Ich hab schon wieder Panik..

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Jana18, 9. September 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jana18

    Jana18 Neues Mitglied

    Hallo liebes forum...lange ist her...aber doch keine ewigkeit..
    ich hatte hier mehrmals meine änsgte geschildert..
    und eig. hab ich gedacht ich hätte sie in den Griff bekommen.
    Doch es musste ja so kommen !
    Seid 1 1/2 jahren ca. hatte ich einen Freund.
    Alles lief super..
    Im Traum wäre ich nicht auf die idee gekommen er koennte was haben. Seinen aussagen nach zu folge war ich die erste.
    Ich selber negativ getestet vor ca 3 Monaten.
    Hab auch eig. Bis zu jenem tag keine bedenken gehabt.

    Nunja wie dem auch sei..ich war mit seinem messager on..
    als mich ein junger mann aus duesseldorf anschrieb der davon ausging ich sei er.
    Er schrieb in zitiere '' Wie wäre es wenn wir uns Donnerstag treffen ? Dan b...ich dich nett *Augenzwinker* Ich bekam sofort n schock und wollte mehr wissen und schrieb dann was ? und er wieder '' hast ja auch was davon '' ich Wovon ? und was ? und er na Taschengeld ich outete mich als seine freundin und fragte ihn dann was das auf sich hatte er sagt nur er wuerde etwas transportieren und er habe das schon oft genug mit ihm gemacht..und was mir einfallen wuerde in seinem messager zu schnueffeln ob er es denn wuesste..und blaa naja ich sprach meinen jetzt ex freund natuerlich auf dieses ziemlich eindeutig fuer mich klingende gespräch an.
    Er sagte denkst du etwar ich hätte was mit Männern gemacht ?
    Ich sagte nur ich kann nur hoffen du hast auf deine gesundheit geachtet.
    Ja du bist panne sagte er...Er wuesste genau er habe nichts und ich auch nicht also haben wir beide nichts ich solle mir nicht son muell wieder einreden...wir hätten das thema schon 100 mal durchgekaut.
    Naja keine 14 tage kam die trennung weil ich immer weiter drauf rumritt..

    er hat mich oft belogen und gerade in diesem punkt denke ich ist eine gewisse art von scharm vor handen..
    er wusste aber auch sofort um wen es ging als ich darauf ansprach zu allem elend bin ich auch noch schwanger...wenn ich nun einenhiv test machen lasse in der schwangerschaft ist der letzte kontakt aber doch keine 12 wochen her..und auch keine 8 dann ist der test doch keines wegs sicher oder ? was kann ich denn nun tun ?
    Ich selbr denke eig. nicht das da der sowas machen wuerde...ich meine zu dem zeitpunkt war er 17 jahre alt und er ist noch nicht sehr reif eig. und ich bin total am ende..
    was nun ? Weiß nicht was ich da glauben soll oder habe ich da einfach nur was in den falschen hals bekommen ?
     
  2. MrUnknown

    MrUnknown Neues Mitglied

    transportieren hört sich für mich nach kurier an...was genau kann ich dir nich sagen aber weshalb sollte er sonst "taschengeld" bekommen.

    düsseldorf sagste? was liegt in der nähe...holland? ;)
     
  3. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

    In dem Fall wäre dann mal einePcr angebracht. Die ist nach 14 Tagen sicher. Sprech doch mal mit deiner frauenärztin drüber.

    Meinst du denn das die sache da unsafe ablief?
     
  4. Jana18

    Jana18 Neues Mitglied

    Ich weiß ja nichtmal ob überhaupt was ablief das ganze muss ja dann schon über 1 jahr her sein da war er 17 Jahre alt...was soll ich da denken ? ich kanns mir beim besten willen nicht vorstellen aber komisch kommt mir das ganze schon vor...meine frauenärztin sagt ein ganz normale routine test wie bei jeder schwangeren wird reichen..
     
  5. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

    du musst auf alle fälle um sicher zu sein 8 wochen nach eurem letzten kontakt n test machen. besser 12

    Das tut mir leid für dich, aber kopf hoch, da wird nix sein.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden