Ich habe angst mich infiziert zu haben :/

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von shoei95, 28. Dezember 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. shoei95

    shoei95 Neues Mitglied

    Hallo,

    ich hatte gestern mit einer guten Freundin Sex wo es zwischen Beziehung und
    Freundschaft schwankt, ich 19 sie 18, sie hat die 3 Monats spritze und wir haben es dann ohne Kondom gemacht, recht schnell, sie hat aber
    schon recht oft Sex gehabt auch ohne Kondom, als ich dann so verunsichert war meinte sie dass sie zu 100 Prozent keine Geschlechtskrankheiten hat aber ruhig gemacht hat mich das trozdem nicht, es gab bei ihr zwar schonmal einen Test wegen einer OP aber seit dem hatte sie auch Sex.

    Wir hatten nur Vaginal Sex ich habe kein wunden, bei mir brennt nichts oder sonstiges fall es was zu bedeuten hat ich habe nur ein schlechtes gewissen was ich immer habe weil ich mich in sowas immer reinsteiger :/

    bringt es was wenn ich morgen zum Arzt gehe oder was soll ich tun :/

    danke
     
  2. [User gel

    [User gel Poweruser

    Ohne kondom ist immer eine miese Idee.

    Ich empfehle mal nach 8 Wochen einenHIV Test! (genau 8 wochen bitte, nicht 7 wochen und 4 Tage)

    Aber ich schaetze das Risiko mal auf Grund eures jugendlichen Alter als Mittel ein.
     
  3. Moe

    Moe Bewährtes Mitglied

    Sex ohne Kondom ist immer ein Risiko, aber in so einem jungen Alter würde ich mir noch keine Gedanken machen umHIV. Es gibt so viele Männer die selbst in Afrika ohne Kondom verkehrt haben und trotzdem kein HIV haben. Zudem ist das Risiko bei Vaginalverkehr zwar da, aber lange nicht so hoch wie Analverkehr.

    Test in 8 Wochen machen, aber bitte nicht verrückt machen. Symptome bei HIV gibt es, aber sie sind nicht aussagekräftig. Selbst wenn du jetzt in 3 Wochen Halsweh etc. bekommst, heißt das nicht das du HIV hast.
     
  4. [User gel

    [User gel Poweruser

    Ich korrigiere mal: ein bischen Gedanken schon! Also nicht Fahrlaessig werden.
     
  5. shoei95

    shoei95 Neues Mitglied

    stimmt es dass wenn die person wirklichhiv hätte, dass die warscheinlichkeit bei Vaginal verkehr gradmal bei 1 Prozent liegt es zu übertragen ?

    und nochwas ich habe nach dem sex nicht sofort geduscht erst am nächsten tag, besteht da ein erhöhtes Risiko ?
     
  6. [User gel

    [User gel Poweruser

    Glaube nicht. Mit Kondom sagt man 1%! Bei ungeschuetzten Verkehr ist es wohl hoeher. Allerdings ist die Uebertragung von Frau auf Mann tatsaechlich etwas geringer als umgekehrt, da Vaginalseskret nicht so infektioes ist wie Blut und Sperma.
     
  7. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Was nützt Dir eine statistische Wahrscheinlichkeit, in der sich der "Tausend-mal-ist-nichts-passiert" und der "gleich-beim-ersten-mal"-Fall wiederfinden?
    Ungeschützter Sex ist und bleibt ein Risiko, aber die Wahrscheinlichkeit ist deutlich geringer. Trotzdem kann nur ein Test nach min. 8 Wochen Sicherheit geben.
     
  8. shoei95

    shoei95 Neues Mitglied

    ich hätte nochmal eine kleine frage, ich bin nicht in ihr drinn gekommen, habe ihn ganz kurz davor raus gesteckt, spielt das eine rolle ?
     
  9. [User gel

    [User gel Poweruser

    Nur fuer Sie!
     
  10. shoei95

    shoei95 Neues Mitglied

    also ich habe jetzt mal bei zwei aids hilfen angerufen, als ich dass bei der ersten erwähnt habe hat er direkt gemeint nein dann kann nix passieren und dass sehr deutlich und entschlossen,

    die zweite hat dann gesagt dass es einen sehr großen unterschied macht
    weil dann in de tat durch den Lust tropfen und sonstiges die Harnröhre verklebt
    ist und dadurch nichts eintreten kann ist aber nicht unbedingt ein muss aber wenn man es nicht ganz bis zum ende gemacht hat senkt sich die Warscheinlichkeit doch sehr Stark
     
  11. Moe

    Moe Bewährtes Mitglied

    Nein, die HI Viren können über die Eichel eingerieben werden. Ungeschützter Vaginalverkehr ist immer ein Risiko, aber in deinem Alter ist die Chance echt gegen Null. Du kannst dich jetzt acht Wochen verrückt machen oder es einfach entspannt hinnehmen und dann ein Test machen. Bei Vaginalverkehr ist zwar ein Risiko vorhanden, aber es ist zumindest kein Großes um dich mal zu beruhigen.

    Warum redest du nicht einfach mit dem Mädchen?
     
  12. [User gel

    [User gel Poweruser

    Gegen Null nicht. Es gibt schliesslich auch Menschen die mit dem Virus geboren wurden. Unwahrscheinlich trifft es daher. Aber nicht Unmoeglich.
    Wie ich bereit erwaehnt; daher nicht fahrlaessig werden.
     
  13. Moe

    Moe Bewährtes Mitglied

    Selbst wenn sieHIV hätte müsste man immer noch unterscheiden ob sie Medikamente nimmt oder nicht und von 80.000.000 gibt es gerade mal 80.000 positive, wenn du jetzt noch Männer abziehst, dann ist die Chance sehr wohl gegen Null. Selbst wenn sie nicht behandelt wird, heißt das noch lange nicht das er sich angesteckt hat.

    Natürlich ist es ein Fehler ungeschützt Verkehr zu haben, aber man muss nicht gleich den Teufel an die Wand malen. Damit eine Infektion zustande kommt, müssen auch bei ungeschütztem Verkehr mehrere Faktoren zusammentreffen.
    HIV ist eine Krankheit und so sollte sie auch gehandhabt werden. Selbst wenn du dich mit HIV infizierst, ist danach dein Leben noch lange nicht zu Ende. Das hat einfach nichts mit fahrlässig zutun, sondern mit den Fakten.

    Fahrlässig ist es, wenn du auf den Straßenstrich gehst und da Eine nach der Anderen ohne Gummi....und dann am besten noch Heim gehen und mit der eigenen Frau Verkehr haben.
     
  14. [User gel

    [User gel Poweruser

    Wiederum gesehen darf man es aber auch nicht verharmlosen. Ungeschuetzter Verkehr ist meines Erachtens immer eine Fahrlaessigkeit wenn ich nicht den Sero Status meines Partners kenne.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden