1. Wir haben unser HIV Forum aktualisiert. Falls ihr euch nicht einloggen könnt, fordert bitte ein neues Passwort für euren Account an.

    Information ausblenden

hiv Test

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von Mutz, 4. Dezember 2017.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mutz

    Mutz Neues Mitglied

    Hallo und seit Gerüsst von mir,
    Habe mal ne Frage an euch. Ich habe einen P24 Antikörper Test machen lassen und wolte wissen wie Aussagekräftig der Test ist nach 5 Monaten?
     
  2. Unser Tipp Frage jetzt einen Arzt! HIV-Symptome.de

  3. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Hallo Mutz,

    der Test ist nach 5 Monaten absolut zuverlässig.
    Das schreibt auch das Robert Koch Institut (RKI), das in Deutschland genau damit beauftragt ist.
    (vgl. https://www.rki.de/SharedDocs/FAQ/HIVAids/FAQ_05.html)

    Ich denke mal, dass man Dir genau das auch beim Test gesagt hat.

    ... und gehe davon aus, dass er negativ war.
    Also freu Dich und gut ists. ;)
     
  4. Mutz

    Mutz Neues Mitglied

    Hallo Marion, erst mal vielen Dank für die schnelle Antwort. Ja da hast Du recht so hat man es mir auch gesagt. Aber mein Proplem ist das ich Symptome habe und die sind. Soor, Herpes Und ein ziehen in der Leist.... Oder könnte es auch eine andere Geschlechtskrankeit sein?
     
  5. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Also:

    1.) Es gibt keine HIV Symptome.
    2.) Die Symptome können mit ungefähr allem anderen zusammenhängen und schlicht auch psychosomatisch sein - d.h. Du hast Angst vor HIV und bekommst "Symptome".
    3.) Wenn Du sicher gehen willst, dann lass Dich beim Hausarzt auf die gängigen STD testen.

    SICHER sagen kannst Du nur, dass Du kein HIV hast.
    Kein HIV zu haben ist kein Problem.

    ==> Ich hoffe, Du siehst das ein.
     
  6. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Mundsoor ist meist eine Folge von Antibiotika-Einnahme; bei HIV kommt es manchmal (höchst selten) vor, wenn tatsächlich eine Infektion vorliegt. Ein »negativ« nach fünf Monaten ist ein definitives »negativ«. Herpes hat viel Ursachen. Oft ist das Virusn jahrelang inaktiv und kommt erst bei Stress oder anderen Gelegenheiten zum Vorschein. Mit HIV hat es jedenfalls nichts zu tun.

    Ein Ziehen in der Leiste ist vielleicht ein Anzeichen für einen Leistenbruch? Ich hab das Ziehen in der Leiste bei Wetterumschwung; ich habe da nämlich eine Narbe von meiner Krampfaderoperation 1981 … und da war ich noch negativ ;)
     
  7. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Bei Herpes (Lippen- oder Genitalherpes?), Mundsoor und Beschwerden in der Leiste ist der Hausarzt eigentlich der richtige Ansprechpartner.
     
  8. Mutz

    Mutz Neues Mitglied

    Ja ich weiß ja das es auch alles Psychosomatisch sein kann und ich hoffe das es auch so ist so blöd wie es auch klingt. Was ist ein STG? Ich habe am Mittwoch einen Termin bei einen HIV Schwerpunktarzt. Ich denke er wird dann noch mal ein Test machen. Vielen Dank für deine ermunternden Worte.......
     
  9. Mutz

    Mutz Neues Mitglied

    Hallo Matthias, ja ich hate auch ein Antibotikum vor 5 Monaten. Leistenbrucht würde schon ausgeschlossen vom Arzt. Vielen Dank das Ihr mich ein bisschen meine Ängste nehmt....
     
  10. Mutz

    Mutz Neues Mitglied

    Hallo Alexand, ich war schon beim Arzt der sagt es ist kein Herpes. Ich vertraue ihn nicht so der wollte nicht mal ein Hiv Test machen erst wo ich es ein paar mal zu Ihm gesagt habe dann hat er ok gesagt....
     
  11. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Warum ... Du hast kein HIV
    Warum sollte er, negativ ist negativ.

    Bei Deinen Schilderungen halte ich einen Therapeuten für sinnvoller.
     
  12. Mutz

    Mutz Neues Mitglied

    Ja das mit dem Therapeuten habe ich schon im Angriff genommen da bin ich auf einer Wartelist. Ich hoffe auch das es so ist.
     
  13. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wenn es kein Herpes ist... dann ist es kein Herpes. Nicht jedes Bläschen ist auch gleich Herpes. Und wäre es Deiner Meinung nach nun Genitalherpes oder Lippenherpes? Ersterer ist harmlos und bei den allermeisten Menschen im Körper zu finden.

    Hattest Du denn ein ernsthaftes Risiko oder war keines vorhanden, sodass der Arzt aus dem Grund ablehnte?
     
  14. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ein Gespräch mit einem Therapeuten schadet sicher nicht.
     
  15. Mutz

    Mutz Neues Mitglied

    Ja ich bin da ja auch offen ich weiss ja das was mit mir nicht in Ordnung ist. Aber Ihr wisst ja wie das ist wenn man nach Syptomen im Netz schaut. Aber Danke das Ihr euch mit mir beschäftigt....
     
  16. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Aber was war denn Dein Risiko, dass Du dachtest, Du könntest Dich infiziert haben?
     
  17. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Es heißt STD und ist die englische Abkürzung für sexuell übertragbare Krankheiten.

    Ja … wenn man das Netz versteht, kann man auch ohne Ängste googeln. Aber die wenigsten können das. Die meisten glauben einfach alles, was da steht, ohne es sich bestätigen zu lassen oder auf den Absender oder gar das Einstellungsdatum zu schauen. Und da jeder jeden Schei* ins Netz stellen kann, haben heute von 82 Millionen Bundesbürgern etwa 464 Millionen HIV. Merkste was?
     
  18. Mutz

    Mutz Neues Mitglied

    Ja ich weiss was Du meinst...... Ich hab da noch ne Frage. Müssten schon Antikörper und p24 nachweisbar sein wenn man meine Symptome wie ich sie beschreibe habe?
     
  19. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser


    Möchtest Du darauf eine Antwort geben bitte .. das wäre schön.. danke
     
  20. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    p24 ist nur kurze Zeit nach Infektion nachweisbar und Antikörper sind spätestens nach 6 Wochen und dann ein Leben lang nachweisbar.
    Bei dir sind sie NICHT nachgewiesen worden, weil Du keine hast. Also hast Du auch KEIN HIV.
    Was willst Du denn die ganze Zeit mit diesen Symptomen? Es gibt nicht ein einziges Symptom, das auf HIV hindeutet und da Dein Test bombensicher war und NEGATIV ist, kannst Du auch kein HIV haben.
    Warum willst Du das nicht akzeptieren?
    So und nun bist Du an der Reihe unsere Fragen, die Dir gestellt wurden, zu beantworten. Du bist sehr unhöflich, weil Du die Fragen einfach ignorierst.
     
  21. Mutz

    Mutz Neues Mitglied

    Sorry. Ja es war ein Rk mit einer Dame.
    Und ich weiss das es von mir sehr leichtsing war. Vielen Vielen Dank das Ihr mir hier so gute Infos gebt.......
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.