Hiv Test steht an und ich habe verdammt große Angst davor

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Anonymous, 19. April 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Anonymous

    Anonymous Gast

    Hiv Test steht an und ich habe verdammt gro
     
  2. Anonymous

    Anonymous Gast

  3. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Re:Hiv Test steht an und ich habe verdammt große Angst davo

    Hallo Kleene,

    ich weiß genau, was Du meinst. Ich bekam 1994 meinen positiven Test und habe allen - aber nicht meinen Eltern - davon erzählt. Eben aus dem Grund, dass mein ältester Bruder 1977 an den Folgen einer Gehirntumor-OP verstorben war.

    Allerdings habe ich ansonsten in meinem sozialen Umfeld ganz viel Verständnis erfahren - mehr, als ich erhofft hatte. Und auch ich habe immer noch Menschen kennengelernt (und tue das heute noch), die mehr als nur nen Kaffee mit mir trinken wollen.

    Deine Geschichte klingt nicht so, als wenn Du Dir wirklich Sorgen machen müssstest ... deshalb warte den Test ab. Wenn er positiv ist (was ich nicht glaube), kannst Du immer noch anfangen, Dir Gedanken zu machen. Wenn er negativ ist (was wahrscheinlicher ist), hast Du Dir wertvolle Zeit versaut.

    Klick mal, wenn Du magst, auf die Links in meiner Signatur. Vielleicht bringen die Dich auf andere Gedanken.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Gast

  5. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo Kleene,

    ich bin etwas atypisch. Ich habe es am ersten Tag schon drei Kollegen (mit denen mich auch ein freundschaftliches Verhältnis verband), meine damaligen Auftraggeber (für den ich frei arbeitete) und meiner Schwester gesagt.

    Den Schock hatte ich natürlich auch. Aber durch das Erzählen wurde mir viel Druck genommen und ich fühlte mich gut aufgehoben. Bei solchen Themen weißt Du schon, wer Deine Freunde sind. Denn nur die würdest Du auch ins Vertrauen ziehen.

    Übrigens: Als ich 1994 mein Testergebnis bekam, war es noch ein Todesurteil. Medikamente gibt es erst seit 1996. Heute istHIV zwar immer noch unheibar, aber gut behandelbar. Mir z. B. geht es prima!
     
  6. Anonymous

    Anonymous Gast

  7. Anonymous

    Anonymous Gast

  8. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Liebe Kleene,

    ja - das sagt man genau so. :)
    Weißt Du ... wenn sich keiner traut, nach außen zu gehen, erfahren die anderen ja nie, was in einem vorgeht. Ich mach das - aber ich kann jeden verstehen, der anders denkt.

    Natürlich kannst Du dieses Forum jederzeit nutzen - es dient ja auch dem Gedanken- und Informationsaustausch und nicht nur der virtuellen "ersten Hilfe".

    Ich hoffe auch, dass es mir weiterhin gut geht. Aber ich habe nicht nur ein gutes Gefühl, sondern auch einen guten Doc und richtig gute Werte. :)
     
  9. Anonymous

    Anonymous Gast

  10. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo Kleene,

    schön, dass Du gut geschlafen hast. Und noch schöner, wenn ich vielleicht ein bisschen "schuld" daran bin. :)

    Ich freue mich für Dich, dass Du den Mut hattest. Was immer auch passiert sein mag... mit einer solchen Angst, mit einem solchen Thema alleine zu bleiben, ist immer verkehrt. Und denke am Freitag morgen einfach nur: "Egal, was ich heute höre, es ist die Antwort." Ich glaube übrigens fest daran, dass die Antwort, also das Ergebnis "negativ" ist!

    Dein "Watte"-Gefühl ist ganz normal. Die Psyche spielt keine Streiche ... auch wenn es manchmal so aussieht. In Deinem Fall versucht die Psyche Dir über das schlechte Gewissen beizubringen, dass Du zukünftig die Situation eher rational betrachtest. Denn da, wo nix passiert ist, passiert auch nix :)

    Ich garantiere Dir, dass Du am Freitag mittag, spätestens um drei Uhr nachmittags keine Ahnung mehr hast, wie das "Watte"-Gefühl war. Und auch das ist völlig normal. Denn wo die Psyche nicht arbeiten muss, arbeitet sie auch nicht.

    Deine Psyche ist das unbewusste Korrektiv. Und ich verspreche Dir: Meistens hat die Psyche recht. :)

    Alles Gute! Sag am Freitag Bescheid!
    LG - Matthias
     
  11. Anonymous

    Anonymous Gast

  12. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ach Kleene,
    wenn was ist - wir sind hier!
     
  13. Anonymous

    Anonymous Gast

  14. Anonymous

    Anonymous Gast

  15. Anonymous

    Anonymous Gast

  16. Anonymous

    Anonymous Gast

  17. Anonymous

    Anonymous Gast

  18. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich geh auch offen damit um, obwohl (weil) ich positiv bin.

    Natürlich kann man trefflich darüber diskutieren, wie und was und wann und ob und überhaupt... aber man kann nur etwas bewegen, wenn man einer unbegreiflichen Tatsache ein Gesicht gibt. Und fürHIV bin ich eines der möglichen Gesichter. Es ist toll, wenn ihr mir sagt »ich bewundere Dich, weil Du so offen bist« ... aber genau das/den braucht ihr, um überhaupt die Fragen stellen zu können.

    Foren wie diese sind der Schlüssel zur Information. Ich kann nur nebenbei ein wenig erzählen. Aber wenn es hilft, ist es gut.

    Deshalb gilt für alle, die hier Hilfe fanden: Erzählt es weiter. Und helft, dass immer weniger Menschen Ängste haben müssen. Es gibt uns. Es gibt Hilfe. Und es gibt ..... Verständnis. Das ist das Wichtigste.
     
  19. Anonymous

    Anonymous Gast

  20. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Okay - ich (wir) können Dir die Angst nicht nehmen. Aber ich melde mich schon mal an ... ICH TRINKE CHAMPAGNER wenn es was zu feiern gibt (und es GIBT was zu feiern ...) - nämlich NEGATIV :))
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Beiträge in unserem Forum:
  1. Verzweifelt1208
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    451
  2. tobi1993
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    585
  3. tobi1993
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    863
  4. layla
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    636
  5. HH23
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.181
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden