HIV Test

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von Anonymous, 5. April 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Anonymous

    Anonymous Gast

  2. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Die Mods sind sich einig darin, dass einHIV AK Test normalerweise nach 8 Wochen zuverlässig ist. Dieses "Normalerweise" wird auch vom RKI geteilt. Fakt ist, dass in Deutschland das RKI entscheidend ist und das wiederum gibt sicherheitshalber 12 Wochen an.

    Da Alexandra aus der Schweiz stammt, ist das für sie natürlich nich verbindlich - für unsere Erfahrungswerte natürlich ebenfalls nicht. Die Meinung, dass 8 Wochen ausreichend sind, wird von vielen Ärzten geteilt. Da die Sonderfälle aber auch mit einbezogen werden müssen, geben viele Ärzte selbst 12 Wochen an und kommen daher den RKI Empfehlungen nach selbst wenn sie nicht in Deutschland ansässig sind.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Gast

  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Die 12 Wochen geben wir auch noch an aus "Sicherheitsgründen". Man kann somit auch die Leute "einpacken" die zb. Alkohol oder Drogen in grösseren Mengen konsumieren oder Kortison etc. haben. Aber wenn jemand nicht unter diese Kategorien gehört und auch keine Krankheit hat bei der das Immunsystem stark eingeschränkt ist kann man aus Erfahrung sagen, dass ein neg.HIV-Test es nach 8 Wochen auch bleibt.

    Wenn Du nen neg.HIV-Ak-Test hast und eine neg.PCR auf HIV1 sehe ich keinen Anlass für einen weiteren Test. Ausser der kleine Mann in Deinem Ohr will in 3 Wochen immer noch nicht Ruhe geben.... dann muss wohl ein weiterer Test sein.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Gast

  6. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ne, Du müsstest einiges mehr an Alkohol drinken. Mal etwas zuviel kenne ich auch... dann wankt man eben zu Fuss nach Hause oder fährt auf dem Gehweg mit dem Rad Schlagenlinien. :wink: Gemeint sind Leute die täglich ihren Alkohol brauchen... ich hatte mal einen Partner der jeden Abend so seine 5 und mehr Bier trank. Ich hab nur einmal soviel getrunken, dass ich am nächsten Morgen nichts mehr wusste. Aber auch so ne einzelne Aktion hätte keinen Einfluss. Es geht wirklich um Menschen die regelmässig zuviel trinken d.h. "chronische" Trinker.

    Finde ich klasse, dass Du keinen Alkohol trinkst wenn Du fährst. *daumenhoch*
     
  7. Anonymous

    Anonymous Gast

  8. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    well done! 8)
     
  9. Anonymous

    Anonymous Gast

  10. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich hab beruflich nicht direkt mitHIV zu tun. Aber ich hab durchaus mit der Medizin zu tun und muss daher über HIV Bescheid wissen. Bin Laborantin und leite auch eine Sanitätsstelle. Zu diesem Forum kam ich mal über ein andere Forum... und weil er mir gefällt und hier nette Leute sind bin ich hängen geblieben. In Sachen Theorie weiss ich gut Bescheid weil ich auch Schulungen mache. Wenn es ums Leben mit HIV geht kann ich von Menschen wie Matthias und Chris sehr viel lernen.
     
  11. Anonymous

    Anonymous Gast

  12. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ne, die Wartezeit kann varieren aus etlichen Gründen.... aber das hat nichts mit einem Bestätigungstest zu tun.HIV-Tests haben nicht erste Priorität d.h. wenn andere Auswertungen wichtiger sind d.h. lebensrettend wird man die erst machen. Oder derjenige der gegenzeichnet bei den Ergebnissen ist nicht da und und und.... es gibt etliche Gründe.
     
  13. Anonymous

    Anonymous Gast

  14. Anonymous

    Anonymous Gast

Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden