HIV & Versicherungen

Dieses Thema im Forum "Leben mit HIV" wurde erstellt von DerAndi, 16. Juni 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DerAndi

    DerAndi Neues Mitglied

    Hallo,
    ich habe letzte woche einen routinehiv schnelltest gemacht, der wider erwarten positiv ausfiel. da ich gelesen hab, dass dieser selten falsch ist, war ich heut beim "richtigen" testergebnis gefasst...

    momentan "funktioniere" ich einfach nur und hab wohl die blödesten fragen überhaupt: wie siehts mit versicherungen aus?
    der test war anonym,soll ich jetzt, bevor ich in die uniklinik gehe,versicherungen abschließen, die mir fehlen? habe eine lebensversicherung und unfallversicherung ( mt krankenhaustagesgeld)seit mehreren jahren.

    was ist mir erwerbs oder berufsunfallversicherung?diese habe ich nicht, da ich noch studiere. ich werde später wohl selbstständig tätig sein.
    muss ich bei den jetztigen bescheid geben?
    hab ich irgendeine vergessen?

    eine schnelle antwort wär toll, ich will so schnell wie möglich mit der behandlung beginnen,am liebsten gestern statt heute :(

    danke im voraus und grüße
     
  2. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

  3. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

  4. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Das Problem ist, dass Du Deinen Status bereits kennst - auch wenn Du noch nicht in Behandlung bist. Daher müsstest Du beim Gesundheitscheck die Infektion mit angeben - Verschweigen würde zum Verlust des Versicherungsschutzes und evtl. strafrechlicher Folge führen. Daher checke einfach mal den Link, den Dir niemehrwieder eingestellt hat.

    Andererseits werden auf lange Sicht lediglich die Krankenkassen mitHIV-Infizierten dicke Probleme wegen der horrenden Arzneimittelkosten haben. Berufsunfähigkeit oder dergl. ist beim heutigen Stand der medizinischen Versorgung eher zweit- bis drittrangig. Und vorzeitig berentet wird heute nur noch höchst selten bis eher gar nicht mehr. (Das ist allerdings nur meine persönliche Meinung).
     
  5. DerAndi

    DerAndi Neues Mitglied

    tut mir leid, aber was ist ein blot test? wie gesagt, seit einer woche "funktioniere" ich nur und stürze mich in arbeit.
    also hab ein schnelltest gemacht und dann den bestätigtungstest im gesundheitsamt,und heut das positive ergebnis bekommen...

    wie gesagt,ich will so schnell wie möglich in behandlung, andererseits, hab ich angst,dass ich sptäer nix mehr abschliessen kann.
    den link hab ich schon durchgelesen, etwas beruhigt, und material angefordert,ich hoffe, da kommt auch eine rückmeldung.
    andererseits,wie matthias richtig sagt, kenn ich den status und womöglich warten mit allem, damit der versicherer "keinen verdacht schöpft" halt ich psychisch nciht aus.
     
  6. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

    DerWestern Blot ist der BestätigungsTest der gemacht wird wennElisa Positiv ausfällt.Ich kann dir nur sagen, Kopf hoch das leben geht weiter.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden