hiv test

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von benni87, 9. März 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. benni87

    benni87 Neues Mitglied

    Meine frage scheint aufgrund fehlenden titel nicht lesbar oder verstehe ich das falsch?2 versuch!was versteht mann unter diagnostischer lücke?google und co traue ich da nicht setze daher auf auf euer fachwissen :D danke
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Als »diagnostische Lücke« oder »diagnostisches Fenster« bezeichnet man die Zeitspanne zwischen dem Virenhoch direkt nach einer Infektion (die Viruslast geht dann wieder signifikant nach unten) und der Nachweisfähigkeit der Antikörper bzw. des Antigens.
     
  3. benni87

    benni87 Neues Mitglied

    Ah ok aber das spielt wenn ich das richtig verstehe dann 10-12wochen nach risikokontakt wohl keine rolle mehr wenn man dann den test macht!!danke :D
     
  4. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Daher ja die Wartezeit (»Serokonversionszeit«) von 8-12 Wochen ... Wenn die um ist, ist das diagnostische Fenster natürlich wieder geschlossen ...
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden