HIV?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Arkata87, 31. August 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Arkata87

    Arkata87 Neues Mitglied

    Hallo!

    Ich habe vor ein paar Jahren eineHIV-Angstspirale erlebt, die mit einem negativen Testbefund zu Ende ging.

    Seit ein paar Wochen habe ich mich an eine Situation erinnert, die ich nicht mehr loswerden kann. Vor 2 oder 4 Jahren, weiß nicht genau wann, habe auf dem Heimweg von der Arbeit in einer Ubahn-Station eine Spritze gesehen. Soweit ich mich daran erinnern kann, war nur der plastische Teil dabei, also ohne die Kanüle, aber es ist so lange her, dass ich mich nicht mehr so gut daran erinnern kann. Ich war mit Schuhe (ein bisschen alt vlt bisschen zerissen seitlich) und als ich die Spritze sah bin ich näher zur Spritze gekommen um zu sehen was das ist. Die Spritze war an dem Moment am Boden zwischen meinen Schuhen bzw. Füßen. Es kann sein dass meine Füßse in Kontakt bzw. Berührung gekommen sind, aber soweit ich mich erinnern kann, habe ich keinen Stich gespürt.
    Ich bin lange in einer Beziehung, in der wir nach den entsprechenden Untersuchungen auf Kondome verzichtet haben. Ich habe Angst, dass ich (männlich) sie angesteckt habe.

    Wenn eine Kanüle dabei gewesen wäre und diese in Kontakt mit meinen Schuhen bzw. Füßen gekommen wäre, könnte ich mich dadurch mit HIV oder HPC infizieren?

    Ich wäre auf eine Antwort sehr dankbar :(

    MFG
    Ari
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Man kann sich so nicht infizieren wie Du es beschreibst. Einen Stich hättest Du bemerkt. Dann wäre vorallem Hepatitis B ein Risiko.

    Aber.... was tust Du gegen Deine Angst vorHIV? Solche Gedankenspiele wie Deine sind ungesund und unnötig.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden