HIV Test nach PEP Verschiebung

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von simariqcocuq, 13. August 2019.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Meine Glaskugel sagt, dass es keinen Unterschied macht. Ich auch...
    Aber was sagst du? Wenn du es auch akzeptieren kannst, passt das. Wenn du dir aber hinterher nicht sicher bist, solltest du es lieber bleiben lassen :cool:
     
  2. simariqcocuq

    simariqcocuq Neues Mitglied

    Ich werde wohl den Test einfach zum 27. machen müssen, auch wenns nur 41 Tage sind. Ist es ratsam nach 12 Wochen den Test zu erneuern?
     
  3. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nein...ein Labortest ist nach 6 Wochen nach Ende PEP sicher.....ausser Du bist seit Jahren Alkoholiker, nimmst seit Jahren Heroin und Co oder grosse Mengen an Kortison.
     
  4. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Das ist und bleibt Deine freie Entscheidung.
    Das wiederum hängt alleine von Dir und Deinem Umgang mit dem Testergebnis ab. Testen lassen kannst Du Dich von mir aus stündlich, täglich oder wöchentlich. Die Frage ist: Nimmst Du das Ergebnis an?
     
  5. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Das ist die alles entscheidende Frage... :cool:
     
  6. simariqcocuq

    simariqcocuq Neues Mitglied

    Hallo liebes Team,

    nochmal beunruhigt mich eine andere Sache. Mir ist eingefallen, dass ich nachdem Sex mir mein Glied nicht unter Wasser gehalten habe. Sondern sofort raus bin, nach kurzer Schnaufpause im Auto und kurzer Recherche im Internet, direkt zum Arzt gegangen bin. Beim Arzt habe ich wie bereits erwähnt in 2 Stunden den ersten PEP bekommen. Gewaschen habe ich mich in dieser Zeit auch nicht. Sondern erst, nach dem ich daheim war. Der Weg war auch etwas weiter weg. So erst nach 5 Stunden konnte ich mein Glied waschen. Und das beunruhigt mich erneut.. Was wenn die Viren immer noch auf meinem Glied lauerten, und ich habe mich nicht sauber gemacht...
     
  7. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Es soll Menschen geben, die nur einmal in 24 h duschen.. also wo ist das Problem ?
     
  8. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Junge, lies endlich mal diverse Fäden durch. Dort wirst Du etliches zum Verhalten des Virus außerhalb des Körpers finden.
    Du nimmst die PEP. Also hör auf, so langsam paranoid zu werden.
    Hier kann ich echt nur noch völlig verständnislos den Kopf schütteln.
    Wie kann man sich nur das Leben völlig grundlos selbst so schwer machen.
     
    LottchenSchlenkerbein gefällt das.
  9. simariqcocuq

    simariqcocuq Neues Mitglied

    Ich frage wegen meiner Unwissenheit. Nur erwähnt, dass ich mich sehr verspätet gewaschen habe, und ob das eventuell Einfluss auf das Ergebnis haben kann und das wars. PEP habe ich ja 4 Wochen lang eingenommen. ich weiß eben gar nicht wie sich HI Viren verhalten?

    Den Leitfaden + viele Beiträge und Themen anderer habe ich mir auch schon durchgelesen.
     
  10. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Das hättest Du längst schonmal nachlesen können im Leitfaden, der ist hier gleich als erstes angepint.. da steht alles drin, was man anGrundlagen wissen sollte.
     
  11. simariqcocuq

    simariqcocuq Neues Mitglied

    Woher willst Du wissen, wann ich den gelesen habe oder nicht?
     
  12. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Ja .. schnippisch kann ich auch.. wenn Du den gelesen hättest, wüsstest Du dass HI-Viren in/an der Luft sehr schnell inaktiv werden.

    Aber gut.. who cares.. Du nimmst die PEP, mach Dich halt trotzdem verrückt...mir ist es gleich.
     
  13. simariqcocuq

    simariqcocuq Neues Mitglied

    Das habe ich gelesen. Es soll keine Schmiereigenschaft haben. Aber Der Kontakt bestand. Und eventuell (Fall der Fälle) die Viren auf meinem Glied verklebt.
     
  14. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    HIV ist keine Schmierinfektion... ich vermute, dass Du das sagen wolltest.

    Da weiß ich allerdings nicht, was Du sagen willst.. ist aber auch egal.

    Du nimmst die PEP, und die wirkt auch... für alles andere bist nur Du verantwortlich, für Deine Gedankengänge können wir nicht. Wenn Du Dich selber irre machen willst .. ist das Deine Entscheidung.
    Wir haben Dir unsere Sichtweise dargelegt, was Du draus machst, ist Deine Sache.
     
  15. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Sich sein "bestes Stück" danach zu waschen bringt hinsichtlich einer Infektion mitHIV keinen Vorteil oder Nachteil. Das ist lediglich hygienisch relevant (stinkt oder stinkt nicht ;))
     
  16. simariqcocuq

    simariqcocuq Neues Mitglied

    Das Problem ist, das hier ein Virus im Spiel ist.

    @devil_w deine inhaltslose und zugleich erniedrigende Ausdrücke helfen mir nicht weiter. Und kann dich deshalb auch nicht mehr wirklich ernst nehmen. Ich stelle hier eine ernste Frage, weil ich mich schon durchgelesen habe, und in anderen Quellen, Quellenangaben kann ich hierfür gerne machen, dieses rausgelesen habe und wollte mich nochmal an euch wenden, da ich zeitgleich PEP einnahm. Aber wie es aussieht, seid ihr auf jede Frage schon vorab mies und negativ eingestellt. Ich weiss ihr macht das ehrenamtlich und das ist lobenswert. Aber wenn eure Kommentare unnützlich sind und nichts bringen, bitte belässt es dann dabei. Meine Empfehlung an Dich, überdenk nochmal deine ehrenamtliche Tätigkeit.

    Nur eine Kritik. ;)

    @haivaupos vielen Dank für deine Antwort! Kannst du eventuell näher darin eingehen? Da in anderen Quellen als erste Sofortmaßnahme das Waschen vorgeschlagen wird?

    Meine Frage ist lediglich deswegen, weil ich nicht genau weiß, wie sich ein Virus wirklich verhält, da der Virus bereits auf meinem Penis ist. und nicht nur, wie im Leitfaden angegeben, an der Türklinke oder sonst wo, diese auf meine intakte Haut in Berührung kommen, sondern sind auf meiner Schleimhaut am Penis. Wie siehst du das?
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. August 2019
  17. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Ich beziehe mich auf folgende Studie...
    https://journals.lww.com/aidsonline...al_penile_washing_and_the_risk_of_HIV.17.aspx
    Ich denke, dass es hinsichtlich Pilzen und Bakterien sehr wohl Sinn macht sich ausgiebig zu waschen. Viren sind wohl zu klein um sich mechanisch entfernen zu lassen...

    Das impliziert, dass das Virus einen eigenen Willen hat. Dich zu infizieren beispielsweise ;)
     
    simariqcocuq gefällt das.
  18. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Und noch als Nachtrag:
    Das ist tatsächlich wurscht sozusagen. Haut ist eine undurchdringliche Barriere für das HI-Virus :cool:
     
  19. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Mit solchen haltlosen Anschuldigungen hilfst Du Dir selbst nicht weiter. devil hat lediglich verbal mit dem Kopf geschüttelt, warum Du Dir einen Kopf machst um Dinge, die nur in Deiner Phantasie stattfinden. Auch ich kann da nur mit dem Kopf schütteln.
    Ich denke, wir werden auf Grund deiner »Empfehlung« Deine Anwesenheit im Forum überdenken. Bis auf Weiteres wird der Thread daher geschlossen.
     
  20. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Sehe ich auch so.
     
    LottchenSchlenkerbein gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden