1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Wir haben unser HIV Forum aktualisiert. Falls ihr euch nicht einloggen könnt, fordert bitte ein neues Passwort für euren Account an.

    Information ausblenden

HIV test schwach positiv

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von Dunst, 2. Dezember 2017.

  1. Dunst

    Dunst Neues Mitglied

    Doch, ich glaube der Ärztin und Euch schon.

    Aber das Ergebnis war ja nicht auf Anhieb negativ und das bringt mich einfach ins grübeln, so dass man wieder das Googlen anfängt. Und schon liest man sehr viel kontroverses und befindet sich in der Angstspirale.
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Das hat sie und das haben wir Dir erklärt.....wofür wenn Du doch lieber googelst?
     
  3. Dunst

    Dunst Neues Mitglied

    Ich bin Euch dankbar für die Erklärung. Ängste sind manchmal schwer zu ergründen.

    Ich will mich nicht bei den Phobikern wieder finden. Ihr habt mir sehr geholfen, kein Risiko, kein HIV. Ich werde jetzt versuchen das einfach zu akzeptieren.

    Test nach 12 Wochen ist wahrscheinlich Geldverschwendung, vielleicht mache ich ihn, vielleicht nicht. Das werde ich sehen müssen, ob ich das zur Beruhigung brauche.
     
  4. DerMirc

    DerMirc Bewährtes Mitglied Poweruser

    Und was brauchst du danach "zur Beruhigung ''?

    Mal ehrlich, kinder müssen beruhigt werden, Erwachsene sollten die Fakten akzeptieren. ;)
     
    haivaupos gefällt das.
  5. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Wieviele Fachleute brauchst Du eigentlich noch, bis Du kapierst, dass Du unmöglich positiv sein kannst?
    Absolut unmöglich. Die Ärztin, Alexandra arbeitet im Labor, Matthias macht HIV-Prävention, einige sind positiv, Andere arbeiten oder arbeiteten in der Pflege. Aber nein, Google weiß es ja besser.
    Erstens: KEIN Risiko für HIV
    Zweitens: Ein logischerweise negativer Westernblot. Der Westernblot ist sehr spezifisch und wenn der Negativ ist, dann bist Du Negativ. Ob Dir das nun gefällt oder nicht.
    hier wurde eigentlich Alles gesagt.
     
  6. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    "Im Netz steht" ... ist der Hauptgrund für Phobien. Welche Seite war das, welcher Aktualtätsstand ist es, wer hat es geschrieben?

    Wir geben hier ausschließlich aktuellste und von den Fachgesellschaften freigegebene Informationen weiter. Wenn das nicht genügt ... was dann?
     
  7. Dunst

    Dunst Neues Mitglied

    Hallo,

    melde mich nochmal zurück. Vielleicht interessiert das Leser mit einem ähnlichen Problem. Wollte hier nur mal ein update posten. Ich habe nun doch nochmal einen Test gemacht, der war auf Anhieb negativ. Also ohne Bestätigungstest. Mit der Sache schließe ich nun also definitiv ab. Vielen Dank nochmal für Eure Hilfe!
     
  8. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Na schau, jetzt hast du was du wolltest :)
    Meiner war auf Anhieb positiv. Was immer "auf Anhieb" auch bedeuten mag :D
     
  9. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    schön dass Du jetzt damit abschließen kannst. Es konnte eh nur Negativ bei rauskommen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Beiträge in unserem Forum:
  1. acer123
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    530
  2. Bikerxx
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    289
  3. loni1989
    Antworten:
    29
    Aufrufe:
    843
  4. sky2
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    427
  5. sol
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.232