HIV Test nach Bluttransfusion?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Anonymous, 20. Juli 2009.

  1. Anonymous

    Anonymous Gast

  2. Unser Tipp Frage jetzt einen Arzt! HIV-Symptome.de

  3. Jacky_DA

    Jacky_DA Bewährtes Mitglied

    Hi Venus,

    wie Du ja bereits geschrieben hast, ist das Ansteckungsrisiko über eine Bluttransfusion in Deutschland sehr, sehr gering. Die Blutspenden werden alle mittels PCR getestet, d.h. die diagnostische Lücke ist sehr klein.

    Ganz auszuschließen ist eine Infektion über diesen Wege (wie eigentlich nichts in dieser Welt) nicht. Grund zu Sorge besteht aber ganz gewiss nicht.

    Da Du Dir Gedanken darüber machst, würde ich Dir einfach einen AK-Test empfehlen, sonst schleppst Du diese Gedanken wahrscheinlich sehr lange (für immer?) mit Dir rum und das ist natürlich sehr nervenaufreiben.

    Nach 12 Wochen ist ein AK-Test sicher, nach 8 Wochen auch schon sehr sicher.
     
  4. Jacky_DA

    Jacky_DA Bewährtes Mitglied

    PS: bin jetzt einfach mal davon ausgegangen, dass Du Dich in Deutschland befindest und auch hier die Bluttransfusion bekommen hast...
     
  5. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo Venus

    Die Blutspenden werden mittels Ak-Test und PCR geprüft. Nicht nur auf HIV sondern auf viele Krankheiten. Die Wahrscheinlichkeit da HIV zu erwischen sehe ich als beinahe 0 an. Aber wenn es Dich beruhigt... mach mal nach 8 Wochen einen Test.

    Die Frage ist wo Du die Blutspende erhalten hast. Aber Deutschland und Umgebung sind in Sachen HIV sicher.


    Gruss
    Alexandra
     
  6. Anonymous

    Anonymous Gast

  7. Jacky_DA

    Jacky_DA Bewährtes Mitglied

    Jo, für die Schweiz gilt das oben geschriebene genauso ;)
     
  8. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Für die Schweiz kann ich reden... ich komme aus der Schweiz. Diese Blutproben werden sehr gut kontrolliert. Und ein 6er im Lotto ist viel wahrscheinlicher als eine HIV-Infektion durch eine Blutspende. Aber mach ruhig den Test wenn es Dich beruhigt. Aber ich weiss, dass er negativ sein wird.

    Demnach hattest Du einen Unfall oder eine OP? Ich hoffe, Du bist wieder fit.

    Du hast Recht... Hepatitis ist viel weiter verbreitet als HIV. Wenn Dich die Zahlen interessieren kannst Du auf die Seiten des BAGs gehen und dort die Statistiken des Jahres 2008 ansehen für all diese Krankheiten.

    Lieben Gruss
    Alexandra
     
  9. Anonymous

    Anonymous Gast

    Hallo,
    ich denke auch, das es sehr unwahrscheinlich ist. Lasse dich testen und ich verspreche dir in dem Moment wo du Blut abgenommen bekommst geht es dir schon besser. Nichts ist schlmmer als die Ungewissheit.

    Allerdings muss ich AlexandraT widersprechen was die Wahrscheinlickeit eines 6er im Lotto angeht. Die ist 1:10068347520 und bei der Bluttransfusion was zu bekommen ist 1:20000000.
     
  10. Anonymous

    Anonymous Gast

  11. Anonymous

    Anonymous Gast

  12. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Die Zahl hast Du von der Seite des DRK, gell.

    User "bekannt" hat Recht - es ist eine Redewendung. Man sagt dies wenn man zu 99.9% eine Infektion ausschliessen kann.


    Gruss
    Alexandra
     
  13. Anonymous

    Anonymous Gast

    Wahrscheinlichkeitsrechnung
     
  14. Anonymous

    Anonymous Gast

  15. Anonymous

    Anonymous Gast

  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden