Hiv und Drogen

Dieses Thema im Forum "Leben mit HIV" wurde erstellt von Nadesch, 9. Oktober 2009.

  1. Nadesch

    Nadesch Neues Mitglied

    Hallo,

    wie wirken sich Drogen, auf Menschen, welche das Hiv Virus in sich tragen aus? Insbesondere Amphetamine, Marijuana und Alkohol?
     
  2. Unser Tipp Frage jetzt einen Arzt! HIV-Symptome.de

  3. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Das hängt natürlich sehr stark von der individuellen Situation ab.

    Klar ist: Drogen wirken sich immer sehr negativ auf die Gesundheit aus. Gerade bei Dauerkonsumenten wirken sie sich auch sehr negativ auf das Immunsystem aus. Zudem können Drogen massive Wechselwirkungen mit den HIV Medikamenten eingehen, so dass ggf. sogar Lebensgefahr für den Patienten besteht - je nach körperlicher Verfassung, Therapie und Konsummuster ... und natürlich dem Faktor "Zufall" (aus was das "Dreckszeug" letztendlich besteht, kann der Konsument ja meist noch nicht einmal ansatzweise durchblicken!)

    Die Deutsche AIDS-Hilfe hat unter http://www.hiv-drogen.de/ ein umfangreiches Informationsportal zu dieser besonders heiklen (und traurigen ...) Kombination online gestellt. Hier findest Du sicherlich die gewünschten Detail-Informationen
     
  4. Nadesch

    Nadesch Neues Mitglied

    Danke für den Link, Marion!
     
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden