HIV-Test und Medikamente

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von Jimmy2, 1. Juli 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jimmy2

    Jimmy2 Neues Mitglied

    Hallo!
    Nachdem die 12 Wochen nach RK bei mir nun endlich rum sind und ich den normalenHIV Test (auf Antikörper) nun noch machen möchte stellt sich mir im Vorfeld noch eine Frage: Ich nehme regelmäßig 1 mal täglich Omeprazol 20mg (Medikament gegen Magensäurebildung) und ab und an Maloxaan zusätzlich.

    Haben diese Einfluss auf das Testergebnis, soll / muss ich sie evtl. vorher absetzen?

    Danke!
     
  2. ChrisLDK

    ChrisLDK Poweruser

    Hallo,

    nein kein Einfluss auf den Antikörpertest.
    Kleiner Tip: Medikamente setzt man nur mit Rücksprache des Arztes ab :)
     
  3. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Omeprazol und Maaloxan gemeinsam? Ist das mit Deinem Arzt so besprochen oder ein Ergebnis der Selbstmedikation?
     
  4. Jimmy2

    Jimmy2 Neues Mitglied

    Das passt schon so, keine Sorge :) Laut Arzt wirken beide Medis unterschiedlich und Maloxaan kann ich bei Bedarf, wenn die 1 Kapsel O. nicht reicht dazunehmen. Auf die Weise spare ich mir eine konstant höhere Dosis von O.

    Weiß vll. dennoch jemand was zur Ausgangsfrage?

    Danke!
     
  5. Mircstar

    Mircstar Bewährtes Mitglied

    Ja .

    Das deine Medikamente kein einfluss haben.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden