1. Aufgrund der neuen Gesetzgebung müssen alle Nutzer, die weiter aktiv am Forengeschehen teilnehmen wollen sowie alle Neuregistrierungen ab sofort explizit unseren Forenregeln und der Datenschutzerklärung zustimmen.
    Information ausblenden

HIV Test nach 9 Wochen

Dieses Thema im Forum "HIV Phobie" wurde erstellt von Ba1man, 13. Januar 2018.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ba1man

    Ba1man Neues Mitglied

    Guten Tag zusammen,

    nachdem ich schon einige Wochen dieses Forum aus dem Hintergrund verfolge, habe ich mich heute nun doch angemeldet, da ich leider keine Antwort auf meine Situation gefunden habe.
    Am Tag des RK habe ich erstmalig und auch einmalig *zensiert - bitte Forenregeln lesen!* konsumiert. Ansonsten nehme ich keine Drogen und keine Medikamente. Ich konsumiere lediglich mal am Wochenende Alkohol.
    Aufgrund einer chronischen Borreliose mache ich z.Z. Eine Ozon Hochdosis Eigenbluttherapie (Eine hohe Dosierung führt immer zur Abnahme der B-Lymphozyten. Genau hier weiss ich eben nicht, ob diese Ozontherapie, bzw. der einmalige Drogenkonsum mein Immunsystem beeinflussen kann.
    Ich habe bei meinem Hausarzt einen Labortest der 4. Generation

    Nach 6 Wochen negativ

    Nach 7 Wochen negativ

    Nach 9 Wochen negativ

    gemacht. Nun stellt sich mir die Frage, ob diese Tests, welche grundsätzlich nach 6 Wochen sicher sind, auch in meiner Situation sicher sind.

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen hier ein wenig Ruhe zu finden.

    Herzlichen Dank
     
  2. Unser Tipp Frage jetzt einen Arzt! HIV-Symptome.de

  3. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    [Edit by Admin - Link entfernt]

    An diesen Aussagen hat sich überhaupt nichts geändert ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Januar 2018
    matthias gefällt das.
  4. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Tja, so leid es mir tut, aber die Leute auf med1 haben völlig richtig geantwortet.
    Deine Tests sind sicher. Du bist Negativ.
    Ungeschützter OV OHNE Aufnahme von einer größeren Menge Menstruationsblut ist safe.
    Wo kein Risiko, da keine Infektion.
    Egal, in wievielen Foren Du noch nachfragen wirst, Du wirst in jedem seriösen Forum die selbe Antwort erhalten.
     
  5. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Hast Du eine Partnerin die Du beschissen hast, oder was ist der wahre Grund für Deine absolut unbegründete Panik?
    Und woher weißt Du, dass die Prostituierte HIV+ ist UND einen hohen Virenload hat? Hat sie es Dir gesagt, oder unterstellst du ihr das einfach mal so?
     
  6. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Jetzt geb' ich auch noch meinen Senf dazu... :D
    Zur Sache würde dir eh "drüben" schon alles gesagt.
    Möchte aber schon noch anmerken, dass du ja von Anfang an nicht mal einen Risikokontakt hattest. Passiver OV, "gegeben" von wem auch immer*, stellt hinsichtlich HIV kein Risiko dar :cool:

    * Und nein, auch nicht wenn HIV-positiv und unbehandelt
     
    matthias gefällt das.
  7. Ba1man

    Ba1man Neues Mitglied

    Ich würde eigentlich gerne mit dieser Situation abschließen! Und ja, ich habe eine feste Partnerin, deshalb versuche ich mit dieser Ausnahme auch verantwortungsvoll umzugehen. Darüber klar sprechen ist kein Thema!
    Ich habe allerdings seit mittlerweile 7 Wochen geschwollene Lymphknoten am Hals und im Nacken.
    Hätte ich nicht dieses Problem, würde ich mir keine gedanken zwecks HIV machen.
    Andere STI wurden auch ausgeschlossen.

    Ich weiss, dass Lymphknoten kein HIV Symptom darstellen, aber Sie sind nunmal kurz danach geschwollen.

    lieben Gruß
     
  8. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    mag ja sein, dass sie angeschwollen sind, aber sie haben definitiv NICHTS mit HIV zu tun und 1 Tag nach NICHTrisiko schon gar nicht.
    Du schreibst, dass Du eine chron. Borrelliose hast, eventuell liegt das mit dem LK dadran. Manchmal schwellen LK's auch gar nicht mehr ab. Das kommt öfters vor, als du glaubst. Ein LK, der ständig angetatscht wird, schwillt auch nicht ab.
    Nochmal, Du hattest KEIN Risiko für HIV.
    Du hast MEHRERE NEGATIVE AK-Tests im zeitlichen Rahmen UND
    1 negative PCR.

    WAS willst Du noch?
    Noch 10 weitere negative Tests? Du hast einfach Zuviel Geld. Wieviel Geld willst Du für die ganze unnötige Testerei noch zum Fenster rauswerfen?
     
  9. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Eine mögliche Ursache für die LK-Schwellung.

    Ganz gewiß die Ursache für Dein schlechtes Gewissen und die damit verbundene Panik.

    Du hast kein HIV.. finde Dich damit ab.
     
  10. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    übrigens gibt es nicht ein einziges spezifisches HIV-Symptom. Es KÖNNEN zwar eine Reihe völlig unspezifischer Symptome während der HIV-Akutphase auftreten, aber dafür muss man auch ein Risiko gehabt haben.
    Du hast eine Frage noch nicht beantwortet. Ich zitiere sie nochmal.
     
  11. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Das mit Deinem Gewissen musst Du schon selbst mit Dir ausfechten.
     
  12. Ba1man

    Ba1man Neues Mitglied

    Ich unterstelle ihr nicht, dass Sie HIV positiv ist! Ich weiss zu Ihrem Gesundheitsstatus nichts.

    Ich bin mir auch bewusst, dass OV kein Risiko ist. Ich bin mir allerdings nicht sicher, ob es nicht mehr als nur OV ungeschützt war.

    Daher habe ich meine Fragen auch anders gestellt, worauf bisher niemand eingegangen ist.

    Kann ein Test der 4. Generation nach einmaligem Konsum, bzw durch die oben beschriebene Therapie nach neun Wochen immer noch negativ ausfallen, vorausgesetzt ich befand mich wirklich in einer Risikosituation.

    Ich schätze Eure freiwilige Arbeit sehr und bedanke mich für die von Euch beantworteten Fragen.

    Lieben Dank
     
  13. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Ach? Wirklich nicht? o_O
    Du drehst Dich im Kreis :rolleyes:
    Wie oft willst Du es denn noch hören? Reichen fünf mal? Oder zwanzig mal?
    Dein Test ist/war sicher. Du bist negativ...
    Dein Test ist/war sicher. Du bist negativ...
    Dein Test ist/war sicher. Du bist negativ...
    Dein Test ist/war sicher. Du bist negativ...
    Dein Test ist/war sicher. Du bist negativ...
    Dein Test ist/war sicher. Du bist negativ...
    Dein Test ist/war sicher. Du bist negativ...
    Dein Test ist/war sicher. Du bist negativ...
    Dein Test ist/war sicher. Du bist negativ...
    Dein Test ist/war sicher. Du bist negativ...
    Dein Test ist/war sicher. Du bist negativ...
    Dein Test ist/war sicher. Du bist negativ...
    Dein Test ist/war sicher. Du bist negativ...
    Dein Test ist/war sicher. Du bist negativ...
    Dein Test ist/war sicher. Du bist negativ...
    Dein Test ist/war sicher. Du bist negativ...
    Dein Test ist/war sicher. Du bist negativ...
    Dein Test ist/war sicher. Du bist negativ...
    Dein Test ist/war sicher. Du bist negativ...
    Dein Test ist/war sicher. Du bist negativ...
    Dein Test ist/war sicher. Du bist negativ...
    Dein Test ist/war sicher. Du bist negativ...
    Dein Test ist/war sicher. Du bist negativ...
    Dein Test ist/war sicher. Du bist negativ...
    Dein Test ist/war sicher. Du bist negativ...

    Glaubst du es jetzt? Noch nicht? Gut, noch ein paar Mal zur Sicherheit...

    Dein Test ist/war sicher. Du bist negativ...
    Dein Test ist/war sicher. Du bist negativ...
    Dein Test ist/war sicher. Du bist negativ...
    Dein Test ist/war sicher. Du bist negativ...
    Dein Test ist/war sicher. Du bist negativ...
    Dein Test ist/war sicher. Du bist negativ...
    Dein Test ist/war sicher. Du bist negativ...
    Dein Test ist/war sicher. Du bist negativ...
    Dein Test ist/war sicher. Du bist negativ...
    Dein Test ist/war sicher. Du bist negativ...
     
    matthias und LottchenSchlenkerbein gefällt das.
  14. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Meine Fresse.. wie stur kann man eigentlich sein :mad:

    Aufhören mit [Edit by Admin - entschärft.] und aufhören mit Fremdvögeln... beides macht die Birne weich... merkste das !!

    Such Dir einen Psychiater und eine Drogenberatungsstelle !!

    Mehr gibt es hier wirklich nicht zu sagen !
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Januar 2018
    matthias gefällt das.
  15. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Du kannst es drehen und wenden wie Du willst. Es bleibt aber immer bei der selben Antwort.
    Du hast KEIN HIV, Deine Tests sind ALLE sicher.
    Du wirst Dich wohl damit abfinden müssen, HIV-Negativ zu sein.
     
    matthias gefällt das.
  16. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ok, hier ist alles gesagt. Negativ ist negativ und bleibt negativ...ohne wenn und aber.

    Lieber TE, mach das mit Deinem Gewissen aus... vorher wirst Du keine Ruhe finden.
     
    matthias gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum kann nur dann vollständig genutzt werden, wenn Cookies aktiviert sind.
    Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter:

    Information ausblenden