hiv und blutwerte

Dieses Thema im Forum "Leben mit HIV" wurde erstellt von Anonymous, 20. Juni 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Anonymous

    Anonymous Gast

  2. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Da Du dieForenregeln nicht gelesen hast und die Hintergründe Deiner Frage nicht exakt geschildert hast, können wir Dir leider nur pauschal antworten.

    Fakt ist, dass man anhand von Blutwerten nicht nachvollziehen kann, ob jemandHIV positiv ist oder nicht. Auch wenn ein großes Blutbild gemacht wird, lässt dies keine Rückschlüsse über den Status der Person zu.

    HIV kann per se nur durch einenHIV Test nachgewiesen oder ausgeschlossen werden.
     
  3. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    BeiHIV-Erkrankungen ist nichts »üblich«. Man kann im Verlaufe der Infektion irgendwann feststellen, dass die T-Helferzellen rückläufig bis sehr stark rückläufig sind. Das kann früher oder später sein. Aber es gibt kein »wenn, dann« – genauso wenig wie es keine HIV-eigenen Symptome gibt. Ohne einenHIV-Test wird man niemals seinen Status herausfinden.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden