HIV Toilette Infektion?sperma vaginalsekret

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Lois16, 15. August 2021.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lois16

    Lois16 Neues Mitglied

    Hallo
    Ich hätte eine Frage unzwar wenn ich auf die Toilette gehe und dort noch flüssiges sperma oder vaginalsekret sich befindet und ich mich dort drauf setzen würde mit der Vagina wäre es eine Infektions Möglichkeit?
    Also KannHiv bei direktem Kontakt mit dem genital auf Toiletten übertragen werden
     
  2. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    steht ausführlich im Leitfaden unter Schmierinfektion
     
  3. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Wäre das so, es gäbe 7 Mrd HIV-Positive auf der Welt.... selber ein kleines bisschen nachdenken schadet nicht !
     
  4. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Wie kommt man eigentlich auf so bescheuerte Gedanken?
     
  5. Lois16

    Lois16 Neues Mitglied

    Weil eine sozusagen Freundin war zu Besuch und ihr (Freund) nenn ich mal jetzt so kam später auch aber da ich leider später erfahren habe wie sie intim beide drauf sind und da es den beiden lieber ist immer ohne Kondom intim zu werden habe ich mir voll die Sorgen gemacht weil sie lässt sich auch überhaupt nicht testen obwohl ich es ihr schon sehr oft gesagt hatte sie wechselte halt immer sehr oft die Partner habe ich dann später erfahren
    Nur ihr anderer (ex partner ) hat sich testen lassen mit einem schnell Test vor 3 Monaten aber da war nichts bei dem

    Und mache mir halt die Sorgen weil beide mein Klo benutzt haben weil meine Tochter halt da war und sie manchmal nicht richtig auf die Toilette kommt ist mir halt später erst dieser Gedanke gekommen
    Tut mir leid für diese Frage
     
  6. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    ... und die sind beideHIV-Positiv ?? Oder warum kommst Du sonst auf den Gedanken bzgl Deines Eingangsposts ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. August 2021
  7. Lois16

    Lois16 Neues Mitglied

    Das weiß ich ja leider nicht aber sie wechseln sehr oft ihre Partner
     
  8. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Ist doch unwichtig ob sie deren Status kennt, denn eine Übertragung ist so absolut unmöglich
     
  9. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Ja.. und ... das impliziert, dass sieHIV-positiv sein müssen ?

    Vielleicht solltest Du mal Dein Bild von HIV-positiven Menschen überdenken und etwas gegen Deine übertriebenen Ängste tun.
     
  10. Lois16

    Lois16 Neues Mitglied

    Ich mache mir halt solche Vorwürfe deswegen
    Ich kann an nichts anderes mehr denken
     
  11. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Mach dir mal keinen Kopf Denn wer seinen Status kennt, ist in der Regel in Behandlung und wer brav seine Medikamente nimmt, ist nach einer gewissen Zeit mit dem Virus unter Nachweisgrenze und kann es dann nicht mehr weitergeben.
    Also absolut kein Grund, sich Sorgen zu machen.
     
  12. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    absolut unnötiger Blödsinn
    Außerdem zeigt mir diese Aussage, dass du den Leitfaden wohl nicht gelesen hast.
    Fraglich, ob Du dann überhaupt unsere Antworten gescheit liest und auch annimmst.
    Merke ich, dass dem nicht so ist, werde ich um Schließung des Fadens bitten.
     
  13. Lois16

    Lois16 Neues Mitglied

    Natürlich nicht
    aber sie nimmt halt nie ein Kondom ich habe ihr schon oft welche angeboten aber sie benutzt keine
     
  14. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Du solltest wohl eher mal Dein Menschenbild überdenken und Dir `nen Therapeuten suchen...
     
  15. Lois16

    Lois16 Neues Mitglied

    Das schlimme ist ja sie hat sich nicht testen lassen ich sagte es ihr das es ein großes Risiko ist was sie tut aber sie ist jung und denk nicht darüber nach
     
  16. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Muss sie ja auch nicht.. ist ihr Leben, nicht Deins.
     
  17. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    So, nun ist es aber genug. Ich bitte die Moderation nun um Fadenschließung.
    Ich verschwende doch nicht meine Freizeit mal wieder an eine Unbelehrbare. :mad::mad::mad:
     
  18. Lois16

    Lois16 Neues Mitglied

    Es ging ja eigentlich jetzt nicht um sie sondern nur über den Übertragungsweg
    Tut mir leid
     
  19. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

  20. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Bevor ich schließe: Wer wo wann und warum Sex macht, ist – was einHIV-Risiko betrifft – völlig egal. Wichtig ist nur eins: Bin ich beteiligt? Wenn nein, besteht KEIN Risiko, selbst wenn man gerne beteiligt gewesen wäre. Und es ist völlig egal, wie oft jemand Sex hat. Und mit wem. Und warum.

    Wichtig ist nur der Moment. Und dabei kommt es darauf an: Habe ich mich geschützt? Und nur darauf. Deswegen ist es völlig egal, was außerhalb eines Sexualkontaktes passiert, denn das – egal was es ist – ist KEIN Risiko. Wichtig ist nur, dass man selbst weiß, was ein HIV-Risiko ist und was nicht. Und dabei hilft unser Leitfaden.
     
    devil_w, Lois16 und LottchenSchlenkerbein gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden