarochen

    Mantarochen Mitglied

    Lottchen ich weis aber das hat mit dem vorfall von damals nichts zutun. Hatte seid dem auch keine angst mehr und war alles gut. Ich weis das ihr euch viel anhören müsst . Hab ja auch nur um fachliche Meinungen gefragt .
     
  4. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nein, nein und nein.
    Und ansonsten:
     
    AlexandraT gefällt das.
  5. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Diese Geschichte hab ich schon sehr oft gehört.... vielleicht mal endlich die Infektionswege kennen lernen? Und die 0.3% sind nur bei frischen Blutentnahmen beiHIV-Patienten mit hohem Virenload d.h. wenn man sich gleich nach rausziehen der Kanüle sticht. Alles danach gilt nicht mehr.
     
    Mantarochen gefällt das.
  6. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Nein nein

    Ja ja .. merkt man deutlich

    Ein Forum kann Dir nicht helfen ... Du brauchst einen Profi
     
  7. Mantarochen

    Mantarochen Mitglied

    Danke Alexandra. Ich habe mich um einiges weitergebildet was das Themahiv angeht. Aber was diese Stich Verletzungen angeht halt nicht wirklich. Und nein ich habe nicht wie blöd gegoogelt sonder mich nur auf Seiten vom Robert Koch Institut und den Seiten der deutschen Aidshilfe.
     
  8. Mantarochen

    Mantarochen Mitglied

    Meine Freundin ist der Meinungen das es kein Stich gewesen sein kann das würde anders aussehen. Da sie in der mobilen Altenpflege tätig ist müsste sie sich mit dem Thema ja auch auseinader setzen und habe mit gelernt und viel gelesen. Laut BG wenn ihr so etwas passiert muss sie es melden usw. o_O
     
  9. Mantarochen

    Mantarochen Mitglied

    Und ihr seid für mich Profis besonders @matthias
     
  10. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Wir sind ein medizinisches Laienforum .. und keine Therapeuten. Dein Problem ist Deine irrationale Angst..HIV ist nur der Kanal ...
     
    AlexandraT gefällt das.
  11. Mantarochen

    Mantarochen Mitglied

    Was ich nicht verstehe warum darauf rum geritten wird das ich einen an der Klatsche habe. Habe eine Frage gestellt die ich einfach nur von euch beantwortet haben wollte. Nicht mehr und nicht weniger. Ich hab es nur nicht verstanden warum ich schon wieder ein test machen sollte nach 12 Wochen wenn es kein Grund gibt .
     
  12. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    12 Wochen?

    Naja... wer sich gleich eine Stichverletzung mit einer Kanüle mit HI-Viren ausdenkt sollte vielleicht wirklich mal an eine Therapie denken.
     
    LottchenSchlenkerbein gefällt das.
  13. Mantarochen

    Mantarochen Mitglied

    Ja 12 Wochen Schnelltest vorher machen die hier keinen. Habe nie gesagt kanüle, Nadel oder Lanzette einfach spitzer Gegenstand. Da ging es heis her und die kontrahenten haben geblutet wie schwein und wir waren mitten drin. Kann auch Glassplitter gewesen sein weil der eine ein Weizenglas ins Gesicht geschlagen bekommen hat :(
     
  14. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Man kann auch nach 6 Wochen einen Labortest machen... aber notwendig ist keiner.
     
  15. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Und warum zieht man sich aus einer Schlägerei nicht einfach zurück ?
     
  16. Mantarochen

    Mantarochen Mitglied

    Danke @AlexandraT für die gute Antwort
    6 Wochen ja beim Gesundheitsamt oder Hausarzt und bei der Aidshilfe nach 12 wochen. Warum man sich da nicht zurück zieht weil ein Arbeitskollege da mit rein gezogen wurde der nur dabei stand. Hätte ich weg gehen sollen @LottchenSchlenkerbein ? Macht man das so wenn jemand in not ist ? Ich denke mal nicht. Das ging alles extrem schnell und kaam auch zeitig die Security
     
  17. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Ja .. das kann man durchaus machen , 110 anrufen langt völlig ... es muss keiner den Helden spielen und sich selber in Gefahr bringen.
     
  18. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Erstens sagt hier keiner, dass Du einen »an der Klatsche« hast. Es ist lediglich auffällig, dass Du Dich nie um die Ursachen DeinerHIV-Ängste kümmerst, sondern immer nur bestimmte Szenarien abfragst. Würdest Du – mit therapeutischer Hilfe – an die Ursachen Deiner Ängste gehen, fiele Dir Vieles im Leben wesentlich leichter.

    Zweitens: In eine Schlägerei zu geraten, ist nicht schön. Aber: Wenn Infektionen nur IM Körper stattfinden können, sind auch Weizengläser keine Eintrittspforte.
     
  19. Mantarochen

    Mantarochen Mitglied

    Ich wollte nur das nicht mehr passiert.
    Und danach kaam die Angst
     
  20. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Labortests kann man nach 6 Wochen machen - egal wo - und Schnelltests offiziell nach 12 Wochen. Die meisten Leute können ihn bereits nach 8 Wochen machen.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden